1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ZDF-Intendant: "Junges Publikum ist größte Baustelle"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 30. April 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.849
    Zustimmungen:
    350
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Remagen - ZDF-Intendant Markus Schächter warnt in einem Interview vor der Gefahr eines "Generationenabrisses", weil junge Zuschauer nicht mehr allein auf einen Sender setzen und immer weniger Interesse an Informationssendungen haben.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Satikus

    Satikus Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Januar 2001
    Beiträge:
    4.837
    Zustimmungen:
    292
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Fritzbox 7430 OS 6.83
    MR 400
    MR 200
    AW: ZDF-Intendant: "Junges Publikum ist größte Baustelle"

    Bei so einem beschissenen Programm ala Rose Munda Pilcha kein Wunder! :eek:
     
  3. XL-MAN

    XL-MAN Institution

    Registriert seit:
    8. November 2007
    Beiträge:
    18.409
    Zustimmungen:
    1.445
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: ZDF-Intendant: "Junges Publikum ist größte Baustelle"

    Wie kann man ein Programm an einen Programfetzen wie Rosamunde Pilcher festmachen.....
    Das 2DF hat gute Sportsendungen, sehr gute Krimis und Sonntags 19.30 h ist Wissenswertes für jeden, zu sehen. Nachrichten sind gut, Wiso, Aspekte gefallen, also das ZDF ist ein guter Sender - für mich, und ich bin "kein alter Sack.;)"
     
  4. io3on

    io3on Guest

    AW: ZDF-Intendant: "Junges Publikum ist größte Baustelle"

    Früher gabs noch Sendungen für die Jugend im ZDF. Heute fast nur noch Telenovelas und Polit-Talk.
     
  5. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    30.025
    Zustimmungen:
    4.486
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: ZDF-Intendant: "Junges Publikum ist größte Baustelle"

    Schächter hat einerseits recht - was will man machen, wenn die Jüngeren keine Infosendungen sehen wollen. Deswegen kann man sie nicht abschaffen. Man kann dem ZDF keinen Vorwurf machen, dass zB "heute" eine schlechte Nachrichtensendung ist - trotzdem schauen sie nur wenige Jugendliche. Das ist ein Dilemma, ein großer Teil der Leute informiert sich einfach nicht mehr richtig. Dementsprechend sind dann ja auch die Ansichten und das Halbwissen...

    Andererseits hat das ZDF schon selbst schuld, man hat das Umfeld derart "verseniort", dass Jüngere eben grundsätzlich das ZDF nicht mehr einschalten. Das war ein Fehler der 90er Jahre, den man jetzt ausbadet. In den 80ern - in meiner Kinder TV Zeit - war das ZDF der "Jugendkanal" schlechthin, heute kaum vorstellbar. Da liefen Sendungen wie Peter's Pop Show etc, die derart erfolgreich waren, dass sie oft in andere Länder einfach übernommen wurden.
    Warum man in die Richtung nichts mehr macht kann ich nicht nachvollziehen.

    Neo ist da keine Lösung, nur mit Abspielen von Lizenzmaterial ist es nicht getan. Man muss für die 28-50 Jährigen wieder selbst was entwickeln.

    Für die unter 18 Jährigen hat man den Kika ja recht gut etabliert, allerdings mit dem Nebeneffekt, dass eben von denen auch keiner mehr auf's ZDF schaltet. Früher war es halt alles auf einem Programm und so haben auch die Jüngeren mal ne Nachrichtensendung gekuckt...
     
  6. Cinemascope

    Cinemascope Gold Member

    Registriert seit:
    1. März 2010
    Beiträge:
    1.317
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Phillips 42pfl7603d 50Hz
    SetOne / EasyOne TX 8750HD

    Astra 19,2° Ost
    AW: ZDF-Intendant: "Junges Publikum ist größte Baustelle"

    Der hohe Altersdurchschnitt bei den Zuschauern ist nicht ein alleiniges Problem des ZDFs, sondern des ganzen ÖR-Rundfunks in Deutschland.

    Eine komplette Neuorientierung des Programms ist bei ARD und ZDF notwendig.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. April 2010
  7. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: ZDF-Intendant: "Junges Publikum ist größte Baustelle"

    hast du dich jemals mit dem programm des ZDF befasst? wahrscheinlich nicht!

    es gibt z.b. NEUES AUS DER ANSTALT oder die HEUTE-SHOW oder auch immer wieder filme!
     
  8. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    30.025
    Zustimmungen:
    4.486
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: ZDF-Intendant: "Junges Publikum ist größte Baustelle"

    Das Problem ist, dass man eben heute Junge und Alte kaum mehr unter einen Hut kriegt. Diese Zeiten sind leider vorbei. ARD / ZDF fahren ja mit den Älteren sehr gute Quoten ein, das darf man nicht vergessen. Pilcher etc haben regelmäßig über 7 Mio Zuschauer. Sie haben daher schon eine Daseinsberechtigung.
    Das Problem ist die Mischung. Und mit Angeboten für Jüngere tut man sich einfach schwer, auch deshalb, weil sich die Privaten eben voll auf diesen Bereich mit ihrer ganzen Kraft stürzen, im Grunde findet harter Wettbewerb nur um die Altersgruppe bis 50 statt.
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.954
    Zustimmungen:
    3.536
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: ZDF-Intendant: "Junges Publikum ist größte Baustelle"

    Ausgerechnet solche Sendungen bringen aber die meisten Zuschauer.

    Würde man nur das bringen was die Jugentlichen gern sehen, würden wir bei dem Niveau von RTL landen.
     
  10. Matthew77

    Matthew77 Junior Member

    Registriert seit:
    8. Oktober 2007
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: ZDF-Intendant: "Junges Publikum ist größte Baustelle"

    Der hohe Altersschnitt bei den ÖRs liegt meiner Meinung nach vor allem daran, dass es auf allen anderen Kanälen keine Angebote für ältere Leute gibt, da alle nur nach dieser unsäglichen "werberelevanten" Zielgruppe schielen. Senioren haben eben kein Interesse an Grey's Anatomy.
    Und so schlimm ist das alles doch gar nicht, wenigstens glotzen nicht alle Senioren Bauer sucht Frau und DSDS. Unter dem Gesichspunkt könnte man sie für die letzte unverblödete Zielgruppe halten. Naja, sie schauen Inga Lindström, aber es sein ihnen gegönnt.
     

Diese Seite empfehlen