1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ZDF Staatsvertrag: Neuer Entwurf mindert politischen Einfluss

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 30. Januar 2015.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.244
    Zustimmungen:
    361
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der Entwurf des überarbeiteten ZDF-Staatsvertrages ist nun fertiggestellt und liegt zur Stellungnahme durch die Öffentlichkeit bereit. Die aktualisierte Version soll verhindern, dass die Politik sich zu sehr in den öffentlich-rechtlichen Rundfunk einmischt.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. K0900

    K0900 Senior Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2008
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    73
    Punkte für Erfolge:
    38
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.201
    Zustimmungen:
    3.622
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: ZDF Staatsvertrag: Neuer Entwurf mindert politischen Einfluss

    Es gibt kein Zwangsfernsehen! und der Rundfunkbeitrag ist auch nicht am Ende. Nur weil da ein paar Arbeitslose Profs mal in die Schlagzeilen kommen schon gar nicht!:eek:
     
  4. KanarZ

    KanarZ Gold Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2012
    Beiträge:
    1.181
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: ZDF Staatsvertrag: Neuer Entwurf mindert politischen Einfluss


    Das sind 32 anerkannte Professoren die ein Gutachten geschrieben haben.
    Einfach das Gutachten lesen und nicht gleich persönlich die "Kritiker" (Professoren) angreifen...
    Natürlich sind die ÖR wegen dem Gutachten nicht am Ende.. aber hoffentlich gibt es eine Gesellschaftliche Debatte über sie... dies wäre mal dringend nötig.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Februar 2015
  5. liebe_jung

    liebe_jung Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    9.639
    Zustimmungen:
    741
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: ZDF Staatsvertrag: Neuer Entwurf mindert politischen Einfluss

    "Anerkannt"? Wer sagt das? :confused:

    Und sollte man wirklich 32 "anerkannte" Prof. brauchen um 33 großzügig beschriebene Textseiten plus ein paar Grafiken in eine 44 seitige Broschüre zu pressen, dann steht es um "Deutschlands Bldungselite" weitaus schlimmer, als um den öffentlich rechtlichen Rundfunk! ;)

    Selbst mit viel gutem Willen hat dieses "Gutachten" den Beigeschmack einer Semster- oder Studienarbeit um sich einen Schein zuverdienen. Was ja OK ist, aber dann könnte man es ja wenigstens so kommunizieren.

    Das passt auch besser zur Beschreibung auf der Downloadseite dieses Guachtens beim Bundesfinanzministerium.

    Leider finde ich im Gutachten selbst keine einzelnen Namen auf den/die Verfasser/Autoren.
     
  6. KanarZ

    KanarZ Gold Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2012
    Beiträge:
    1.181
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: ZDF Staatsvertrag: Neuer Entwurf mindert politischen Einfluss

    Kannst ja gerne mal die Professoren googlen…. Sind glaube ich alle in der Akademischen Welt anerkannt und auch nicht arbeitslos.
    Das Gutachten finde ich gut gemacht und Sachlich. Alles gut belegt...


    Welchen Akademischen Titel hast du damit du das Gutachten der 32 Professoren mit einer Semesterabeit vergleichen kannst. ;)
    Du kannst gerne sachliche Kritik an dem Gutachten üben aber diese pauschale Verunglimpfung ohne Sachliche Argumente ist wirklich arm…



    Dazu kann man sich gerne das Zapp Interview ansehen:
    Da spricht auch einer der sachlichen Professoren mit einer ÖR Mitarbeiterin die krampfhaft versucht irgenwelche Fehler ihm nachzuweisen:

    Strittiges Gutachten zu Öffentlich-Rechtlichen | NDR.de - Fernsehen - Sendungen A-Z - ZAPP


    Übrigens Zapp spricht auch von anerkannten Professoren. ;)
     
  7. Kai F. Lahmann

    Kai F. Lahmann Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Juli 2004
    Beiträge:
    3.373
    Zustimmungen:
    316
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: ZDF Staatsvertrag: Neuer Entwurf mindert politischen Einfluss

    Nun, um da einen kapitalen Fehler schon in der Grundannahme zu finden, muss man keine Krämpfe bemühen. Die Professoren gehen von einer gegenüber der 1984 (Einführung des Privatfernsehens) geänderten technischen Rahmenbedingung aus – damit haben sie zwar insofern Recht, dass heute jeder seine Meinung über einen "Internet-Sender" verbreiten kann.
    NUR: Über diese Plattform erreicht man kaum jemanden. Die Reichweite macht immer noch das klassische lineare Fernsehen über die diversen DVB-Standards. Und *das* hat für meinen Eindruck eher höhere Markteinstiegshürden als vor 30 Jahren; zumindest aber wird dieser Bereich von nur zwei privaten Anbietern dominiert: RTL und P7S1. Insofern ist hier eine Angebotsvielfalt nicht gegeben (und eine Meinungsvielfalt noch viel weniger, da es keinen einzigen unabhängigen Anbieter gibt, der irgendwas macht, was entfernt mit Nachrichten zu tun hat).
     
  8. Winterkönig

    Winterkönig Talk-König

    Registriert seit:
    29. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.761
    Zustimmungen:
    2.085
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Samsung UE46ES6300
    Panasonic DMRHST130EG9
    Astra 19,2° Ost
    Sky Welt+Film+HD
    Fritzbox 6360 Cable
    Internet+Telefon Kabeldeutschland
    AW: ZDF Staatsvertrag: Neuer Entwurf mindert politischen Einfluss

    Diesen Unsinn der auf diese Internetseite steht muss man nicht kommentieren. Außerdem wurde dieser Krampf aus den Ministerium für Finanzen im Forum schon diskutiert.
     
  9. Winterkönig

    Winterkönig Talk-König

    Registriert seit:
    29. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.761
    Zustimmungen:
    2.085
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Samsung UE46ES6300
    Panasonic DMRHST130EG9
    Astra 19,2° Ost
    Sky Welt+Film+HD
    Fritzbox 6360 Cable
    Internet+Telefon Kabeldeutschland
    AW: ZDF Staatsvertrag: Neuer Entwurf mindert politischen Einfluss

    Was für eine Debatte ? Rundfunk ist Ländersache und den 13 Ministerpräsidentnten und 3 Bürgermeister wird es am Hintern vorbeigehen was für ein Gutachten das Bundesfinanzministerium im Auftrag gibt.
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.201
    Zustimmungen:
    3.622
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: ZDF Staatsvertrag: Neuer Entwurf mindert politischen Einfluss

    Och es gibt so viele Gutachten von "anerkannten Professoren", aber ob die dann umsetzbar sind ist eine andere Sache!
    Eine Debatte gab es schon oft genug. Genau daher gibt es ja die GEZ nicht mehr sondern die Rundfunkabgabe.
     

Diese Seite empfehlen