1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ZDF sticht ARD bei Bundesliga-Rechten aus

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 9. Juni 2016.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.293
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Das ZDF hat der ARD mit einem besseren Angebot Live-Rechte für die Bundesliga streitig gemacht. Folgende Spiele sind ab Mitte 2017 nicht mehr bei der "Sportschau" zu sehen.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    29.855
    Zustimmungen:
    4.130
    Punkte für Erfolge:
    213
    Dass ARD und ZDF gegenseitig mit Gebührengeldern sich versuchen hier zu überbieten - ein absolutes Unding. Sollte per Staatsvertrag untersagt werden. Man kann verlangen, dass sich ARD und ZDF bei sowas koordinieren.
     
    Wambologe, KL1900, Schnirps und 20 anderen gefällt das.
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.820
    Zustimmungen:
    3.463
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    richtig, die könnten sich dann ja auch die Rechte teilen wie man das sonst auch gemacht hat. Konkurenz ist in diesem Fall absolut fehl am Platz!
     
    Schnirps, Redfield, Met-Mann und 2 anderen gefällt das.
  4. grmbl

    grmbl Platin Member

    Registriert seit:
    26. August 2001
    Beiträge:
    2.012
    Zustimmungen:
    367
    Punkte für Erfolge:
    93
    Sehe ich ganz ähnlich. ARD und ZDF sollten sich ergänzen, nicht sich gegenseitig für die gleichen Rechte überbieten. Die Differenz zwischen dem ARD-Betrag und dem ZDF-Betrag hätte man auch anderweitig verbraten können. (Es gibt sogar Gebührenzahler, denen diese ganze Bolzerei zu 100 % am Arsch vorbei geht.)
     
    Blue7, HiFi_Fan, elo22 und 4 anderen gefällt das.
  5. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    Gibt wieder Arbeit für die KEF..so Finanzbedarf und so.
     
    Met-Mann, DocMabuse1 und Holladriho gefällt das.
  6. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    29.855
    Zustimmungen:
    4.130
    Punkte für Erfolge:
    213
    Da hat die KEF leider nichts zu melden. Die KEF darf immer nur bei der Technik den Rotstift ansetzen, was sie auch knallhart tut. Bei Programminhalten aber dürfen sie nichts streichen. Hier können ARD und ZDF die Kohle mit vollen Händen rauswerfen, was sie auch tun wie wir sehen.
     
    globalsky, Met-Mann und DocMabuse1 gefällt das.
  7. Holladriho

    Holladriho Foren-Gott

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    13.042
    Zustimmungen:
    1.819
    Punkte für Erfolge:
    163
    Naja typisch für "Staat im Staat". Die machen was sie wollen. Und bekommen es von den Polithanseln auch, damit sich jene bei ihnen im Gegenzug "präsentieren" können und warme Platze an der "Entscheidungsfront" einnehmen können. Alles eine Wi...e.
     
    Met-Mann und DocMabuse1 gefällt das.
  8. KLX

    KLX Foren-Gott

    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    12.513
    Zustimmungen:
    2.508
    Punkte für Erfolge:
    213
    Oh Stammtisch-Zeit: Fast nur doofes blabla geschmückt mit einer Brise Verfolgungswahn.
     
    LucaBrasil gefällt das.
  9. Manfred Z

    Manfred Z Board Ikone

    Registriert seit:
    2. September 2005
    Beiträge:
    4.751
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    58
    Bei der Vergabe deutscher Sportrechte wird es keine Absprachen zwischen ARD und ZDF geben. Darüber wacht das Kartellamt, das da verbotene Absprachen zulasten der Privatsender wittert.
     
  10. Solmyr

    Solmyr Talk-König

    Registriert seit:
    20. Juni 2013
    Beiträge:
    6.723
    Zustimmungen:
    570
    Punkte für Erfolge:
    123
    Gute Entscheidung liebe DFL :D
     

Diese Seite empfehlen