1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ZDF-Intendant belastet MDR und NDR-Fernsehdirektor in Kika-Affäre

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 10. April 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.330
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Im Betrugsskandal um den Kinderkanal (Kika) erhebt ZDF-Intendant Markus Schächter schwere Vorwürfe gegen die Leitungsebene um den heutigen NDR-Fernsehdirektor Frank Beckmann.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. sarkom

    sarkom Gold Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2011
    Beiträge:
    1.469
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Coolstream NEO,
    Coolstream ZEE,
    dbox2 SAGEM,
    dbox2 SAGEM,
    u.v.m
    AW: ZDF-Intendant belastet MDR und NDR-Fernsehdirektor in Kika-Affäre

    Ich will nun auf gar keinen Fall die Verantwortlichen des KiKa in Schutz nehmen - wenn 8,2 Millionen mal eben so einfach verschwinden, ohne dass es jemand merkt, geschweige denn, ohne das jemand das Geld vermisst - da stimmt am System der Finanzierung prinzipiell etwas nicht.
    Aber muss es Aufgabe der Leitung sein, prinzipiell bei jedem "Gerücht" eine Hexenjagd zu veranstalten?
    Schächter ist eigentlich auch ganz gut beraten, seinen eigenen Laden auf Vordermann zu bringen, bevor er hier "gute Ratschläge" verteilt.
    Oder welche Probleme haben jetzt seine verantwortlichen Mitarbeiter, die mal definitiv mindestens 13 Millionen Euro zu viel für diesen Assi-Fußball versenkt haben. Drogen- oder Alkoholsucht mit Wahrnehmingsdefiziten?
    Gemmessen daran sind die 8,2 Millionen vpm KiKa Peanuts...
     
  3. liebe_jung

    liebe_jung Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    9.579
    Zustimmungen:
    702
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: ZDF-Intendant belastet MDR und NDR-Fernsehdirektor in Kika-Affäre

    Definitiv ist dabei wohl eher Deinem Bauchgefuehl geschuldet, als fundiertem Wissen!
    Somit belanglose Aussage! :winken:
     
  4. sarkom

    sarkom Gold Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2011
    Beiträge:
    1.469
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Coolstream NEO,
    Coolstream ZEE,
    dbox2 SAGEM,
    dbox2 SAGEM,
    u.v.m
    AW: ZDF-Intendant belastet MDR und NDR-Fernsehdirektor in Kika-Affäre

    Guckst Du hier:
    Kauf von Champions-League-Rechten: CDU kritisiert: ?Gebührengelder unnötig verpulvert? | Fußball- EXPRESS

    Wenn jetzt die CDU schon ihr offizielles Parteiorgan und Hofsender ZDF kritisiert...

    Die Zahlen weniger als 40 Mio von SAT1 und 54 Mio vom ZDF standen übrigens auch hier.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. April 2011
  5. liebe_jung

    liebe_jung Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    9.579
    Zustimmungen:
    702
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: ZDF-Intendant belastet MDR und NDR-Fernsehdirektor in Kika-Affäre

    Dicke Fragezeich schon in der Überschrift, die auch durch den Artikel nicht zu einem ! werden.

    Also immer noch Spekulation. :winken:
    Nichts mit "Definitiv".

    Was Sat1 vor Jahren bei der letzten Rechtevergabe bezahlt hat ist auch nicht wirklich relevant! Selten werden Sportrechte von Jahr zu Jahr billiger! ;)
     

Diese Seite empfehlen