1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ZDFneo bringt Mystery-Serie "Wayward Pines" ins Free-TV

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 15. Dezember 2016.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    98.046
    Zustimmungen:
    753
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Zwei Jahre nach seiner Pay-TV-Premiere wird "Wayward Pines" auch für Free-TV-Zuschauer zugänglich. Die Mystery-Serie von Regisseur M. Night Shyamalan lädt Ende Januar bei ZDFneo in das unheimlich Städtchen in den USA.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. brixmaster

    brixmaster Foren-Gott

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    10.785
    Zustimmungen:
    6.397
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Philips 50PUS6162/12 (349€-der Preis war der Überzeugungspunkt) , Sam.BD-H6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB, Dabman I200CD
    Eine der besseren Mystery Serien.
    Ein Meldung das eine Staffel 3 kommen wird, wäre allerdings 1000 mal besser. :)
     
  3. AgentM

    AgentM Gold Member

    Registriert seit:
    1. Januar 2016
    Beiträge:
    1.855
    Zustimmungen:
    1.208
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    9 mm Taurus 92
    Automatic Glock 19
    Da Ende der 2. Staffel weist doch schon deutlich auf eine 3. Staffel hin.
    Eigentlich war es ja nur eine Halbstaffel wenn man die Handlung betrachtet.

    Klasse das der deutsche Free TV Zuschauer nun auch in den Genuss der Serie in HD kommt, leider nur in 720p, dafür aber ohne Werbeunterbrechungen.
     
  4. picard1

    picard1 Gold Member

    Registriert seit:
    13. Mai 2007
    Beiträge:
    1.168
    Zustimmungen:
    228
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    4K-65"-OLED-UHD-TV: LG OLED65C8LLA.AEU
    UHD-Sat-Receiver: OCTAGON SF8008 Combo 4K HDR DVB-T2 HbbTV
    HD+ - User
    Blu-ray Player: Samsung BD-D5500
    Blu-ray Player: LG BD 350
    AV-Receiver: Pioneer VSX-808 RDS
    Lautsprecher: Magnat 5.1
    Laptop: Terra 15" Windows 10 Pro, i7, 2,50 GHz, 8 GB Ram, 120 GB SSD
    PC: Medion MD 8338 Windows 10 Pro, 3 GHz, 4 GB, 64 GB SSD
    Monitor: Samsung XL2370
    Smartphone: Samsung J5 Duos 16 GB 2017 Android 8.1 Oreo
    Amazon Echo Dot 3. Generation
    Die Wiederholung läuft dann im März vielleicht schon in 1080p per DVB-T2...
     
  5. AgentM

    AgentM Gold Member

    Registriert seit:
    1. Januar 2016
    Beiträge:
    1.855
    Zustimmungen:
    1.208
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    9 mm Taurus 92
    Automatic Glock 19
    Bei DVB-T2 gibt es kein 1080p, es wird alles hochskaliert und bei ARD und ZDF besonders schlimm, von 1080i zu 720p zu 1080p.
    Öffentlich Rechtlicher Unsinn eben.
     
    osgmario gefällt das.
  6. picard1

    picard1 Gold Member

    Registriert seit:
    13. Mai 2007
    Beiträge:
    1.168
    Zustimmungen:
    228
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    4K-65"-OLED-UHD-TV: LG OLED65C8LLA.AEU
    UHD-Sat-Receiver: OCTAGON SF8008 Combo 4K HDR DVB-T2 HbbTV
    HD+ - User
    Blu-ray Player: Samsung BD-D5500
    Blu-ray Player: LG BD 350
    AV-Receiver: Pioneer VSX-808 RDS
    Lautsprecher: Magnat 5.1
    Laptop: Terra 15" Windows 10 Pro, i7, 2,50 GHz, 8 GB Ram, 120 GB SSD
    PC: Medion MD 8338 Windows 10 Pro, 3 GHz, 4 GB, 64 GB SSD
    Monitor: Samsung XL2370
    Smartphone: Samsung J5 Duos 16 GB 2017 Android 8.1 Oreo
    Amazon Echo Dot 3. Generation
    Da gegenwärtig noch bis Ende März 2017 lediglich ein Testlauf besteht.
    Anschließend wird nicht mehr umgewandelt bzw. skaliert.
    Momentan erkennt man wirklich kaum einen Unterschied.
    Bei den 4 Privaten ebenso wenig.