1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

zeitrechnung a la galaxis

Dieses Thema im Forum "Force / Homecast / Hyundai / Galaxis / Micronik" wurde erstellt von ajw, 3. November 2003.

  1. ajw

    ajw Neuling

    Registriert seit:
    3. November 2003
    Beiträge:
    1
    Ort:
    schoenabrunn
    Anzeige
    hallo
    wir haben an unserem zweitwohnsitz eine anlage mit dem galaxis easy world ci in betrieb, den wir, wenn wir längere zeit nicht hinkommen, mittels schalter komplett vom netz trennen- danach dauert es immer einige zeit, bis sich die zeit im receiver synchronisiert- diesmal musste ich die zeitzone (gmt+1) allerdings "manuell" einstellen- hing wohl mit der umstellung sommmer/winterzeit zusammen- allerdings zeigte das gerät am 01.11. als datum den 32.10. an....
    bug oder feature...?
    leider habe ich nirgends eine möglichkeit gefunden, das datum neu einzustellen...
    rgds
    ajw
     
  2. satman702

    satman702 Wasserfall

    Registriert seit:
    28. April 2001
    Beiträge:
    8.302
    Hi,
    ne das geht auch nicht. Normalerweise musst du nur ein wenig rumzappen, am besten auf den Deutschen Sendern und irgendwann hat er es dann wieder. Bei mir Schwankt die Zeit auch manchmal.
    Mfg
    satman702
     
  3. oli

    oli Platin Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.197
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    adam S
    Auf Hotbird gibt es einige Programme die senden glatt den 10.10.1010 im Stream breites_
    Die interne Uhr bekommt die Zeit nicht über den Stream, das wäre viel zu gefährlich mit dem Timer. Die wird nur alle Naselang über den ARD Transponder angeglichen.
    mfg Oli
     
  4. fcsh

    fcsh Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    4.393
    Ort:
    Deutschland/Bayern
    Die Zeitzone muss man immer manuell einstellen (hier GMT+1, im Sommer GMT+2), weil die Kanäle aus verschiedenen Ländern aus verschiedenen Zeitzonen senden. Der Receiver muss also wissen, in welcher Zeitzone du bist, um die Uhrzeit richtig anzeigen zu können.

    Probleme mit dem Datum sind bekannt.

    filmin
     
  5. fcsh

    fcsh Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    4.393
    Ort:
    Deutschland/Bayern
    @oli

    das kann schon stimmen, aber we nn das so ist, ist die Zeitzone irrelevant, oder?

    filmin
     
  6. oli

    oli Platin Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.197
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    adam S
    Auch die ARD sendet nur GMT. Der Receiver muß an hand des Datum also wissen ob Sommer oder Winterzeit stimmt. Beim Galaxis Matrix gibt es zusätzlich zu GMT +/- wie beim Easy auch die Wahl auto, dann stellt sich automatisch Sommer/Winter-Zeit um.
    mfg Oli
     
  7. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    Es wäre schön, wenigstens noch ein Update zu bekommen, damit einige kleinere Fehler behoben würden. wüt
     
  8. oli

    oli Platin Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.197
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    adam S
    Keine Software bei Galaxis wurde je Verkaufsreif entwickelt, damit werden sie jetzt sicher nicht anfangen.
    Nimm einfach die Easy CI/Beta CI Software, ist zwar auch nicht Fehlerfrei aber die gröbsten Fehler sind weg und Updates gibt es für diese Geräte auch noch.
    mfg Oli

    <small>[ 11. November 2003, 09:01: Beitrag editiert von: oli ]</small>
     

Diese Seite empfehlen