1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Z For Zachariah

Dieses Thema im Forum "Blu-ray/DVD" wurde erstellt von Hoffi67, 30. Juni 2016.

  1. Hoffi67

    Hoffi67 Moderator

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    9.971
    Zustimmungen:
    656
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Philips 49PFL8271 + Humax HD Receiver
    Anzeige
    INHALT: Ann Burden (Margot Robbie) hat einen Nuklearkrieg überlebt, der nahezu die gesamte Menschheit ausgelöscht hat. Seitdem lebt sie allein mit ihrem Hund auf ihrer Farm, die von dem verheerenden Unglück verschont geblieben ist. Ann glaubt, der letzte Mensch auf der Welt zu sein, bis sie eines Tages einen Mann in einem Schutzanzug sieht. Allerdings hält sie sich aus Angst erst einmal im Hintergrund. Dr. John Loomis (Chiwetel Ejiofor) ist erstaunt, als er keinerlei Strahlung vor Ort ausmachen kann. Doch er wird leichtsinnig und kommt versehentlich mit kontaminiertem Wasser in Berührung. Nun muss sich Ann zu erkennen geben und kümmert sich von da an hingebungsvoll um den Kranken. Ihre Annäherung wird jedoch durch das Erscheinen des undurchsichtigen Calebs (Chris Pine) gestört. Und schon bald bahnt sich eine gefährliche Dreiecksbeziehung an.

    MEINE KRITIK: Z for Zachariah, ist ein sehr ungewöhnlicher Endzeitfilm. Er wird vor allem durch die 3 einzigen Protagonisten Margot Robbie, Chiwetel Eljofor und Chris Pine getragen! Der ruhige Vertreter seines Fachs wird manchen langweilen, ich fand Ihn erfrischend anders, wenn auch nicht allzuviel passiert! Wer subtile, eher stille Filme mag, kann durchaus einen Blick riskieren! Für mich ordentliche 6/10 Wasserräder!

    [​IMG]
     
  2. cameron poe

    cameron poe Senior Member

    Registriert seit:
    30. März 2006
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    38
    Die Idee dieses Filma war nicht schlecht aber was daraus gemacht wurde fand ich enttäuschend. Der offene Schluss hat mir nicht gefallen.
    Ich würde 5/10 geben.
     

Diese Seite empfehlen