1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ZDF zeigt seine erste 4K-Doku Ende September

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 20. Juli 2016.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.292
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Mit seiner ersten 4K-Produktion feiern ZDF und "Terra X" eine Premiere. Nun steht auch der Sendetermin - und die Bedingungen für den Empfang der Sendung in Ultra HD.

    Startseite | Weiterlesen...
     
    MarcM gefällt das.
  2. Satikus

    Satikus Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Januar 2001
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    276
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Fritzbox 7430 OS 6.83
    MR 400
    MR 200
    Die sollen erst mal in 1080 p senden bevor die Sprüche machen!
     
  3. rx 50

    rx 50 Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Januar 2006
    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    246
    Punkte für Erfolge:
    73
    Warum sind die nicht in der Lage , linear in 4K zu senden?
     
    fullhdfan gefällt das.
  4. UltimaT!V

    UltimaT!V Board Ikone

    Registriert seit:
    19. Juni 2009
    Beiträge:
    4.414
    Zustimmungen:
    228
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Das NO:T!GSTE, wird aber immer weniger mit der Zeit was ich so brauche...
    Die wären durchaus in der Lage 4k zu senden, dann aber wieder unter der Diskussion um den Rundfunkbeitrag. Die müssen dann wieder alles neu installieren an Infrastruktur ecetera p-p.
    Und diese Lösung als VoD in HbbTV oder Mediathek ist eine gute Lösung.

    Ich dachte auch erst als ich die Logline gelesen hab, was die sich dabei denken 4k zu produzieren, aber keine lineare Infrastruktur dafür haben. Um die Ecke mit VoD wiederum dann doch. Jetzt müssen nur die Leute ihren Erst- & ZweitgenerationsTV-Geräte gegen neue 4k austauschen und das neue TV-Zeitalter 4k und VR kann kommen.
     
  5. NooXy

    NooXy Silber Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2009
    Beiträge:
    639
    Zustimmungen:
    23
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Panasonic 42GTW50
    AMD Radeon HD7800
    Kodi, madVR
    X-Rite i1Display
    DispCal 3.1
    Zumindest könnten sie doch in 1080i senden.
     
    Dr Feeds und Satikus gefällt das.
  6. Klaus K.

    Klaus K. Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    4.715
    Zustimmungen:
    162
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    LG-UHD-OLED, Sky-UHD-Receiver
    Nichts Neues - die ersten 3D-TV-Versuche beim ZDF liefen genau so, und arte HD hatte kürzlich schon einen kurzen UHD-Teststream online...
     
  7. seifuser

    seifuser Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    12.327
    Zustimmungen:
    3.206
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    UHD
    - VU Solo 4K
    - LG 49UF8509
    Full HD
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Duo , Uno
    - Dreambox 7020 , 800HD
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    Weil die jetzt noch nicht mal in der Lage sind alle eigenen Sendungen in HD zu produzieren.
     
  8. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    29.855
    Zustimmungen:
    4.130
    Punkte für Erfolge:
    213
    Weil dazu keine Infrastruktur vorhanden ist... Die Sendeabwicklung, die erst seit einem Jahr überhaupt alle ZDF Sender in HD senden kann, kann eben nur 720p50. Technisch wäre noch 1080i50 möglich.
    Aber für 1080p oder gar UHD wären wieder umfangreiche neue Umbauen nötig.... damit ist laut offizieller Aussage in den nächsten Jahren (!) nicht zu rechnen.
     
  9. rx 50

    rx 50 Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Januar 2006
    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    246
    Punkte für Erfolge:
    73
    Verstehe ich trotzdem nicht. 4K ist doch nicht plötzlich vom Himmel gefallen.
    Investitionen in technische Infrastruktur muss kontinuierlich über Jahre erfolgen.
    Bei den hohen Beitragseinnahmen kann ich soetwas verlangen.
    Scheinbar waren ( und sind) die Zahlungsverpflichtungen für Pensionszahlungen
    in der Vergangenheit wichtiger.
    Man bin ich froh , dass die ÖR wenigstens schon in Farbe senden.:LOL::LOL:
     
    fullhdfan, Der er mig! und DocMabuse1 gefällt das.
  10. sunnydown

    sunnydown Neuling

    Registriert seit:
    17. Februar 2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    13
    Tun sie doch über DVB-T2 HEVC!
     

Diese Seite empfehlen