1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Zeitung: EU-Kommission plant Regelung zum Stand-by-Betrieb

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 21. Juni 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.151
    Anzeige
    Brüssel/Berlin - Die EU-Kommission will nach Informationen der "Welt am Sonntag" noch in diesem Jahr eine gesetzliche Regelung zu den Strom fressenden Stand-by-Schaltungen auf den Weg bringen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Satikus

    Satikus Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Januar 2001
    Beiträge:
    4.616
    Ort:
    Recklinghausen (EX-Köpenicker)
    Technisches Equipment:
    Fritzbox 7430 OS 6.50
    MR 400
    MR 200
    AW: Zeitung: EU-Kommission plant Regelung zum Stand-by-Betrieb

    Wird noch Zeit das die eine Gesetzt planen wie oft man am Tag *******en darf wegen Wasserverschmutzung! :wüt:
     
  3. schusssel

    schusssel Silber Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    649
    AW: Zeitung: EU-Kommission plant Regelung zum Stand-by-Betrieb

    Sehr zu begruessen!

    Das es auch anders geht zeigt zum Beispiel Siemens bei einem PC Display (zieht keinen Strom im Standby).

    Von alleine kommen die meisten Firmen da eh nicht in die Puschen, da muss man halt manchmal mit Gesetzen nachhelfen. Neue Elektronikgeräte die im Standby mehrere Watt Leistung "fressen" sind einfach nicht mehr zeitgemäss.

    Gruss
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Juni 2008
  4. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.404
    Ort:
    RM
    AW: Zeitung: EU-Kommission plant Regelung zum Stand-by-Betrieb

    da hätten sich doch aber die bürokraten nicht einmischen müssen. das sollte doch bei den heutigen strompreisen der markt von ganz allein regeln. um die wirtschaft anzukurbeln sollte man aber alle verpflichten seine alten geräte gegen neue zu tauschen!
    letzter satz: ironie
     
  5. Jürgen_B

    Jürgen_B Senior Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2007
    Beiträge:
    228
    AW: Zeitung: EU-Kommission plant Regelung zum Stand-by-Betrieb

    Wenn die Wahl zwischen einen vom Premiere zertifizierten Receiver mit einem Standby-Verbrauch von 1 W und einen freien Receiver mit CI-Steckplatz und Standby-Verbrauch von 10 W besteht, glaube ich nicht das sich hier im Forum jemand bei der Wahl nach dem Stromverbrauch richtet.

    Gerade bei diesen Receivern verstehe ich nicht das im Standby soviel Strom verbraucht werden muss, auch wenn manche auf der Rückseite vesteckt einen richtigen Aus-Schalter haben.
     
  6. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Zeitung: EU-Kommission plant Regelung zum Stand-by-Betrieb

    Naja, zumindest wegen der Timerfunktion ist hier ein Standby sinnvoll.

    Erst irgendwelche Stromverschwendungsfunktionen einführen (den geschalteten 220 Volt Ausgang an PCs wegsparen) und dann keinen Standbyverbrauch als grosse Neuentwicklung einführen. Na so kann man tolle neue Produkte erfinden ;)


    Mein Monitor hat auch schon 1990 keinen Standbystromverbrauch gehabt. Und das tut mein jetziger am ATX Netzteil auch nicht (Netzteil hat einen geschalteten 220 Volt Ausgang (wo neben dem Monitor auch der ganze andere Kram dranhängt). Für Leute mit Billignetzteil (auch die teuren sparen hier) gibts Steckerleisten mit Relais über USB Schaltspannung).
    Stromsparen kann so einfach sein.


    BTW: Bei meinem DVD-Player war der Netzschalter an der Front kaufentscheidend. Für 1h Betrieb pro Woche benötige ich hier keinen Standby.

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Juni 2008
  7. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.559
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Zeitung: EU-Kommission plant Regelung zum Stand-by-Betrieb

    Ja ist schon unverständlich das ein moderner Receiver wie die DM 800 für 450€ ein externes Netzteil besitzt das dann 16W im Standby verbrät!
    Aber man wollte wohl ein besonders kleinen Receiver bauen!
    Für mich sind sowohl die 16W als auch das externe Netzteil ein Grund das Gerät nicht zu kaufen.
    Mal schauen was die dann bei der DM 8000 machen!
     
  8. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Zeitung: EU-Kommission plant Regelung zum Stand-by-Betrieb

    Das sollte aber vermutlich auch besser gehen (auch beim externen), oder?

    Anonnsten könnte man auch zwei Netzteile verbauen, ein kleines was den FB Emfänger versorgt und notfalls dann das grosse mir dem Strom verbindet.

    BTW;: Die ganzen PVRs mit externe HDD schludern hier auch, da hängt dann nämlich das HDD Gehäuse dauerhaft am Strom. Und bei den billigen läuft dann die HDD auch 24/7. Hier könnten die Receiver auch ne Schaltspannung anbieten über die man evtl. seine Steckdosenleiste steuern könnte.
    Am besten gleich noch eine zweite den bei Bedarf den TV einschaltet.

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Juni 2008
  9. Frankenheimer

    Frankenheimer Gold Member

    Registriert seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    1.396
    AW: Zeitung: EU-Kommission plant Regelung zum Stand-by-Betrieb

    das ist der totale irrsinn. der kam letztens mal als reportage im tv. der wasserverbrauch der durchschnittshaushalte in den letzten jahren durch stopp-funktionen bei wcs, durch sparsame waschma. usw. ist soweit runtergegangen, dass einige kanalisationen schon "zu wenig wasser " haben, also von den stadtwerken einmal alle paar monate von hand ausgespült werden müssen :)

    soweit muss man nicht mal gehen. mein kathrein hd receiver zieht im standby unter einem watt, und mein lcd tv verbraucht auch fast nix mehr. insgesamt vielleicht 3-5watt.
     
  10. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.559
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Zeitung: EU-Kommission plant Regelung zum Stand-by-Betrieb

    Dann sollte man vielleicht wieder vermehrt Mischwasserkanäle bauen und nicht Regen und Schmutzwasser trennen;)
     

Diese Seite empfehlen