1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ZDF befürchtet in "Kochshow" den Rücktritt von Intendant Schächter

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 7. März 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.290
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Mainz - Das von Hessens Ministerpräsidenten Roland Koch ausgelöste Hickhack um den Verbleib von ZDF-Chefredakteur Brender droht auch Intendant Markus Schächter zu beschädigen, der sich für Brender einsetzt.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. letsplay

    letsplay Senior Member

    Registriert seit:
    16. Juli 2007
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: ZDF befürchtet in "Kochshow" den Rücktritt von Intendant Schächter

    Schon brutalst peinlich, diese Pattex-CDU-Bonzen...
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. März 2009
  3. bernd02

    bernd02 Gold Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.543
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: ZDF befürchtet in "Kochshow" den Rücktritt von Intendant Schächter

    Nur schade das die Hessenwahl schon vorbei ist und Herr Koch 5 weitere Jahre fest im Sattel sitzt,ansonsten wäre die "Kochshow" nach hinten losgegangen.
     
  4. radio bino

    radio bino Guest

    AW: ZDF befürchtet in "Kochshow" den Rücktritt von Intendant Schächter

    Dann soll Merkel mal aufpassen das diese Kochshow nicht ihr bei der Bundestagswahl zu Verhängnis wird.
     
  5. satman702

    satman702 Wasserfall

    Registriert seit:
    28. April 2001
    Beiträge:
    8.468
    Zustimmungen:
    324
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: ZDF befürchtet in "Kochshow" den Rücktritt von Intendant Schächter

    Wenn mich sich dann alles so anschaut kommt ja die Frage auf, warum es die GEZ braucht und man nicht gleich Steuergelder braucht. Da braucht nicht so eine Theater aufgeführt werden und die gerade Regierenden können, dann machen was sie wollen. Das ist dann ehrlicher also dieser Quatsch hinter den Kulissen. Da sind die privaten ja Unabhängiger mal davon abgesehen das die wohl nicht auf ihre besten Werbekunden einschlagen.
     
  6. Thorsten Berlin

    Thorsten Berlin Gold Member

    Registriert seit:
    4. Mai 2002
    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: ZDF befürchtet in "Kochshow" den Rücktritt von Intendant Schächter

    Warum machen Koch und Merkel eigentlich Wahlkampf für die SPD? Wer so offensichtlich unabhängige Rundfunkanstalten unterwandern will und demokratische Werte mit den Füßen tritt, gehört nicht wiedergewählt! Bei Koch haben die Hessen den Fehler leider bereits begangen (wie leicht manche Wähler doch den Parteispendenskandal und den ausländerfeindlichen Wahlkampf im Äppelwoi-Rausch vergessen konnten)... unsere Stillhalte-Kanzlerin kann man aber vor einer zweiten Amtszeit bewahren. Mit Frau Merkel wird man allerdings eine starke Kämpferin für den Umwelt- und Klimaschutz, die Grundrechte und gegen den Raubtierkapitalismus sowie die Retterin von Opel und benQ verlieren - ach stimmt ja, nichts davon hat mit Angela zu tun (hat sie nur alles versprochen).

    Nicht zu vergessen die Generalprobe für einen Polizei- und Überwachungsstaat beim G8-Gipfel auf Rügen... und ihr irrer Wurmfortsatz, der vom Verfolgungswahn gequälte Schäuble. Erschreckender sind nur die derzeitigen Umfragewerte der FDP mit 15 %.
     
  7. Dyllan Hunt

    Dyllan Hunt Platin Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2005
    Beiträge:
    2.112
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: ZDF befürchtet in "Kochshow" den Rücktritt von Intendant Schächter

    Da siehst du mal wie blöd die Deutschen sind. 15% der wahlberechtigten Menschen wählen DIE Partei die für die aktuelle Situation auf den Finanzmärkten und damit für die Wirtschaftskrise verantwortlich ist weil sie jahrelang immer Liberalisierungen für die Finanzindustrie gefordert haben, und meinen jetzt auch noch diese Partei würde jetzt das Problem lösen...:eek:

    Das wäre in etwa genauso blöde als wenn die SED nach der Wiedervereinigung von allen deutschen mit 80 % gewählt worden wäre... :rolleyes:
     
  8. Quälix

    Quälix Gold Member

    Registriert seit:
    27. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.727
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: ZDF befürchtet in "Kochshow" den Rücktritt von Intendant Schächter

    Genau so sieht es aus! Ich könnte manchmal mit Anlauf gegen einen Betonpfeiler rennen, wenn ich mir diese Werte angucke. Ganz davon abgesehen, bietet die FDP sogar noch die dümmsten Lösungen in der Finanzkrise (wurde am Donnerstag vom Magazin "Panorama" sehr gut dargestellt). Unglaublich der deutsche Wähler...:rolleyes:
     
  9. the great sparky

    the great sparky Silber Member

    Registriert seit:
    22. Mai 2004
    Beiträge:
    860
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Sat-Schüssel
    AW: ZDF befürchtet in "Kochshow" den Rücktritt von Intendant Schächter

    dann tritt halt der schächter zurück - und wirds jemanden kratzen? in der "blöd" wird man schon die richtigen worte fürs wahlvolk finden - und der koch wird weiter mit cdu-scheuklappen durch die welt laufen - gestützt durch seine kanzlerin der klaren worte; hoffentlich erinnern sich genug von den lemmingen, die im september wählen dürfen, daran.
     

Diese Seite empfehlen