1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ZDF schließt Kopierschutz komplett aus

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 20. Mai 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.207
    Anzeige
    Leipzig - Zu der aktuellen Diskussion über die Einführung eines Kopierschutzes teilte auf Anfrage ZDF-Pressesprecher Peter Gruhne DIGITAL FERNSEHEN mit, dass sein Sender weder jetzt noch zukünftig einen Kopierschutz plane.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Dyllan Hunt

    Dyllan Hunt Platin Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2005
    Beiträge:
    2.112
    AW: ZDF schließt Kopierschutz komplett aus

    Womit dieses Argument der privaten dann wohl auch in sich zusammenbricht.
     
  3. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.018
    Ort:
    Rheinland
    AW: ZDF schließt Kopierschutz komplett aus

    Naja, wobei "generelle Forderungen" oder unterschiedliche Lizenzgebühren ja auch ein Unterschied sind. Wenn die Rechteinhaber das gleiche Programm mit Kopierschutz zum halben Preis anbieten, dann ist das keine "generelle Forderung" nach einem Kopierschutz.

    Trotzdem finde ich die Diskussion langsam etwas albern, irgendjemand fragt offensichtlich bei allen Sendern an ob man einen Kopierschutz plane, und das obwohl die technischen Voraussetzungen dafür noch gar nicht geschaffen sind, und mit dem Wechsel zu HDTV ohnehin einige Änderungen in der Technik zu erwarten sind.
    Woher will der Pressesprecher des ZDF denn heute wissen zu welchen Konditionen sie später mal die HD Lizenzen einkaufen können?

    Gruß
    emtewe
     
  4. frankie292

    frankie292 Guest

    AW: ZDF schließt Kopierschutz komplett aus

    Es gibt aber einen Unterschied zw ÖRR und dem kommerziellen FreeTV. Die vom ÖRR produzierte Ware wird vom Gebührenzahler finanziert und da hat er auch ein Anrecht darauf, solche Programme aufzeichnen zu können. Lizenzware ist natürlich etwas anders gelagert.
    Das kommerzielle TV dagegen ist ein Freebie. Dort kann es kein Grundrecht auf Aufzeichnung geben, genauswenig wie es ein Grundrecht auf 100% Verfügbarkeit dieser Sender gibt. Wenn diese Veranstalter der Meinung sind, mehr Geld durch Kopierschutz erzielen zu können, ist es ihr gutes Recht, das auch umzusetzen. Es steht dem Zuschauer völlig frei, diese kostenlosen Dienste in Anspruch zu nehmen oder nicht.
     
  5. Markus STV

    Markus STV Silber Member

    Registriert seit:
    16. November 2001
    Beiträge:
    702
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Panasonic DTW 60 Serie
    VU+Duo 2 mit VTI Image
    Panasonic BluRay 3D
    Panasonic SA-XR55
    Teufel-Soundsystem
    AW: ZDF schließt Kopierschutz komplett aus

    Die Privaten wollen doch nur verhindern das man die Werbung wegspult
     
  6. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.018
    Ort:
    Rheinland
    AW: ZDF schließt Kopierschutz komplett aus

    Wie sieht das denn mit Spielfilmen aus? Wenn das ZDF im Montagskino später mal Filme in HD Auflösung zeigen möchte, dann müssen sie die Lizenz dafür doch auch käuflich erwerben, und wenn der Rechteinhaber auf eine kopiergeschützte Ausstrahlung besteht, dann kann das ZDF auch nichts machen, ausser auf den Film zu verzichten. Das hat mit den Rundfunkgebühren oder dem öffentlichen Auftrag erstmal nichts zu tun.
     
  7. Dyllan Hunt

    Dyllan Hunt Platin Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2005
    Beiträge:
    2.112
    AW: ZDF schließt Kopierschutz komplett aus

    "Nur" ist gut. Die spinnen doch. Anscheinend wollen die verhindern das jemand Ihre Programme sehen will! ;)
     
  8. frankie292

    frankie292 Guest

    AW: ZDF schließt Kopierschutz komplett aus

    @emtewe Das ist natürlich zunächst mal Gegenstand von Verhandlungen, aber du hast natürlich Recht. Bei Lizenzware ist die Lage anders, habe ich aber schon geschrieben.
    Man sieht es doch heute schon beim Iplayer der BBC bzw ähnlichen Angeboten der britischen Sender oder auch bei deutschen Angeboten wie Mediatheken oder RTLnow. Eigenproduktionen sind on demand verfügbar. US Lizenzware sucht man zT vergeblich.
     
  9. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.877
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: ZDF schließt Kopierschutz komplett aus

    Interessanter wäre doch folgender Kopierschutz: Die Werbung zwischen den nervenden Spielfilmen kann man aufzeichnen, diese lästigen Spielfilme werden
    gesperrt. Freut sich die Werbeindustrie, und die HD-Rekorder haben was zum tun. Der Kunde guckt anstatt dessen in die Röhre, oder schaltet um! :D
     
  10. »»-MiB-««

    »»-MiB-«« Institution

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    18.951
    Ort:
    - Die MACHT am Rhein ! - Leverkusen
    AW: ZDF schließt Kopierschutz komplett aus

    Ein mitgesendetes Kopierschutzsignal wird zwangsweise dazu führen das diese Sender generell kaum noch aufgezeichnet werden da es nicht geht.
    Wer einen Sender nicht aufzeichnen kann wird diesen Sender zwangsläufig dann auch weniger schauen, er verschwindet einfach aus seinem Hinterkopf als interessanter Sender und der Zuschauer wird wohl auf die anderen Sender ausweichen mit denen er solche Probleme nicht hat.
    Im Endeffekt wird sich die Zuschauerquote dieser Sender daher bestimmt absenken und ob das im Sinne der Sender ist kann ich mir nicht vorstellen.
     

Diese Seite empfehlen