1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ZDF zeigt 4K-Produktion "Terra X: Mythos Wolfskind"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 25. September 2016.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.235
    Zustimmungen:
    360
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Auch das öffentlich-rechtliche Fernsehen produziert schon in Ultra HD. Seine Fernsehdokumentation "Terra X: Mythos Wolfskind" hat das ZDF komplett in 4K produziert. Nun kommt sie ins Fernsehen.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.135
    Zustimmungen:
    5.866
    Punkte für Erfolge:
    273
    Auf welchem Sender? Beim ZDF jedenfalls nicht in 4K. :)
     
    FilmFan und Sky Beobachter gefällt das.
  3. -wolf-

    -wolf- Wasserfall

    Registriert seit:
    6. April 2009
    Beiträge:
    8.717
    Zustimmungen:
    2.409
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Dream 8000
    Dream 800
    Dream 500 HD
    VU+ Zero
    Fire TV
    2x Fire TV Stick
    Apple TV
    2x Toshiba TV
    LG TV
    Amazon Prime, netflix
    sky Abo beendet
    Dafür brauchst du eigentlich nur etwas mehr wie die Überschrift zu lesen. Steht alles im Artikel.
     
  4. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.135
    Zustimmungen:
    5.866
    Punkte für Erfolge:
    273
    Die Überschrift suggeriert, das diese Folge in 4K beim ZDF gesehen werden kann. Kann man natürlich nicht. Man muß es downloaden.... Das werden die wenigsten machen. Das ZDF kann übrigens nicht mal richtig HD.
     
  5. Holladriho

    Holladriho Foren-Gott

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    13.127
    Zustimmungen:
    1.930
    Punkte für Erfolge:
    163
    Wer weiß, vielleicht kommt es so, dass 4K Inhalte überwiegend als Download in den Mediatheken oder mittels HbBTV angeboten werden.
    So spart man Kapazitäten, bzw. muss jene erst gar nicht vorhalten.
     
  6. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.135
    Zustimmungen:
    5.866
    Punkte für Erfolge:
    273
    Über HbbTV der ÖR habe ich bisher nicht mal HD-Inhalte, die sind allenfalls HQ.
     
    HiFi_Fan gefällt das.
  7. Holladriho

    Holladriho Foren-Gott

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    13.127
    Zustimmungen:
    1.930
    Punkte für Erfolge:
    163
    In Zukunft.... meinte ich (vielleicht). Keine Gegenwartsbeschreibung.
     
  8. Klaus K.

    Klaus K. Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    4.762
    Zustimmungen:
    178
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    LG-UHD-OLED, Sky-UHD-Receiver
    Dann hast Du es bei Arte noch nicht probiert - da wird oft zumindest 720p zum Download angeboten...

    Wer direkt zum Download gehen will, wählt den Link
    Terra X: Mythos Wolfskind - ZDF.de

    klickt dort links "Download des Films in 4K" mit der rechten Maustaste an und wählt im Kontextmenue
    "Ziel speichern unter..." (Datenrate bei mir 50 Mbit/s, 4 GB in H.265 kodiert)

    Beim einfachen Anklicken des Links kam bei mir die ZDF-Fehlermeldung "Download nicht möglich, weil die Datei beschädigt ist"...

    Erste Beurteilung: beim Abspielen der angeblichen "HDR"-Datei vom USB3-Stick am LG-UHD-OLED-TV wird kein HDR erkannt (bei anderen Videos schon), die 4K-Qualität ist gut (12 Mbit/s Datenrate) und der Ton kommt in DD5.0 (im Gegensatz zur Mediathek).
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. September 2016
  9. timecop

    timecop Board Ikone

    Registriert seit:
    7. September 2009
    Beiträge:
    3.356
    Zustimmungen:
    1.029
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Golden Media 990 Spark Reloaded/Panasonic TX-39ASW654/Xoro HRT8770
    Na das ist doch wieder Klasse, da hat man an mindestens 3/4 der Zuschauer vorbeiproduziert, die weder einen Internetzugang haben, der schnell genug ist, noch überhaupt dazu in der Lage sind das zu nutzen und wer hat schon Eutelsat :confused: aber wenn man das Geld zwangsweise hinten rein geschoben bekommt, kann man sich ja solche Experimente bequem leisten.....
     
  10. Klaus K.

    Klaus K. Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    4.762
    Zustimmungen:
    178
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    LG-UHD-OLED, Sky-UHD-Receiver
    Irgendwas zu meckern gibt es immer...
     
    Berliner gefällt das.

Diese Seite empfehlen