1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ZDF Dokukanal berichtet über Gartenzwerge, Hausmänner und Mietnomaden

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 3. April 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.071
    Zustimmungen:
    380
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Mainz - In der kommenden Woche präsentiert der ZDF Dokukanal eine Tagesdoku über das Mieterleben, die SOKO Wismar, die Suche nach Zukunftsmachern und ein Forum Extra zu den christlichen Orden.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.754
    Zustimmungen:
    2.252
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: ZDF Dokukanal berichtet über Gartenzwerge, Hausmänner und Mietnomaden

    Wenn die gleichen Sendungen auf RTL laufen, würden sich hier wieder alle Pseudoklugen die Klinke in die Hand geben was da wieder für ein Müll läuft auf dem Unterschichtenfernsehen. Es läuft aber auf dem ÖR, daher ist es natürlich Pädagogisch wertvoll wenn man verdreckte Wohnungen von Mietnomaden und streitenden Nachbarn sieht. :winken:
     
  3. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    23.371
    Zustimmungen:
    465
    Punkte für Erfolge:
    103
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver 2.0 mit EntertainTV
    HD-Sat-Receiver und DVB-T2 (nur FTA)
    AW: ZDF Dokukanal berichtet über Gartenzwerge, Hausmänner und Mietnomaden

    Nur, wenn die Hausmänner auch verdreckte Wohnungen hätten und gleichzeitig Mietnomaden wären, aber Gartenzwerge auf dem Balkon. Da würde auch das "pädagogisch wertvoll" nix dran ändern, das das Experiment der Flucht von "Hotel Mama" nicht geklappt hat, und derjenige Probleme damit hat, jemand Dummen für sich zu finden. Wenn der oder die dessen Saustall sieht, würde sie oder er schreiend wegrennen und sagen, kauf dir noch ein paar Gartenzwerge, denen bleibt nix anderes übrig, als Schweigen....;););)!
     

Diese Seite empfehlen