1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ZDF-Mediathek über Fernsehgerät empfangen

Dieses Thema im Forum "Weitere IPTV- und on Demand-Angebote, z.B. Zattoo," wurde erstellt von telejunkie, 9. November 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. telejunkie

    telejunkie Neuling

    Registriert seit:
    9. November 2007
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    Hallo, hat irgendjemand Erfahrung, wie man"n" :eek: das Internetangebot der einzelnen öffentlich-rechtlichen Sender (wie z.B. die ZDF-Mediathek) über das TV-Gerät anschauen kann. Ich besitze einen LCD-TV, DSL 16.000 und die entsprechende Hardware, wie PC (Windows Vista) und Fritzbox.

    Ich wollte mich im Internet "schlau machen", bin aber irgendwie nicht weitergekommen. Beim Surfen bin ich z.B. bei der Fritz! Media-Box hängengeblieben, bin mir aber nicht sicher, ob diese für ein Video-Streaming der Mediatheken geeignet ist.

    Vielleicht hat hier jemand damit Erfahrung bzw. kennt eine entsprechende Hardware. Auf keinen Fall möchte ich mir einen weiteren Rechner zulegen.

    Für ein hilfreiche Antwort wäre ich sehr dankbar! Grüße !!!:winken:
     
  2. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.877
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: ZDF-Mediathek über Fernsehgerät empfangen

    Ja. Mit T-Home, Alice und Arcor IPTV und Vertrag...
     
  3. telejunkie

    telejunkie Neuling

    Registriert seit:
    9. November 2007
    Beiträge:
    5
    AW: ZDF-Mediathek über Fernsehgerät empfangen

    Danke, aber welche Möglichkeiten gibt es OHNE zusätzlichen Vertrag. Mein PC steht übrigens nicht in der Nähe des Fernsehgerätes, allerdings die Fritzbox, die als Server dient schon...
     
  4. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: ZDF-Mediathek über Fernsehgerät empfangen

    Das ist Flash. Du brauchst ein Gerät mit Webbrowser und Flash am TV. Also ein Notebook, PC, MAC, Mediacenter usw.

    Aber eigentlich ist die Medithek auch überflüssig. Besorge die einen HDD Receiver und zeichne die Sendungen einfach auf wenn sie im TV kommen dann bracuhst du dich nicht mit Flash Videos im Internet rumplagen.

    cu
    usul
     
  5. klammeraffe

    klammeraffe Board Ikone

    Registriert seit:
    26. August 2006
    Beiträge:
    3.956
    AW: ZDF-Mediathek über Fernsehgerät empfangen

    funzt nur wenn du deinen pc an den tv anschließt
    oder du lädst die wmv dateien runter, wandelst sie um in was was deine gerätschaften abspielen können usw....
    usuls tip mit aufnehmen ist sicher einfacher für leute die ihren pc nicht am fernseher hängen haben.
     
  6. telejunkie

    telejunkie Neuling

    Registriert seit:
    9. November 2007
    Beiträge:
    5
    AW: ZDF-Mediathek über Fernsehgerät empfangen

    Danke erstmal für die bisherigen Antworten.

    Das ich mir die Sendungen auch über das Fernsehen ansehen und aufzeichnen kann ist mir schon klar. Ich möchte das Angebot nachträglich aus dem Internet direkt nutzen und auch nicht abspeichern.

    Diese Möglichkeiten sind mir alle bekannt.

    Wie gesagt mich interessiert ausschließlich, ob entsprechende Hardware wie z.b. die Fritz Mediabox oder der Zyxel DMA-1000 etc. , den Inhalt diverser Mediatheken (ZDF, WDR ARTE7 u.s.w.) problemlos auf meinen LCD-TV übertragen kann, ohne Anschaffung eines weiteren Computers.:confused:

    Danke für weitere Antworten ;)
     
  7. Hans-Meier

    Hans-Meier Junior Member

    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    54
  8. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: ZDF-Mediathek über Fernsehgerät empfangen

    Das ist denn ja praktisch ein HTPC (Also ein PC fürs Wohnzimmer). Nur halt schon fertig und nicht selber gebaut.

    Es bleibt also dabei, solange die Websitenbetreiber nichts genormtes verwenden (sondern einfach die Videos planlos auf der Website verlinken) braucht man einen Leistungsstarken PC mit Webbrowser (Und Flash und Mediaplayer usw.).

    cu
    usul
     
  9. Hans-Meier

    Hans-Meier Junior Member

    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    54
    AW: ZDF-Mediathek über Fernsehgerät empfangen

    Hm, ja, im Prinzip hast du recht.

    Es gibt wahrscheinlich genug Leute die sagen, dass eine Settopbox kein PC ist.

    Aber wie willst du es sonst machen? Irgendwie musst du ja ins Internet kommen, wenn du die dort angebotenen Sendungen schauen möchtest.
     
  10. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.877
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: ZDF-Mediathek über Fernsehgerät empfangen


    Ja, aber das Internetfernsehen hat mit dem Media-Player von Windows rechts und links schwarze Balken, ist auch im Netz keine Lösung zu finden. Also das eignet sich allenfalls mal zwischendurch als Notlösung, und ersetzt keinesfalls den Fernseher. Aber ich glaube, das das System hat. Schliesslich wollen sie ja dran verdienen, und darum wird sich da auch kaum was dran ändern.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen