1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Zee One geht auch mit Eigenproduktionen an den Start

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 19. Juli 2016.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.238
    Zustimmungen:
    360
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Mit Bollywood-Serien und -Filmen will der frei empfangbare TV-Sender Zee One, der in Kürze startet, die deutsche Senderlandschaft bereichern. Gegenüber DIGITAL FERNSEHEN erklärte die Zee-One-Geschäftsführerin, dass für den deutschen Markt auch Eigenproduktionen geplant sind.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. seifuser

    seifuser Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    13.053
    Zustimmungen:
    3.602
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    UHD
    - VU Solo 4K
    - LG 49UF8509
    Full HD
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Duo , Uno
    - Dreambox 7020 , 800HD
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    Verdammt dann kommt auch hier noch Scripted Reality Scheiß ins Programm.
     
  3. satman702

    satman702 Wasserfall

    Registriert seit:
    28. April 2001
    Beiträge:
    8.478
    Zustimmungen:
    329
    Punkte für Erfolge:
    93
    Ich hab jetzt nicht das Gefühl, dass der Sender jetzt großartig auf Scirptes Reality stzen will. Wobei mal sehen was das für Unterhaltungsmagazine sein sollen. Irgendwie finde ich da jetzt nicht so richtige die Verbindung zwischen Bollywood und deutschen Formaten, aber ich lasse mich gerne positiv überraschen. Auf jeden Fall einer der interessanteren Starts der letzten Jahre, da ne ganz neue Programmfarbe ins deutsche Fernsehen kommt und nicht einfach nur ein weiterer Ableger der großen Senderfamilien auf denen sowieso zu großen Teilen Programm aus den Archieven kommt.
     
    Kreisel gefällt das.

Diese Seite empfehlen