1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ZDF-Programmchef: Private zuweilen ohne Tiefgang

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 30. Januar 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.240
    Zustimmungen:
    360
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der Programmdirektor des ZDF, Thomas Bellut, hat eine Lanze für das öffentlich-rechtliche Medienangebot gebrochen. Bei einer Diskussionsrunde im niedersächsischen Vechta wies er darauf hin, dass die Öffentlich-Rechtlichen nicht davor zurückscheuten, auch "heiße Eisen" anzupacken.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Struppes

    Struppes Silber Member

    Registriert seit:
    15. Juni 2009
    Beiträge:
    520
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: ZDF-Programmchef: Private zuweilen ohne Tiefgang

    ARD und ZDF zuweilen mit Tiefgang.
     
  3. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    13.202
    Zustimmungen:
    543
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: ZDF-Programmchef: Private zuweilen ohne Tiefgang

    **) Ausgenommen Pilcher-Filme, Nachmittags-Soaps, Volksmusiksendungen, Promi-Magazine.
    Sendungen mit Tiefgang sind in vielen Programmbereichen bereits verfügbar. Für genauere Informationen sehen Sie bitte in Ihre Programmzeitschrift nach 22 Uhr.
    ;)
     
  4. spocky83

    spocky83 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Oktober 2008
    Beiträge:
    2.371
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Gibertini OP 85L
    Vu+ Duo 2x DVB-S2, 1x DVB-C, 1x DVB-T
    Panasonic P50UT50E
    AW: ZDF-Programmchef: Private zuweilen ohne Tiefgang

    Wenn diese Aussage von Arte oder so käme, okay von mir aus... aber ausgerechnet das ZDF?! Sieht den Splitter im Auge des anderen, aber nicht das Brett vor'm eigenen Kopf.
     
  5. sarkom

    sarkom Gold Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2011
    Beiträge:
    1.470
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Coolstream NEO,
    Coolstream ZEE,
    dbox2 SAGEM,
    dbox2 SAGEM,
    u.v.m
    AW: ZDF-Programmchef: Private zuweilen ohne Tiefgang

    Assoziiert der gute Mann das "Traumschiff" mit Tiefgang?
    Was passiert, wenn man beim ZDF wirklich mal "heiße Eisen" anpackt hat ja der Fall Nikolaus Brender gezeigt. Unabhängiger Journalismus sieht anders aus, als in Deutschland - sei es bei den Privaten oder beim gleichgeschalteten Staatsfernsehen. Wir haben zwar nicht ganz Berlusconi-Verhältnisse ind Deutschland, aber sehr weit weg davon sehe ich das bei uns auch nicht...
     
  6. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: ZDF-Programmchef: Private zuweilen ohne Tiefgang

    Gleichgeschalteter Rundfunk...

    Die Sachlichkeit des Threads ging ja schnell kaputt.
     
  7. Lobosgeist

    Lobosgeist Junior Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2010
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: ZDF-Programmchef: Private zuweilen ohne Tiefgang

    tja und wer, wie zum Beispiel das ZDF, die Gebühren-Millionen nur so in den ***** geblasen bekommt der kann dann mal Wochenlang nur Sport senden
    ganz gleich wie hoch das Interesse ist.

    oder zusammen mit der ARD zeitgleich die selbe blödsinnige Hochzeit von Königs und Co. übertragen.

    das ZDF sollte erst mal den Eigenen Saustall ausmisten

    Was die Privaten an seichtem Schrott senden ist irrelevant, die werden schließlich nicht durch Gebühren finanziert.
    Und wem es nicht gefällt der soll um oder besser abschalten.
    Gute Bücher gibt es zu Hauf und ganz gleich wie gut ein Film ist, das Buch ist Besser!!!
     
  8. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: ZDF-Programmchef: Private zuweilen ohne Tiefgang

    Hauptsache, wir bleiben wenigstens auf den ÖR von dem üblichen Hollywood/US-Einheitsmist verschont, der schon auf x Privatkanälen den Großteil des "abwechslungsreichen" Programmangebotes darstellt. Das ist immerhin ein Pluspunkt.
     
  9. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.277
    Zustimmungen:
    4.178
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: ZDF-Programmchef: Private zuweilen ohne Tiefgang

    Wobei in diesen Sendeformaten (immer) mehr Tiefgang steckt als bei vergleichbaren deutschen Produktionen.

    Kompetenz hätte man am Wochenende beweisen können stattdessen hat man den Sonntagsschlaf durchgezogen.
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.198
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: ZDF-Programmchef: Private zuweilen ohne Tiefgang

    Wäre das Interesse nicht so hoch dann würde man das auch nicht machen.
    Das kann ich nun überhaupt nicht nachvollziehen. Gute "Ami" Filme muss man schon mit der Lupe suchen. Das sind dann auch fast immer die nicht erfolgreich im Kino gelaufen sind.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Januar 2011

Diese Seite empfehlen