1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

zehnder AX 1600

Dieses Thema im Forum "Palcom / Panasonic / Radix / Relook / Smart" wurde erstellt von wowi01, 24. Oktober 2005.

  1. wowi01

    wowi01 Neuling

    Registriert seit:
    24. Oktober 2005
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo Leute,
    ich beabsichtige, mir einen Zehnder DX 1600 zu kaufen. Wer hat Erfahrung mit diesem Receiver? :confused:

    Danke im voraus!
     
  2. digisatter

    digisatter Senior Member

    Registriert seit:
    9. März 2004
    Beiträge:
    234
    Ort:
    Zetel
    AW: zehnder AX 1600

    Ich habe den DR 600 (ist exakt der gleiche, nur der Name ist anders) und bin äußerst zufrieden damit. Läuft seit fast 2 Jahren ohne Probleme. Superbild, schnelle Umschaltzeiten und sauschneller integrierter Videotext. Menü ist logisch aufgebaut. Bis jetzt habe ich noch nichts besseres für diesen Preis gesehen. Lediglich die Fernbedienung ist ein bißchen "billig", da ich jedoch eine UniversalFB nutze, ist mir das egal.

    Viele Kritikpunkte die in älteren Beiträgen diesen Geräten angekreidet wurden (u. a. langsames Umschalten, Blidaussetzter nach Umschalten und kein Ton bei Videotext) sind nach Updates schon längst aus der Welt geschafft.

    Mein Vater hat vor ein paar Wochen den technisch identischen ZX 1100 gekauft. Das Gerät ist optisch ansprechender als der DX 1600/DR600. Auch hier läuft das Gerät super. Er hat 49,- bezahlt (bei einem "Redzak"-Händler). Auch ist hier die Fernbedienung besser/griffiger als beim DX 1600/DR600.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Oktober 2005
  3. frafi

    frafi Neuling

    Registriert seit:
    14. März 2006
    Beiträge:
    4
    AW: zehnder AX 1600

    hallo digisatter,

    ich hab' mir auch eine Universal-FB von ALDI geholt.
    mein DSR-5003 geht damit 100%, wobei der als "Schwaiger" erkannt wurde.

    Die gespeicherten Codes für "Zehnder" funktionieren aber für den DX-1600 überhaupt nicht und der Suchlauf findet auch keinen kompatiblen Receiver, nicht mal die Grundfunktionen gehn.

    welche Universal-FB benutzt du denn?

    wird der DX-1600 dabei mit einem gespeicherten "Zehnder"-Code betrieben
    oder reagiert der Zehnder evtl. mit dem Code eines anderen Herstellers weitgehend korrekt?

    danke
    frafi
     
  4. digisatter

    digisatter Senior Member

    Registriert seit:
    9. März 2004
    Beiträge:
    234
    Ort:
    Zetel
    AW: zehnder AX 1600

    Ich habe den DR-600.
    Die FB ist von Aldi (die, die auch Befehle von nicht gespeicherten Geräten aufnehmen bzw. lernen kann), gab´s im letzten Jahr bei Aldi-Nord zu kaufen.

    Ich habe alle wichtigen Funktionen in die UniversalFB aufgespielt (direkt übertragen = Lernfunktion) da ich auch keine vernünftige, zum DR-600 passende, Tastenbelegung finden konnte. Das ging schneller als den Suchlauf der UniversalFB durchlaufen zu lassen ;) .
     

Diese Seite empfehlen