1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ZDF-Film: "Kein absichtliches Product Placement"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 13. Januar 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.307
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Schauspielerin Dennenesch Zoudé und Regisseur Carlo Rola haben zu dem Verdacht auf Schleichwerbung Stellung genommen. Sie hätten den Vorschlag, das Bild einer Schirm-Akazie für den ZDF-Film "Familiengeheimnisse" zu verwenden, nicht gemacht.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. tesky

    tesky Talk-König

    Registriert seit:
    30. Juni 2009
    Beiträge:
    5.324
    Zustimmungen:
    434
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: ZDF-Film: "Kein absichtliches Product Placement"

    Die wollen mir ernsthaft weiß machen, dass Ihnen nicht aufgefallen sei, dass das Symbol im Film genauso aussieht wie das Symbol, dass man für die eigene Produktlinie verwendet?
    Die sollten beim ÖR den Zuschauer nicht immer für dumm verkaufen. Natürlich hat sie das gewusst...
     
  3. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: ZDF-Film: "Kein absichtliches Product Placement"

    Naja, soll man nun erst alle Markenregister etc. abklappern wenn man ein uraltes afrikanisches Symbol verwenden will?

    Außerdem geht ja sogar das Gerücht um, dass das Logo NACH den Film angepasst wurde von der angeblich mit schleichwerbung zu bewerbenden Firma.
     
  4. tesky

    tesky Talk-König

    Registriert seit:
    30. Juni 2009
    Beiträge:
    5.324
    Zustimmungen:
    434
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: ZDF-Film: "Kein absichtliches Product Placement"

    Eine große deutsche Boulevard-Zeitung berichtet heute, dass es auch einen Schleichwerbeverdacht bei "Die Affäre Semmeling" geben soll.
     
  5. Starfighter

    Starfighter Gold Member

    Registriert seit:
    30. September 2005
    Beiträge:
    1.238
    Zustimmungen:
    66
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    ...steht in der Sig.
    AW: ZDF-Film: "Kein absichtliches Product Placement"

    Diese Produktplacement-Anprangerer sollen mal auf dem Teppich bleiben.
    In den entsprechenden Programmen fahren die Kommissare ja laufend mit den
    neuesten AUDIs , Daimlers und BMWs großformatig rum.
    Ist das etwa kein Produktplacement.
    Übrigens: diese Afrika-Akazie kannte doch vorher keine Sau, jetzt kennt sie fast jeder.Das nenne ich mal Produktplacement.
     
  6. srumb

    srumb Platin Member

    Registriert seit:
    23. März 2006
    Beiträge:
    2.215
    Zustimmungen:
    333
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: ZDF-Film: "Kein absichtliches Product Placement"

    Es werden immer mehr Neurotiker, die das Fernsehen nach diesen "illegalen Machenschaften" durchzappen!
    Haben die nichts anderes zu tun?
    Wen interessiert es, was da von wem wie lange abgebildet wurde?
     
  7. MajorDutch

    MajorDutch Silber Member

    Registriert seit:
    5. Januar 2010
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: ZDF-Film: "Kein absichtliches Product Placement"

    Genau das ist auch das paradoxe an der ganzen Geschichte. Ist hier irgendjemand im Forum der diese Kosmetikmarke vorher kannte?? Hätte ich mir den Film angeschaut, wäre es für mich ein stinknormaler Baum gewesen. Und ich denke das hätten 95% der Zuschauer genau so gesehen.
    Aber dadurch das die blöde Presse mal wieder auf den Putz haut und sich über Product-Placement beschwert, sind gerade die diejenigen die IWALEWA bekannt gemacht haben. Trottel...:rolleyes:

    Also nochmal zum mitschreiben IWALEWA IWALEWA IWALEWA :D
     
  8. srumb

    srumb Platin Member

    Registriert seit:
    23. März 2006
    Beiträge:
    2.215
    Zustimmungen:
    333
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: ZDF-Film: "Kein absichtliches Product Placement"

    Erinnert mich irgendwie an Vuvuzeela ...
     
  9. red_tiger82

    red_tiger82 Platin Member

    Registriert seit:
    7. September 2010
    Beiträge:
    2.276
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: ZDF-Film: "Kein absichtliches Product Placement"

    Also sieht ja vollkommen anders aus, liebes ZDF:
    [​IMG]

    [​IMG]

    Also wem das nicht auffällt ...

    Na da bin ich mal gespannt, wie sie das entfernen wollen.

    _____________________________________________________________________________

    Achso: Grundsätzlich ist mir es egal, ob im Film das Produkt zu sehen ist (z.B. BMW in Krimis) oder nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Januar 2011
  10. Starfighter

    Starfighter Gold Member

    Registriert seit:
    30. September 2005
    Beiträge:
    1.238
    Zustimmungen:
    66
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    ...steht in der Sig.
    AW: ZDF-Film: "Kein absichtliches Product Placement"

    ...da wird halt ein Fliegenschiß, wenn der zu klein, ein Taubenschiß draufkopiert...
     

Diese Seite empfehlen