1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ZDF-Digitalstrategie: Wie gewinnt man jüngere Zuseher?

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 4. Juli 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.112
    Anzeige
    Mainz - ZDF-Intendant Markus Schächter hat dem Fernsehrat neue Überlegungen zur Weiterentwicklung der Digitalstrategie des Senders vorgestellt.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. NoTV

    NoTV Silber Member

    Registriert seit:
    19. Oktober 2007
    Beiträge:
    618
    AW: ZDF-Digitalstrategie: Wie gewinnt man jüngere Zuseher?

    ganz einfach wie man jüngere Zuschauer gewinnt... weniger Rosamunde Pilcher, Volksmusikkram etc,. mehr Pepp für Nochnichtrentner..
    Herr Schächter , wir schreiben das jahr 2008, just for info
     
  3. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: ZDF-Digitalstrategie: Wie gewinnt man jüngere Zuseher?

    Filme zur primetime und nicht nachts und fertig.
     
  4. Jazzman

    Jazzman Guest

    AW: ZDF-Digitalstrategie: Wie gewinnt man jüngere Zuseher?

    [x] Thema verfehlt.
    [x] Es ging um die drei Digitalkanäle.
    [x] Es ging nicht um das Hauptprogramm.
    [x] Das war ein Pawlow'scher Reflex.
     
  5. Peter-HH

    Peter-HH Foren-Gott

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    10.572
    Ort:
    Hamburg
    AW: ZDF-Digitalstrategie: Wie gewinnt man jüngere Zuseher?

    Och nö!!! Bitte nicht ausgerechnet den ZDF-Dokukanal dafür opfern!!! Das kann doch nicht sein. Ausgerechnet mein Lieblings-Digitalzusatzkanal der Öffies.

    Menno, die sollen nicht RTL-Living kopieren, sondern den Sender mal schön so laufen lassen.
     
  6. grtweb.de.ms

    grtweb.de.ms Board Ikone

    Registriert seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    3.091
    Ort:
    Dreieich
    AW: ZDF-Digitalstrategie: Wie gewinnt man jüngere Zuseher?

    Trotzdem ist das ZDF unanschaubar...
     
  7. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: ZDF-Digitalstrategie: Wie gewinnt man jüngere Zuseher?

    Für dich ;).
    Aber hat mit dem Thema trotzdem nichts zu tuen ;).

    Aber warum man gerade den dokukanal dafür opfern muss :wüt: .

    Könnte man nicht den infokanal dafür nehmen und die inhalte von ihm bei einsextra unterbringen? :wüt:
     
  8. Jazzman

    Jazzman Guest

    AW: ZDF-Digitalstrategie: Wie gewinnt man jüngere Zuseher?

    [x] Thema verfehlt.
    [x] Es ging um die drei Digitalkanäle.
    [x] Es ging nicht um das Hauptprogramm.
    [x] Das war ein Pawlow'scher Reflex.
     
  9. Kellerkind

    Kellerkind Wasserfall

    Registriert seit:
    30. März 2004
    Beiträge:
    7.283
    AW: ZDF-Digitalstrategie: Wie gewinnt man jüngere Zuseher?

    "Richtig so!" Und gleichzeitig auch "nicht richtig so!"

    Dafür, dass man abermals nicht im Traum daran denkt, mit der ARD zusammenzuarbeiten, sollte es 100 Schläge auf den blanken Hintern geben.

    Ansonsten verbessert man das Angebot innerhalb der selbst gesteckten Möglichkeiten.

    Andererseits betoniert man das Zwei-Systeme-System, indem jeder für sich mögliche Lücken zu schließen versucht, anstatt dass man dies mit weniger Aufwand gemeinsam tut.
     
  10. Peter-HH

    Peter-HH Foren-Gott

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    10.572
    Ort:
    Hamburg
    AW: ZDF-Digitalstrategie: Wie gewinnt man jüngere Zuseher?

    Ich persönlich finde auch gerade die ZDF-Zusatzkanäle klar struktuiert, was man von den ARD-Kanälen nicht unbedingt behaupten kann.

    Der Doku-Kanal ist doch gut wie er ist und meines erachtens keineswegs ein Sender für Menschen ab 50. Die Dokus sind doch gut und spannend gemacht und haben nicht den Oberlehrer-Muff wie manche Dokus in den 70´ern.

    Theaterkanal ist doch eine feine Sache und es kommen da ja auch Konzerte.

    Info --> naja, den können sie meinetwegen umbauen - aber letztendlich muß meines erachtens jetzt nicht auf Krampf irgendetwas zusammenschustert werden, was nach Meinung einiger ergrauter oberer Herren "Hipp" sein soll. Das hat schon früher beim Hörfunk nicht geklappt, wenn man mal "was flottes" für die Jugend auflegen wollte und dann da die Hits von vor einem Jahr aufgelegt wurden, die keiner mehr hören konnte ...

    Nene, die sollen das mal schön nachlassen. Das ZDF hat doch eh einen unschlagbaren Vorteil: Die potentielle Kundschaft wird ja von alleine "alt" :winken:
     

Diese Seite empfehlen