1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Zahlen für RTL & Co.

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Sat-An12887, 5. September 2006.

  1. Sat-An12887

    Sat-An12887 Junior Member

    Registriert seit:
    17. September 2004
    Beiträge:
    131
    Anzeige
    Hallo!

    Ich habe gelesen, das RTL und MTV mit all ihren Schwestersendern künftig per Satellit verschlüsselt ausstrahlen will und man dafür zahlen soll....

    Weiß davon jemand was genaueres und kommt man aus, wenn man ber DVB-T guckt?
     
  2. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

  3. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.018
    Ort:
    Rheinland
    AW: Zahlen für RTL & Co.

    Wenn er das macht, dann sind ja alle gegen diese Verschlüsselung;)
     
  4. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Zahlen für RTL & Co.

    Richtig. und dann gibt es auch keine falsch informationen für ihn ;).
     
  5. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Zahlen für RTL & Co.

    Man sollte alle Sendungen nachträglich noch mal mit HopperCrypt™ verschlüsseln. Der Algorithmus ist sehr einfach und OpenSource.

    Jedes Byte mit während der Verschlüsselung auf 00h gesetzt.
     
  6. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.018
    Ort:
    Rheinland
    AW: Zahlen für RTL & Co.

    Das ermöglicht wahnsinnige Kompressionsraten, die gehen gegen unendlich.:D Was das an Bandbreite spart...
     
  7. FilmFan

    FilmFan Institution

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    18.827
    Ort:
    Poteidaia
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: Zahlen für RTL & Co.

    Das ganze kann dann mit FilmZip™ um fantastische 100% komprimiert werden, so daß man ganz viele neue Sender und mehr auf einen Transponder bekommt. :rolleyes:
     
  8. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Zahlen für RTL & Co.

    Ja. :)

    Das ist eine sehr effiziente Verschlüsselung. Und absolut bombensicher. Darauf gibt es Garantie. Wird die geknackt, zahl ich 1000 EUR pro Abonnent pro Monat als Entschädigung.
     

Diese Seite empfehlen