1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ZDF, Neujahrskonzert in DD 5.0

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von bbmh, 2. Januar 2005.

  1. bbmh

    bbmh Junior Member

    Registriert seit:
    22. September 2004
    Beiträge:
    47
    Ort:
    Mülheim an der Ruhr
    Anzeige
    Habt Ihr es auch registriert? Das ZDF hat das Neujahrskonzert in Dolby Digital 5.0 live gesendet (war nicht in den Programmzeitungen so angekündigt).

    Zusätzliches Schmankerl: Bild in 16:9!

    Es tut sich ja doch noch etwas auch wenn solche Sendungen nicht unbedingt meinen Geschmack treffen!

    Frohes Neues Jahr aus Mülheim!
     
  2. Terranus

    Terranus Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.637
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    AW: ZDF, Neujahrskonzert in DD 5.0

    jo, der ORF hat's dem ZDF ja vorgekaut ins Haus gesendet. Wenn sie es dann nicht hingekriegt hätten ...
    Das Teil wurde sogar in HDTV produziert !
     
  3. Micha_61

    Micha_61 Gold Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    1.426
    Ort:
    Hildesheim
    AW: ZDF, Neujahrskonzert in DD 5.0

    nicht nur das Konzert lief beim ZDF in 5.1. , ein Tag vorher das Silvesterkonzert lief auch schon in 5.1.
    Und ich hatte noch Silvestermorgen dem ZDF eine Mail geschickt und nachgefragt,wann wir diesbezüglich nicht mehr in der 5.Reihe sitzen würden*g*
     
  4. rzangerl

    rzangerl Senior Member

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    333
    Ort:
    .
    AW: ZDF, Neujahrskonzert in DD 5.0

    Nur ein kleiner Nachschlag,

    das Neujahrskonzert lief wirklich beim ZDF "nur" in DD 3/2 (5.0). Es gab keinen Effektkanal.

    DD 3/2 = drei Kanäle vorne, zwei hinten

    DD 5.1:
    5=Kanäle: vorne links, Mitte, rechts - hinten links, rechts
    .1=Bass-Efektkanal (Subwoofer)


    Auf dem Radio-Testkanal des ORF OE1 DD (ASTRA 12662/H, SR 22000, FEC 5/6)wurde das Konzert auch übertragen. Hier in allerdings in DD 5.1. Warum nicht auch beim ZDF???????

    Gruß
    Rainer
     
  5. Micha_61

    Micha_61 Gold Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    1.426
    Ort:
    Hildesheim
    AW: ZDF, Neujahrskonzert in DD 5.0

    ok,
    so genau bin ich nicht an meinen Receiver gegangen um abzulesen,ob nun 5.0 oder 5.1.
    Aber trotzdem ist es vom ZDF doch ein fortschritt gewesen.
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.277
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: ZDF, Neujahrskonzert in DD 5.0

    Effektkanal schon, aber kein LFE Kanal.

    Gruß Gorcon
     
  7. rzangerl

    rzangerl Senior Member

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    333
    Ort:
    .
    AW: ZDF, Neujahrskonzert in DD 5.0

    Hallo Garcon,

    ich liege doch richtig. DD 5.1 bezeichnet 6 Tonkanäle, die eins hinter der fünf bedeutet, dass auch ein Effektkanal vorhanden ist?

    Bei meinem DD-Verstärker wird dieser Effektkanal als LFE = Low Frequency Effekts bezeichnet und steuert den Subwoofer an.

    Und diese Anzeige für den LFE_Kanal fehlte beim ZDF/ORF Neujahrskonzert bei meinem DD-Verstärker. Da ich aber nur am Anfang mir diese Sendung angesehen habe, kann es natürlich sein, dass das ZDF im Laufe der Sendung diesen Kanal zugeschaltet hat.

    Bei der gleichzeitigen Übertragung über den ORF-Test-Radio-Kanals OE1 DD wurde dieser Effektkanal aber angezeigt. Der Ton hierüber klang für mich subjektiv besser als beim ZDF.

    Übrigens, meine Technisat Beta2 macht keine Unterschiede, ob dieser LFE-Kanal da ist oder nicht. Die zeigt - was ich bis jetzt gesehen habe - bei DD entweder DD 2.0 oder DD 3/2 an.

    Meine Aussagen beziehen sich darauf, was meine Geräte anzeigen.
    Aber ich habe auch den Eindruck, dass gerade bei Dolby Digital die Begriffsverwirrungen sehr groß sind.

    Macht aber nichts, Hauptsache ist, die Sache funktioniert!

    @Micha_61
    Sind wir wirklich so anspruchslos geworden, dass wir die Übernahme einer Sendung schon als technischen Fortschritt beim ZDF ansehen? Bis jetzt ist doch das eigene Experiment des ZDFs mit DD 5.1 kläglich in die Hosen gegangen.

    Gruß
    Rainer
     
  8. Blue7

    Blue7 Institution

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    15.157
    Ort:
    Deutschland
    Technisches Equipment:
    Kabel und Satreceiver
    AW: ZDF, Neujahrskonzert in DD 5.0

    Dumme Frage, das ZDF sendet ja digital jetzt immer Mono, Dolby Digital, Mono/H.
    Stereo gibts bei denen nimmer. Einton oder fast nix hörton DD
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.277
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: ZDF, Neujahrskonzert in DD 5.0

    Klar wird auch Stereo gesendet.
    Wenn der Film aber nur Mono ist wird dies auch entsprechend angezeigt.
     
  10. Blue7

    Blue7 Institution

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    15.157
    Ort:
    Deutschland
    Technisches Equipment:
    Kabel und Satreceiver
    AW: ZDF, Neujahrskonzert in DD 5.0

    Komisch nur dass er analog Stereo war
     

Diese Seite empfehlen