1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Zahlende HD-Plus-Haushalte binnen eines Jahres verdoppelt

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 12. Mai 2013.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.841
    Zustimmungen:
    350
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Das SES-Tochterunternehmen HD Plus konnte im ersten Quartal 2013 rund 1,1 Millionen zahlende Kunden für sein HDTV-Angebot über Satellit verzeichnen. Im Vergleich zum Vorjahr ist dies nahezu eine Verdopplung.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.411
    Zustimmungen:
    1.156
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Zahlende HD-Plus-Haushalte binnen eines Jahres verdoppelt

    Feuer frei! HD+ wieder bald niedergehen, klar! :D :p
     
  3. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.273
    Zustimmungen:
    4.176
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Zahlende HD-Plus-Haushalte binnen eines Jahres verdoppelt

    Die 1,1 Mio. sind nach 3 1/2 Jahren eher lächerlich wenn man beachtet das in dieser Zeit das analoge Satellitenfernsehen eingestellt wurde und ein Vertrag mit Sky geschlossen wurde um potenzielle Kunden zu frequentieren.
    Wobei die HDTV Sender das gleiche ausstrahlen wie die frei empfangbaren SD Sender.
    In dem Zusammenhang gibt es also keinerlei Gewinn für den Zuschauer.
     
  4. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.123
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Zahlende HD-Plus-Haushalte binnen eines Jahres verdoppelt

    Nicht schlecht gegenüber den Prognosen die man hier immer von "Privat" liest ..... bin mal gespannt was jetzt wieder gefälscht wurde an dem Bericht + den Zahlen und wann die nächste Pleite von HD+ prophezeit wird.
    Normal steht nach 2.5 Stunden schon der ein oder andere Bekannte mehr auf der Kommentar-Liste (egal was für ein Tag und was für eine Uhrzeit eigentlich), hier muss wohl noch länger überlegt werden für eine Antwort ?
    P.S. "eine Verdoppelung" (groß + mit "e") und der Geschäftsführer heißt "Schneckenburger" (und nicht "'Schnecknburger")
     
  5. Thumaroil

    Thumaroil Junior Member

    Registriert seit:
    23. April 2007
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    Technisches Equipment:
    vu+ Solo2@VTI
    TechniSat HD8-S
    Kathrein UFS 912@TitanNit
    Nokia d-box2
    Echostar AD 3000 IP
    Kathrein 90cm Sat-An (dreht)
    Fuba 80cm Sat-Antenne
    AW: Zahlende HD-Plus-Haushalte binnen eines Jahres verdoppelt

    ist mir ein totales Rätsel! Bei jedem Versuch einen HD+ Kanal auf HDD aufzunehmen, erhalte ich die Fehlermeldung: "der Anbieter erlaubt das nicht" - und dafür soll ich auch noch etwas bezahlen...??? Auf gar keinen Fall - nach dem ersten Jahr wird da nix verlängert!!!
     
  6. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    13.161
    Zustimmungen:
    534
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Zahlende HD-Plus-Haushalte binnen eines Jahres verdoppelt

    Und damit wären wie wieder bei dem Punkt: Was hier im Forum die Leute wollen (keine Aufnahmerestriktionen und kein Privatfernsehen mit Werbung) entspricht nicht der überwiegenden Mehrheit!
    Offenbar nimmt nur ein kleiner Teil wirklich auf und denen ist es egal.
    Anders kann ich es mir nicht erklären. Aber akzeptieren muss man das schon, dass die Welt draussen anders ist als hier im Forum...
     
  7. ach

    ach Guest

    AW: Zahlende HD-Plus-Haushalte binnen eines Jahres verdoppelt

    Die Welt da draußen spricht NUR von einer Verdoppelung der zahlenden Kunden. Das ist nicht sehr viel, angesichts dessen, dass die Abos seit Jahren den Kunden hinterher geworfen werden. Verdoppelung ist nicht gleich viel, da die Verdoppelung von wenig nur etwas mehr ist:)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12. Mai 2013
  8. Premier4All

    Premier4All DF-Experte Premium

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    40.466
    Zustimmungen:
    2.327
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 2TB
    Technisat Technistar S2
    Amazon Fire TV 4k

    Sky Entertainment
    Sky Bundesliga HD
    Sky Sport HD
    Sky Cinema HD
    Sky 3D
    DAZN
    Telekom Eishockey
    Telekom Basketball
    Kodi TV
    Amazon Instant Video
    AW: Zahlende HD-Plus-Haushalte binnen eines Jahres verdoppelt

    Sind die Messer alle gewetzt? :p
    Das wird wieder ein feuriger Sonntag ...
     
  9. ach

    ach Guest

    AW: Zahlende HD-Plus-Haushalte binnen eines Jahres verdoppelt

    ... mit Ramschabos nur 1,1 Mio zahlende Kunden erreicht - tzzzz:)
     
  10. ach

    ach Guest

    AW: Zahlende HD-Plus-Haushalte binnen eines Jahres verdoppelt

    Vielleicht will die -->Mehrheit<--:) diese Ramschabos nicht, da solche Gängelungen wie bspw. Aufnahmesperren bestehen? So lässt sich die niedrige Kundenzahl durchaus erklären:D
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen