1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Zeitschriften springen auf 3-D-Zug auf

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 6. Mai 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.885
    Zustimmungen:
    353
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    München - Auf den Trend 3-D will nun auch ein Münchener Verlagshaus setzen und zwei seiner Frauenzeitschriften mit dreidimensionalen Fotostrecken herausbringen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Blue7

    Blue7 Institution

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    16.853
    Zustimmungen:
    936
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Kabel und Satreceiver
    AW: Zeitschriften springen auf 3-D-Zug auf

    Oh ne. Zeitungen mit Brille lesen wegen 3D. Schlimm!
     
  3. bolero700813

    bolero700813 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Februar 2002
    Beiträge:
    4.794
    Zustimmungen:
    350
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Zeitschriften springen auf 3-D-Zug auf

    Gab's schon vor 25 Jahren ;).
     
  4. KTS

    KTS Talk-König

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.788
    Zustimmungen:
    208
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Zeitschriften springen auf 3-D-Zug auf

    ist das jetzt so ne art 80er revival?
     
  5. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.674
    Zustimmungen:
    2.847
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Zeitschriften springen auf 3-D-Zug auf

    Gerade bei gedruckten und statischen Bildern würde sich doch eine holografische, und somit brillenlose Technik empfehlen. Wer die Leute beeindrucken will muss heute doch wohl mehr bieten als eine Pappbrille zu einer Zeitung...:rolleyes:
     
  6. Viennaboy

    Viennaboy Board Ikone

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Beiträge:
    3.122
    Zustimmungen:
    38
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Zeitschriften springen auf 3-D-Zug auf

    Das sollten sie mal bei den Erotik Zeitschriften machen *gg*.
     

Diese Seite empfehlen