1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ZDF will Regie bei 3sat übernehmen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 20. Oktober 2013.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.992
    Zustimmungen:
    377
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der Kultursender 3sat wird voraussichtlich bald unter alleiniger Regie des ZDF laufen. Das ZDF soll Programmplanung und Infrastruktur dann komplett übernehmen.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. tonino85

    tonino85 Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    13.083
    Zustimmungen:
    448
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    SKY Komplett HD
    Telekom MagentaZuhause Hybrid S mit Speedoption L
    EntertainTV Plus
    HW:
    Toshiba 37XV733
    Sony STR-DH540 5.2
    PS4 mit Netflix und Prime
    AW: ZDF will Regie bei 3sat übernehmen

    Na dann gibts bald n schlechtes HD Bild :D
     
  3. Datenwiesel

    Datenwiesel Talk-König

    Registriert seit:
    26. Juli 2009
    Beiträge:
    5.330
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    VDSL 50 EntertainTV - SelfSat H50D4 auf 28,2°Ost
    AW: ZDF will Regie bei 3sat übernehmen

    Im Dunstkreis dieser nicht endenden Mainzer Unfähigkeit war 3sat sowieso schon gefangen. Wie lange hat es gedauert, bis auf 3sat HD ein erstes, tatsächlich natives HDTV-Signal gesendet wurde?

    Besser wäre gewesen, man hätte die Verantwortung an arte übertragen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Oktober 2013
  4. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    30.153
    Zustimmungen:
    4.970
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: ZDF will Regie bei 3sat übernehmen

    Die Technik ist ja schlimm genug, aber auch die Programmplanung? Also statt Vielfalt bald nur noch Krimis....
     
  5. deekey777

    deekey777 Platin Member

    Registriert seit:
    25. Januar 2005
    Beiträge:
    2.949
    Zustimmungen:
    160
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: ZDF will Regie bei 3sat übernehmen

    Hiess es nicht vor einiger Zeit, dass die Österreicher aufgrund der Kosten aus 3sat zurückziehen möchten?
     
  6. Kellerkind

    Kellerkind Wasserfall

    Registriert seit:
    30. März 2004
    Beiträge:
    7.283
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: ZDF will Regie bei 3sat übernehmen

    Technisch ist das Ganze angesichts des ZDF-Qualitätsstandards riskant. Aber inhaltlich ist das sinnvoll, weil eine integrierte Planung zwischen all den anderen kleinen und ganz kleinen Sendern für mehr Vielfalt sorgen kann, indem man gezielt steuert.
     
  7. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    30.153
    Zustimmungen:
    4.970
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: ZDF will Regie bei 3sat übernehmen

    Dazu müsste man Vielfalt wollen, das ist beim ZDF nicht (mehr) erkennbar.
     
  8. spocky83

    spocky83 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Oktober 2008
    Beiträge:
    2.375
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Gibertini OP 85L
    Vu+ Duo 2x DVB-S2, 1x DVB-C, 1x DVB-T
    Panasonic P50UT50E
    AW: ZDF will Regie bei 3sat übernehmen

    3Sat ist der einzige Sender der zumindest ansatzweise das was "öffentlich-rechtliches Fernsehen" eigentlich sein sollte darstellt.

    Das ZDF da nun auch noch inhaltlich herumpfuschen zu lassen ist eigentlich grobfahrlässig, das bekämen SRF und BBC zusammen nicht kompensiert.
     
  9. Grinch

    Grinch Gold Member

    Registriert seit:
    26. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.076
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: ZDF will Regie bei 3sat übernehmen

    Hatte mir am Freitag abend auch schon verwundert die Augen gerieben, als "Ein Richter sieht rot" ([Anti?-]Selbstjustiz-Thriller mit Michael Douglas) bei 3sat lief. Das ist mir dann schon etwas arg, ebenso Burtons "Batman" auf "arte".

    Schlimm genug, dass das ZDF (aus welchen Gründen auch immer) zunächst den "Theaterkanal" in das schon mainstream-mäßigere "zdf.kultur" umwandelte und demnächst komplett einstampfen wird - bitte diesen Vorgang nicht auch noch bei 3sat wiederholen! Dann macht mal besser "zdf_neo" platt, und übernehmt die Sendungen ins ZDF-Hauptprogramm. Außer Krimis und "heute-show" läuft dort doch eh' nichts mehr.
     
  10. martinho9000

    martinho9000 Senior Member

    Registriert seit:
    17. Oktober 2007
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: ZDF will Regie bei 3sat übernehmen

    unter allen ÖR sendern, ist das ZDF mit abstand der schlechteste. dort läuft nichts akzeptables. sogar die CL versauen sie. und wenn ich den "lockeren" claus kleber mit seiner in "fleisch und blut übergegangenen" anglo-amerikanischen "lockerheit" sehe, bekomme ich tatsächlich lust deutschland wieder zu verlassen.

    wenn die gurkentruppe des ZDF das ruder bei 3sat komplett übernehmen ist der ofen bald aus.

    arte ist der perfekte pate für 3sat. dort schafft man es die mMn perfekte mischung aus kust, kultur, philosphie, musik, film und dokumentation zu senden. bildung meets unterhaltung. nur die nachrrichten sind nicht so toll. aber dafür gibts ja die ARD.

    lange rede kurzer sinn. legt das ZDF die hände an 3sat, gehts berg ab mit dem sender.
     

Diese Seite empfehlen