1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erkl├Ąrst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem f├╝hrenden Portal f├╝r digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu k├Ânnen.
    Information ausblenden

ZDF stellt Sendeabwicklungen auf 1080p50 um !

Dieses Thema im Forum "Digital TV ├╝ber die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Terranus, 28. Oktober 2018.

  1. Terranus

    Terranus Moderator

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beitr├Ąge:
    31.441
    Zustimmungen:
    7.135
    Punkte f├╝r Erfolge:
    273
    Anzeige
    Wie @D-r-a-g-o-n hier im Forum berichtet hat, stellt das ZDF laut dieser Ausschreibung https://www.zdf.de/assets/zdf-181-ov-18-022-100~original

    seine 5 Abwicklungen von 720p50 auf 1080p50 um !
    Das ist nat├╝rlich besonders f├╝r DVB-T2 Nutzer von Interesse.

    Damit d├╝rfte das ZDF wirklich der erste Sender sein, der ein natives 1080p50 Bild senden kann.

    Mal wirklich eine gute Nachricht....
     
    drod gef├Ąllt das.
  2. Eheimz

    Eheimz Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beitr├Ąge:
    12.591
    Zustimmungen:
    280
    Punkte f├╝r Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57┬░O-45┬░W
    Inverto Red Twin Flansch
    Das ist erstaunlich, da man bei der Einf├╝hrung zu sauberem HD Bild fast alles falsch gemacht hatte.
     
  3. Terranus

    Terranus Moderator

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beitr├Ąge:
    31.441
    Zustimmungen:
    7.135
    Punkte f├╝r Erfolge:
    273
    Ja, der Sinneswandel ist wirklich eine ├ťberraschung. Erst hie├č es, man wartet UHD ab, jetzt doch die Umstellung auf 1080p50... hat da jemand neues was zu sagen ? :rolleyes:
     
  4. Eheimz

    Eheimz Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beitr├Ąge:
    12.591
    Zustimmungen:
    280
    Punkte f├╝r Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57┬░O-45┬░W
    Inverto Red Twin Flansch
    Wobei jetzt noch in 1080P zu investieren sich auch wieder halbherzig anh├Ârt, wenn man doch gleich auf 2160P gehen k├Ânnte.

    Was hat es konkret in der Ausschreibung mit 1,5G f├╝r 720P und 3G f├╝r 108oP auf sich?
     
    Hallenser1 gef├Ąllt das.
  5. Terranus

    Terranus Moderator

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beitr├Ąge:
    31.441
    Zustimmungen:
    7.135
    Punkte f├╝r Erfolge:
    273
    1,5G mit 720p50 ist die derzeitige Betriebsnorm, damit wird derzeit gearbeitet beim ZDF in der Sendeabwicklung. Das hatten wir ja immer schon stark vermutet, jetzt gibts daf├╝r die offizielle Best├Ątigung.

    Nun will man eine Firma beauftragen, die Sendeabwicklungen so umzubauen, dass sie eben anstatt in 1,5G 720p50 dann in 3G 1080p50 arbeiten k├Ânnen.
    Damit r├Ąumt man den Flaschenhals aus dem Weg, das hei├čt, man kann dann eben nativ in 1080p50 via T2 senden, und per Satellit gibt es dann ein herunterskaliertes 720p50 Bild.

    Wie es in der Ausschreibung hei├čt, soll das wohl in 7 Monaten St├╝ck f├╝r St├╝ck passieren, also man baut eine Abwicklung nach der anderen um.
     
  6. Frederik1

    Frederik1 Junior Member

    Registriert seit:
    6. M├Ąrz 2015
    Beitr├Ąge:
    125
    Zustimmungen:
    89
    Punkte f├╝r Erfolge:
    38
    Wie? Ich dachte, das DVB T2 HD w├Ąre in Full HD Aufl├Âsung.
     
  7. digi-pet

    digi-pet Platin Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2005
    Beitr├Ąge:
    2.779
    Zustimmungen:
    176
    Punkte f├╝r Erfolge:
    73
    Warum dann nicht auch endlich SAT mit 1080 interlaced ?
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beitr├Ąge:
    119.846
    Zustimmungen:
    7.641
    Punkte f├╝r Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee┬▓, HD1
    Ja, aber nicht nativ
     
  9. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beitr├Ąge:
    16.406
    Zustimmungen:
    1.196
    Punkte f├╝r Erfolge:
    163
    Ich denke dass hier einfach Kosten eine Rolle spielen. Die Technik f├╝r doppelte Bildaufl├Âsung d├╝rfte mehr als doppelt so viel Kosten, und diese wird nur f├╝r Live-├ťbertragungen ben├Âtigt.
    Ich denke nicht dass das ZDF in den n├Ąchsten Jahren mit Liveausstrahlungen in 2160p plant.

    Datenrate f├╝r RAW-Video in diesem Format. 1,5 Gbit/s f├╝r 720p Video und 3 Gbit/s f├╝r 1080p Video.
    Ob es bereits ├ťbertragungstechnik f├╝r 2160p Video im RAW-Format gibt entzieht sich meiner Kenntnis, w├╝rde aber min. 10 Gbit/s pro Videostream erfordern.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Oktober 2018
    rddago und DVB-T2 HD gef├Ąllt das.
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beitr├Ąge:
    119.846
    Zustimmungen:
    7.641
    Punkte f├╝r Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee┬▓, HD1
    Warum wird eigentlich nicht die Datenrate vor der ├ťbertragung auf eine Kompromiss Gr├Â├če komprimiert?
     

Diese Seite empfehlen