1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Zeitspanne zwischen PPV und Pr1-Ausstrahlung

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von quake187, 24. Juni 2002.

  1. quake187

    quake187 Silber Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    727
    Ort:
    Schwetzingen
    Anzeige
    Ich bewahre alle Premiere-Magazine auf,um in etwa
    einschätzen zu können,wann die Cinedom- (jetzt Direkt) Filme
    im Programm von Premiere1 laufen.In der Regel ist das nach 6 Monaten.
    Folgende Filme liefen letztes Jahr im Cinedom und sind bisher noch nicht auf
    Pr1 gelaufen:
    Der Knochenjäger (Feb 2001 im Cinedom)
    Erin Brokovich, Schnee der auf Zedern fällt (Mai 01)
    Aus Liebe zum Spiel (Jul 01)
    Lebenslänglich (Aug 01)
    Warum sind diese Filme nicht ebenfalls ein halbes Jahr nach der PPV-
    Ausstrahlung im Normalprogramm gelaufen?Teilweise ist das schon so lange
    her,dass ich kaum noch an eine Ausstrahlung auf Premiere glaube,
    sondern dass die Filme direkt ins FreeTV kommen.

    Und viele Blockbuster sind auch nicht im PPV gelaufen,z.B. Gladiator.Da glaube ich auch kaum noch dran,dass der auf Premiere kommt.
     
  2. pepe.quo

    pepe.quo Gold Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2001
    Beiträge:
    1.136
    Ort:
    Wangen
    weil bisher kein Geld dafür da war, oder ist!
     
  3. t_durden

    t_durden Senior Member

    Registriert seit:
    23. August 2001
    Beiträge:
    275
    Ort:
    köln
    Das sind Universal FIlme und die laufen schon seit längerem nicht mehr auf Premiere 1 weil Universal und Krich sich in den USA am beklagen sind (Rechtsstreitigkeiten). Es hat hier also weniger mit Geld als mit Macht zu tun!
     

Diese Seite empfehlen