1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ZDFkultur-Moderator will das Fernsehen retten

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 14. November 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.323
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Jan Böhmermann, Moderator der ZDFkultur-Sendung "Roche und Böhmermann", ist mit seinem Nischendasein beim Digitalkanal auf Dauer offenbar nicht zufrieden. Um das Fernsehen zu retten brauche er ein größeres Publikum, so der Moderator.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Thorsten Berlin

    Thorsten Berlin Gold Member

    Registriert seit:
    4. Mai 2002
    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: ZDFkultur-Moderator will das Fernsehen retten

    Böhmermann sollte froh sein, dass er überhaupt - gebührenfinanziert - auf einem Nischenkanal senden darf. Naja, vielleicht bekommt er ja jetzt mal einen Themenabend auf Arte oder einen Gastkommentar in einem Format auf 3sat? Oder das ZDF spendiert ihm eine Weltreise... dass nennt man dann Reportage oder Reisebericht.

    Controlling gibts ja bei den ÖR nicht.
     
  3. Satsehen

    Satsehen Board Ikone

    Registriert seit:
    26. August 2008
    Beiträge:
    4.370
    Zustimmungen:
    33
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: ZDFkultur-Moderator will das Fernsehen retten

    Von Jan Böhmermann hab ich erst durch SAT.1 u. Harald Schmidt erfahren. Hat mich immer gut unterhalten.
    Bei ZDF.Kultur bisher nur kurz beim Umschalten mal gesehen.
    Vielleicht sollte man ihn zu "Wetten, dass..?" holen.

    Das ZDF könnte man auch Zerstörer Des Fernsehens nennen, mit ihren ganzen Aktionen, Rahmen auf ZDF.Kultur usw..
     
  4. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.759
    Zustimmungen:
    690
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: ZDFkultur-Moderator will das Fernsehen retten

    Warum ist ihm noch nicht der Gedanke gekommen, das Fernsehen könne ohne ihn auskommen?
     
  5. Wesley Crusher

    Wesley Crusher Senior Member

    Registriert seit:
    23. Juli 2002
    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Maximum T85, Octagon Optima OQSLO PLL Quad LNB
    AW: ZDFkultur-Moderator will das Fernsehen retten

    Man sollte das, was Jan Böhmermann sagt, nicht gleich für bare Münze nehmen. Das ist immer ein Mix aus satirischer Übertreibung, ironischer Provokation und Nonsens. Böhmermanns Dialoge in den Radio-Shows "Lateline" auf den "ARD-Jugendwellen" und "Joko und Klaas mit Olli und Jan" (RBB Radio Eins) sind noch viel krasser als das, was er bei "Roche und Böhmermann" vom Stapel lässt. Man weiß vor allem nie, was Böhmermann wirklich ernst meint. Der hat das Zeug in die Fußstapfen von Harald Schmidt zu treten wenn dieser wirklich mal keine Lust mehr auf Fernsehen hat.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. November 2012
  6. Appleuser

    Appleuser Gold Member

    Registriert seit:
    16. August 2010
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    DVB-C und T Receiver
    AW: ZDFkultur-Moderator will das Fernsehen retten

    Also wenn ich irgendwo anders eine alte Sendung sehe dann freue ich mich, dass die nicht auf ZDF Kultur mit störendem Retrorahmen gesendet wird :D

    ZDF soll sich nicht so einkastln...
     

Diese Seite empfehlen