1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ZDFneo startet Fernsehlabor "TV-Lab"

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von LuLu333, 15. August 2011.

  1. LuLu333

    LuLu333 Silber Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2007
    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    In einem einwöchigen Wettbewerb werden auf dem Sender ZDFneo zehn neue Fernsehformate vorgestellt bei denen der Zuschauer abstimmen kann, welches Format ihm am besten gefällt und letztendlich ausgestrahlt werden soll. Das Siegerformat soll dann schon im nächsten Jahr im Fernsehen zu sehen sein. Die Fernsehzuschauer können via Internet die Stimmen abgeben. Ende August 2011 soll's losgehen.

    Ganzer Artikel hier zu lesen:
    DWDL.de - Bellut und der Wunsch nach "Two and a half men"

    ZDFneo-Quelle dazu:
    Wir gehen ins "TVLab" - ZDF.de

    Eure Meinungen zu diesem Pilotprojekt?
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. August 2011
  2. Bastiii

    Bastiii Foren-Gott

    Registriert seit:
    22. April 2007
    Beiträge:
    13.148
    Zustimmungen:
    271
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: ZDFneo startet Fernsehlabor "TV-Lab"

    Ich finde es gut und mutig. Mal sehen welche Vorschläge am Ende dabei herauskommen. Eine deutsche Sitcom hätte etwas, vorallem wenn es eine gute Story gibt und gute Schauspieler. Und gute Autoren hat Deutschland sowieso - ich möchte da an erster Stelle nur den Namen Ralf Husmann erwähnen.
     
  3. DSF

    DSF Silber Member

    Registriert seit:
    13. Juni 2010
    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: ZDFneo startet Fernsehlabor "TV-Lab"

    Und das sind die 10 Formate:

     
  4. MEDIENFREAK96

    MEDIENFREAK96 Junior Member

    Registriert seit:
    5. Dezember 2010
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: ZDFneo startet Fernsehlabor "TV-Lab"

    Da frag ich mich wieso die nicht einfach alle Sendungen verwenden. Ganz ehrlich sollte es so sein:

    ZDF Neo: Reiner Jugendkanal
    ZDF kultur: Theater und Dokumentationen
    ZDF info: Nachrichten/Beiträge

    Und nicht so ein Mischmasch.
     
  5. Aissurob

    Aissurob Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Juni 2009
    Beiträge:
    4.421
    Zustimmungen:
    1.186
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: ZDFneo startet Fernsehlabor "TV-Lab"

    Von den Beschreibungen her spricht mich da gar nichts an. Unabhängig vom Format hat die Kuttner sicher eine gute Chance, gibt doch den ein oder anderen der die gerne sieht.



    Nur weil neo neu bedeutet, muss sich ein Sender nicht nur an "neue" und somit junge Zuschauer richten. Man kann das neo einfach auf die teilweise neuen Formate beziehen und wenn ich mich richtig an den Lateinunterricht erinnere, kann neo auch "wieder neu" bedeuten, womit man dann die Klassiker im Programm erklären kann. Selbst für frisch kann neo stehen und frischer als das ZDF ist ZDFneo sicher. Auch wenn viele glauben die einzige kulturelle Ergötzung unserer Zeit ist das Schauspiel auf der Bühne stimmt das einfach nicht.
     
  6. Fragensteller

    Fragensteller Talk-König

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    5.300
    Zustimmungen:
    1.521
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: ZDFneo startet Fernsehlabor "TV-Lab"

    Formate die die Welt nicht bracuht. Gääääähhhhhnnn
     
  7. Klaus K.

    Klaus K. Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    4.737
    Zustimmungen:
    167
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    LG-UHD-OLED, Sky-UHD-Receiver
    AW: ZDFneo startet Fernsehlabor "TV-Lab"

    Richtig - aber "Brot und Spiele" soll die Leute von den wahren Problemen ablenken. Immer wieder klagt man über mangelnden Fach-Nachwuchs in den technischen Berufen, aber dass dieser Mangel selbst verschuldet ist von der gegenwärtigen Politik, darf nicht publik werden. Es werden informative TV-Sendungen wie "neues" und c´t-magazin eingestellt und dafür Pseudo-"Labors" vorgestellt, die den Anschein einer Auswahl bieten - so beschäftigt man die Massen...
     
  8. liebe_jung

    liebe_jung Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    9.620
    Zustimmungen:
    730
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: ZDFneo startet Fernsehlabor "TV-Lab"

    In wie weit siehst Du denn nun einen Zusammenhang zwischen den von Dir genannten Sendungen, dem Fachpersonalmangel und dem TV-Format auf neo?

    :confused:
     
  9. Klaus K.

    Klaus K. Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    4.737
    Zustimmungen:
    167
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    LG-UHD-OLED, Sky-UHD-Receiver
    AW: ZDFneo startet Fernsehlabor "TV-Lab"

    Pseudo-"Labors"wie dieses TV-Lab täuschen etwas vor, was sie nicht sind. In richtigen Laboren wird NEUES entwickelt von Fachkräften - und die haben wir kaum noch.
    Statt wissenschaftlich gebildeten Redakteuren sieht man nur noch aalglatte "Präsentatoren", die vom Teleprompter ablesen...
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. August 2011
  10. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: ZDFneo startet Fernsehlabor "TV-Lab"

    Redakteure arbeiten heutzutage auch eher im Hintergrund...

    Und gerade bei neues war doch auch der vor der Kamera nicht unbedingt der Experte...
     

Diese Seite empfehlen