1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ZDF will weiterhin Millionen in Champions League stecken

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 26. März 2013.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.346
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Jedes Jahr investieren die Öffentlich-Rechtlichen Millionen Euro in teure Sportrechte. Die Kritik an dieser Verwendung der Gebührengelder ist groß. In die Champions League will das ZDF aber trotzdem weiter investieren, der Millionen-Deal habe sich für den Sender "enorm gelohnt", so Intendant Thomas Bellut.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. powerplay

    powerplay Gold Member

    Registriert seit:
    10. August 2004
    Beiträge:
    1.497
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: ZDF will weiterhin Millionen in Champions League stecken

    Nichts gegen Sportrechte und Sport bei den öffis... aaaber bei rechten um die sich auch private Free-tv Sender bewerben und mitbieten muss man nicht Millionen aus dem Fenster schmeißen. Da fehlt die Verhältnismäßigkeit. Der Zuschauer kann den Sport dann sowieso sehen, da es ja im Free-tv zu sehen sein wird. Da kann man dann auch klein bei geben und das Geld schlicht sparen.

    Bei Wintersport gibt es nur selten ein Wettbieten um die rechte, die öffis sind quasi die einzigen die dies übertragen möchten und die rechte sind relativ günstig. Absolut in ordnung und ok... Fußball EM oder WM hat einen hohen Stellenwert in Deutschland und gehört meiner Meinung nach zu den ÖR, absolut ok.

    CL würde auch sat1/Kabel1 übertragen und es ist absolut unnötig, dafür zich Millionen aus dem Fenster zu werfen, dafür könnte man auch Serien/Filme zukaufen die die Privaten nicht zeigen wollen. So könnte man sich wesentlich breiter Aufstellen und nebenbei warscheinlich noch Geld einsparen....
     
  3. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    16.042
    Zustimmungen:
    1.194
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: ZDF will weiterhin Millionen in Champions League stecken

    Ich denke, da geht es dem ZDF eigentlich nur darum, den Marktanteil kuenstlich hochzuhalten.
     
  4. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    29.881
    Zustimmungen:
    4.168
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: ZDF will weiterhin Millionen in Champions League stecken

    Ja, das hat Bellut sogar so zugegeben. "Jeder Sender braucht Leuchttürme". Das ZDF (Hauptprogramm) wird immer mehr zum ÖR Privatsender für Ältere... man könnte meinen, sie setzen die Forderungen nach Privatisierung bereits selbst schleichend um.
     
  5. brixmaster

    brixmaster Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    8.357
    Zustimmungen:
    3.176
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Samsung UD5700, Sam.BD-H6500,Sony HD Rec BD-F6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB
    AW: ZDF will weiterhin Millionen in Champions League stecken

    Billige Doofe Kochshows und das Canceln des ehemaligen Theaterkanals um weiter diese überteuerte Gülle finanzieren zu können.
    Super ZDF, als Sender mit Anspruch. :rolleyes:
     
  6. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    16.042
    Zustimmungen:
    1.194
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: ZDF will weiterhin Millionen in Champions League stecken

    Halte ich fuer durchaus denkbar, dass da im Stillen schon fuer eine u.U. private Zukunft umgebaut wird
     
  7. lurgi

    lurgi Junior Member

    Registriert seit:
    29. März 2010
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: ZDF will weiterhin Millionen in Champions League stecken

    ach mir wäre es schon geholfen, wenn man beim zdf mal das gespräch mit kabel deutschland suchen würde. die bildqualität im kabel ist unter aller kanone. das kann doch so nicht weitergehen.
     
  8. MaxiKing

    MaxiKing Silber Member

    Registriert seit:
    4. Oktober 2011
    Beiträge:
    599
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: ZDF will weiterhin Millionen in Champions League stecken

    Gut so. Bellut einfach nur klasse. Ein klasse ZDF-Intendant
     
  9. vedroboy

    vedroboy Senior Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2006
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: ZDF will weiterhin Millionen in Champions League stecken

    Ich finde die CL garnicht mal so schlecht und ganz ehrlich, für die Gebühr gucke ich liebe die CL als irgendwelche komischen serien die mich nicht wirklich interessieren. Ich hoffe sogar das ZDF auch das Dienstagsspiel ins Programm holt. Dies ist aber jedoch nur meine Meinung und wahrscheinlich mache ich mir dadurch viele Feinde hier, da die Meisten lieber SOKO, Rosenheim Cops oder Küchenschlacht gucken. Für mich hat sich ZDF sowieso immer nur wegen Fussball gelohnt (auch ARD) und das einzig andere was für mich noch interessant ist, sind viele Sendungen bei zdf_neo und zdf Info
     
  10. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    29.881
    Zustimmungen:
    4.168
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: ZDF will weiterhin Millionen in Champions League stecken

    Für das Geld (über 54 Mio im Jahr, und das sind nur die Rechtekosten) könnte man einige gute Serien bzw. TV-Filme produzieren, die über Soko und Co. hinausgehen.
    Aber genau das kann bzw. will man nicht mehr, also kauft man lieber ein.

    Und ob die CL im ZDF oder Sat1 läuft ist doch egal. Die 90min Fußball bleiben gleich und Werbung kommt da auch nur in der Halbzeit.
     

Diese Seite empfehlen