1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ZAK gibt grünes Licht für Sat.1 Gold

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 22. November 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.375
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der neue Free-TV-Sender von ProSiebenSat.1 Media hat eine weitere Hürde auf dem Weg zum Start genommen. Die Kommission für Zulassung und Aufsicht der Medienanstalten (ZAK) hat dem Spartenprogramm Sat.1 Gold nun grünes Licht gegeben.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Mangels

    Mangels Board Ikone

    Registriert seit:
    13. November 2008
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    116
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax 1000C
    Techni-Sat Digicorder HD K2
    DIGIT HD8-C
    TechniSat Cable Star HD
    Samsung LE40 A656
    Yamaha RXV 3800
    Denon DVD-1940
    Panasonic DMP-BD 30
    SOny PS3 - 160 GB
    AW: ZAK gibt grünes Licht für Sat.1 Gold

    Warum auch nicht - RECYCLING wird in Deutschland ja groß geschrieben!:D
     
  3. SaVita

    SaVita Platin Member

    Registriert seit:
    26. August 2007
    Beiträge:
    2.018
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: ZAK gibt grünes Licht für Sat.1 Gold

    Genau!
    Sat 1 Gold, Pro7 Fun, Sat1 Emotion: 1a Mülltrennung.
     
  4. Mark100

    Mark100 Gold Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2005
    Beiträge:
    1.850
    Zustimmungen:
    145
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: ZAK gibt grünes Licht für Sat.1 Gold

    Mehr ist wie man sieht nicht immer besser.
    Ender der 80er bzw. Anfang der 90er konnte ich ORF 1, ORF2, RTLplus, Sat1, Pro7, Tele5, 1plus, N3, MTV und den SkyChannel empfangen.

    Bei RTL und Sat1 gabs viele neue Formate - da wurde einiges ausprobiert. Ich denke da an Dall-As mit Karl Dall (später dann auf Sat1 Jux und Dallerei), Alles Nichts Oder, der Heiße Stuhl, später die RTL Samstag Nacht. Man wußte einfach auf RTL und Sat1 gibts diebezüglich immer etwas zu sehen oder eine gute Serie.

    Bei Pro7 wußte man, dass dort recht gute und neue Filme kamen. Damals weit früher als im ORF. Bei Tele5 gabs ebenfalls Filme, jedoch nicht die neusten und gutes Kinderprogramm. MTV war sowieso kult - damals noch englischsprachig.

    Heute hab ich auf meinem Sat-Receiver rund 60 deusch/österreichisch/schweizer Programme. Und eigentlich seh ich heute zu 99% nur mehr die ÖR deutschen, Servus-TV, 3sat, Arte, ORFIII. Bei den privaten finde ich mir leider überhaupt nichts mehr und vor allem wird alles endlos auf allen Ablegern wiederholt - oder man sucht einen neuen Titel und schneidet Material zusammen und dann läufts unter der große Samstag Abend, oder die besten irgendwas....

    Ich denke, viele die die Zeit der großen Programmvielfalt vor 20-25 Jahren miterlebt haben werden mir recht geben.
     
  5. Onkelhenry

    Onkelhenry Silber Member

    Registriert seit:
    1. März 2012
    Beiträge:
    973
    Zustimmungen:
    276
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    DVB-S2
    DVB-T
    Smart TV
    Sky
    AW: ZAK gibt grünes Licht für Sat.1 Gold

    Absolute Zustimmung!
    Alleine Sky-Channel (das Original, vor Pay-TV)
    Eine ganze Generation hat Englisch gelernt und da war, trotz Wiederholungen, mehr Programm drin als "MTVs" und "Vivas" heute zusammen hinkriegen.

    Das war eine geile Fernsehzeit ... heute dagegen ... :(
     
  6. Mark100

    Mark100 Gold Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2005
    Beiträge:
    1.850
    Zustimmungen:
    145
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: ZAK gibt grünes Licht für Sat.1 Gold

    Das ist wahr und jedes neu aufgeschaltene Programm war wirklich noch eine Bereicherung. Damals nach einigen ÖR 3. Programmen kamen ja RTL2, VOX und NTV bzw. dann auch der Kabelkanal. Damals alles noch sehrbar. Meine RTL Zeit ist mit Thoma zu Ende gegangen. Ab Zeiler war das Programm Nebensache, hauptsache Quote - so wie er es bei ORF1 gemacht hat.
     
  7. LordMystery

    LordMystery Board Ikone

    Registriert seit:
    14. September 2009
    Beiträge:
    4.764
    Zustimmungen:
    59
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Sony KDL-40BX400AEP LCD-TV
    AW: ZAK gibt grünes Licht für Sat.1 Gold

    Es wird aber nicht wie früher, sonst stürzen sich die Asi TV liebhaber aus dem Fenster.
    Und das ist wieder fehlende Kaufkraft, daher.. alles bleibt beim alten.
     
  8. Radiohörer

    Radiohörer Guest

    AW: ZAK gibt grünes Licht für Sat.1 Gold

    Warum ist Archivmaterial eigentlich immer schlecht?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22. November 2012
  9. camouflage

    camouflage Platin Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.103
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: ZAK gibt grünes Licht für Sat.1 Gold

    Ist es ja nicht. Ich würde mir z.B. Wolffs Revier ansehen, wenn es komplett durchgesendet wird und zu humanen Zeiten läuft und nicht zu sehr durch Werbung zerhackt wird. RTL Nitro macht bei den alten Serien bisher da eine recht gute Figur mit einer kurzen Unterbrechung.
     
  10. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.754
    Zustimmungen:
    2.238
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: ZAK gibt grünes Licht für Sat.1 Gold

    Wie wäre es, wenn Du Dich mal lieber aus dem Fenster stürzt? Dann bleiben uns deine ewigen Proletensprüche in Zukunft erspart.
     

Diese Seite empfehlen