1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ZDF: Werbung bei Öffentlich-Rechtlichen ist überschaubar

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 16. Juni 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.329
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Mainz - Der Umfang der Werbung sei überschaubar, findet Hans Joachim Suchan, Verwaltungsdirektor und stellvertretender Intendant des ZDF. Deshalb spricht er sich gegen ein Werbeverbot für die öffentlich-rechtlichen Sender aus.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. burke67

    burke67 Silber Member

    Registriert seit:
    27. November 2003
    Beiträge:
    576
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: ZDF: Werbung bei Öffentlich-Rechtlichen ist überschaubar

    Reklame bei den Kommerzsendern ist auch überschaubar: auf dem HDD-Rekorder 5 Minuten vorzappen, schon ist man bei den Programmtrailern und es geht weiter... :D
     
  3. lotzik

    lotzik Silber Member

    Registriert seit:
    10. März 2006
    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: ZDF: Werbung bei Öffentlich-Rechtlichen ist überschaubar

    Ich lach mich schlapp.
    Das ein angestellter des ZDF keine gegenteilige Aussage macht ist ja wohl logisch.:eek:

    @burke67

    Da hast vollkommen Recht. Die Erfindung der HDD-Recorder war ein Segen !!!:)
     
  4. arte-neu

    arte-neu Talk-König

    Registriert seit:
    16. April 2007
    Beiträge:
    6.015
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: ZDF: Werbung bei Öffentlich-Rechtlichen ist überschaubar

    Tja, stellt sich die Frage, warum muss Werbung bei fast 8 Milliarden pro Jahr sein?

    Und was ist dann mit Sponsoring? Oh ja, ist ja keine Werbung, natürlich gilt diese Defition nur im Rundfunkstaatsvertrag, überall sonst ist es Werbung.

    Was sollte man aber für eine Reaktion von einem ÖRR Mitarbeiter erwarten? Niemand verzichtet freiwillig und ohne Widestand auf Mehreinnahmen. Und Argumente die dafür sprechen kann man immer aus dem Hut zaubern. Da geht immer was!
     
  5. chieff

    chieff Talk-König

    Registriert seit:
    16. Juli 2005
    Beiträge:
    6.603
    Zustimmungen:
    63
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Samsung SUHD-TV - Sky+ Receiver mit Sky komplett! - Amazon Prime, Netflix und WWE Network. Demnächst noch #DAZN
    AW: ZDF: Werbung bei Öffentlich-Rechtlichen ist überschaubar

    Man kann nie genug Kohle verdienen ;) Die armen Manager wollen auch leben :winken:
     

Diese Seite empfehlen