1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ZDF in 16:9 auf Hotbird

Dieses Thema im Forum "Astra/Hot Bird-News" wurde erstellt von andimik, 26. September 2005.

  1. andimik

    andimik Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    4.598
    Ort:
    Kärnten
    Anzeige
    Ich hoffe, das wurde noch nicht gemeldet ...

    Das ZDF scheint der allererste Sender (stimmt das?) zu sein, der FTA auf Hotbird in 16:9 sendet (jedoch mit 704er Auflösung) . Die ARD ist aber nur mehr in Letterbox.

    Ich spar mir die Nennung der Frequenz, denn das sollte wohl jeder eingestellt haben.
     
  2. stef5

    stef5 Platin Member

    Registriert seit:
    5. August 2003
    Beiträge:
    2.986
    Ort:
    Schwaz/Tirol/Austria
    AW: ZDF in 16:9 auf Hotbird

    HMMM und die senden auch wirklich eine 16:9 Kennung? Oder wieder fälschlicherweise ohne letterboxed Balken, wie sie es schon oft getan haben??? :eek:
     
  3. andimik

    andimik Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    4.598
    Ort:
    Kärnten
    AW: ZDF in 16:9 auf Hotbird

    Nein, feinstes 16:9 wie auf Astra, nur mit geringerer Bitrate (etwas unter 4 MBit).
     
  4. Arcadion

    Arcadion Junior Member

    Registriert seit:
    19. September 2005
    Beiträge:
    30
    Ort:
    127.0.0.1
    AW: ZDF in 16:9 auf Hotbird

    Hab es gerade mal geprueft.
    Auf Hotbird wird aber nicht in Dolby Digital uebertragen.
    Auf Astra schon.
    Zeigt jedenfalls mein DVB-S Receiver (Technisat MF4-S CC) an und hoert man auch.
     
  5. andimik

    andimik Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    4.598
    Ort:
    Kärnten
    AW: ZDF in 16:9 auf Hotbird

    Nachtrag: EPG gibts auch.
     
  6. DC3

    DC3 Gold Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.039
    Technisches Equipment:
    VU+ Solo (VTi 8.2)
    AW: ZDF in 16:9 auf Hotbird

    Ehrlich? Über Hotbird? Fortschritt! :love:
     
  7. RPSmusic

    RPSmusic Talk-König

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    5.349
    Ort:
    7020 Dreamland S2
    AW: ZDF in 16:9 auf Hotbird

    So sollte es auch sein.;)
    Jedoch verstehe ich als Gebührenzahler nicht, warum die ÖR eine Doppelaufschaltung auf Astra und Eutelsat vornehmen. Ich glaube kaum, dass in Deutschland jemand seine Satellitenantenne ausschließlich auf Eutelsat/Hotbird ausgerichtet hat.
    Wieder ein typisches Beispiel von Gebührenverschwendung.
    Es zieht aus meiner Sicht auch nicht das Argument, man könne in manchen Teilen der Welt das Programm über Hotbird besser empfangen als über Astra. Schließlich leben die Gebührenzahler in Deutschland und nicht im Ausland!
    Für den prozentualen Anteil an gebührenzahlenden Geschäftsreisenden die das Programm im Ausland empfangen wollen rechnet sich dieser Kostenaufwand nicht. Dafür gibt es DW-TV.
     
  8. andimik

    andimik Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    4.598
    Ort:
    Kärnten
    AW: ZDF in 16:9 auf Hotbird

    So würd ich das nicht sehen. Wir hatten hier im Forum einmal den Fall, dass einer keinen Sichtkontakt zum Astra hatte, wohl aber zum Hotbird.

    Und irgendwie stand hier mal, dass Eutelsat es gerne sieht, dass ARD und ZDF auf Hotbird senden.
     
  9. RPSmusic

    RPSmusic Talk-König

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    5.349
    Ort:
    7020 Dreamland S2
    AW: ZDF in 16:9 auf Hotbird

    Wenn dies das Argument von ARD/ZDF zur Hotbirdaufschaltung wäre, dann müssten sämtliche ÖR dort empfangbar sein, zumindest alle 3. Programme, da diese drei Programme zur Grundversorgung gehören und man davon ausgehen kann, dass der oben genannte Fall überall möglich wäre. Dann bitte auch auf Türksat / Sirius und Co. aufschalten, damit sämtliche Berge und Bäume umgangen werden.:D

    Das Eutelsat so ein Zugpferd gerne auf seinen Satelliten haben möchte ist aus unternehmerischer Sicht auch logisch, stellt jedoch keinerlei gesetzlichen Anspruch dar.
     
  10. ercor

    ercor Gold Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2005
    Beiträge:
    1.043
    Ort:
    Austria
    Technisches Equipment:
    ORF, SRF, Sky Italia, TiVu Sat....alles meins
    AW: ZDF in 16:9 auf Hotbird

    Es gibt sehr viele "Auslands" Deutsche - und Eutelsat hat eine ganz andere Ausleuchtzone wie Astra. Ich jedenfalls sehe gerne ARD und ZDF, wenn ich zb. im Nahen Osten unterwegs bin.......und dort funkt nur Eutelsat
     

Diese Seite empfehlen