1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

YUV mit Neutrino - funktioniert das wirklich?

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Amarok, 12. Februar 2004.

  1. Amarok

    Amarok Senior Member

    Registriert seit:
    27. Juli 2001
    Beiträge:
    407
    Ort:
    Bremen
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich habe das AlexW Image 1.6.10 vom 22.07.03 auf meiner Sagem Box. Laut Auswahlmenü gibt diese nun auch YUV aus. Funktioniert das auch wirklich?

    Ich frage lieber erst einmal, bevor ich mir eine YUV-Kabel kaufe und anschließend merke, dass es nicht geht.

    Gruß Amarok
     
  2. Midnightmaster

    Midnightmaster Neuling

    Registriert seit:
    7. Juli 2003
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Bielefeld
    Hi!

    Das mit dem YUV funktioniert bei Neutrino ganz wunderbar, nutze das jetzt schon seit 4 Wochen (für meinen Beamer). Die D-Box gibt allerdings nur ein normales Interlace/Palsignal aus und kein Progressives signal!
    Muß dich noch vorwarnen:
    Ein "normales" Scart auf YUV Kabel funktioniert nicht, da die Belegung des Scartanschlusses im YUV-Mode ein wenig von der Norm abweicht. Normal ist YUV auf Pin 15/11/7 (Masse 13/9/5) was normalerweise die Pins für RGB sind. Bei der D-Box 2 sind es die Pins 19/15/7 (Masse 9/13/5). Den Adapter hab ich mir schnell zuhause selbst gelötet, es gibt aber auch einen von Oehlbach (Der mir aber zu teuer war). den gibt es z.B. hier:

    http://shopping.metropolis.de/1368de1404.html

    Die Belegung des Scartanschlusses kann man hier ersehen:

    http://www.kab24.de/ebay/SCART.htm

    Gruß
    Midnightmaster
     
  3. Amarok

    Amarok Senior Member

    Registriert seit:
    27. Juli 2001
    Beiträge:
    407
    Ort:
    Bremen
    Vielen Dank für Deinen Hinweis! Ich habe mir jetzt den Adapter von Oelbach bestellt.

    Gruß, Amarok
     
  4. Driver

    Driver Senior Member

    Registriert seit:
    9. März 2003
    Beiträge:
    302
    Ort:
    Kiel
    Hallo,
    ist die Quallität deutlich besser beim Beamer ?
    Habe jetzt ein hochwertiges S-VHS Kabel.

    MfG Jens
     
  5. glamat

    glamat Silber Member

    Registriert seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    723
    Ort:
    Hannover
    In meinen Augen nicht deutlich besser, aber auf jeden Fall sichtbar!
     
  6. Teddybäär

    Teddybäär Junior Member

    Registriert seit:
    22. November 2005
    Beiträge:
    45
    AW: YUV mit Neutrino - funktioniert das wirklich?

    Hallo an alle,

    ich habe das selbe Problem hab nen Myrica LCD TV und hatte mir dieses Kabel hier gekauft:

    Kabel: http://img473.imageshack.us/my.php?image=actlinergb1fw.jpg


    Gekauft habe ich dieses bei MediaMarkt man meinte das Funzt schon so. Als ich nach Hause kam und das Kabel mit meiner DBOX (Philips) anschloss musste ich feststellen, das nix ging. Ich im Board nachgefragt das hies es, das man dazu eine Box mit Linux braucht. Gut ich eine gekauft die heute auch angekommen ist. Wieder angeschlossen wieder nix. Auf Yuv habe ich bei der Box umgestellt auch beim LCD. Wenn das normale Scart Kabel dran ist so ist das bild Grün wenn ich auf Yuv umstelle. Wenn ich das Scart to Yuv anklemme so hab ich kein Bild.

    Auf dem LCD steht folgendes:


    Was auch immer das heissen mag?


    Dann hab ich noch ein Problem mit dem Bild, ich erreiche kein Voll Bild mehr kann mir jemand sagen woran das liegt? habe recht und links dicke Schwarze Ränder die ich mit der Box ohne Linux nicht habe. Habe in der Box schon auf 16:9 umgestellt oder auch auf Automatisch nix. Wo kann ich das noch einstellen?

    Die Linux Soft ist: Yabi.

    Die Box ist eine Sagem Sat BOX.


    Kann mir bitte jemand weiterhelfen? müsste das kabel bald umtauschen habe 70 flocken dafür hingeblättert und wenn ich es zurück geben müsste, dann müsste ich es in den nächsten tagen machen deshalb wäre es nett, wenn ihr mir ein paar Tips geben könntet. In diesem Beitrag hier steht ja schon, das mein ein Adapter braucht aber dann brauch ich aber auch wieder ein neues Kabal richtig? Wäre echt spitze wenn mir jemand sagen könnte was ich jetzt machen sollte. Habe nun die Box mit Linux hier das Kabel und weiß nichts damit anzufangen.
    Vielen Dank.


    MFG teddy
     
  7. Teddybäär

    Teddybäär Junior Member

    Registriert seit:
    22. November 2005
    Beiträge:
    45
    AW: YUV mit Neutrino - funktioniert das wirklich?

    HI,

    kann mir niemand ein Tip geben?
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.277
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: YUV mit Neutrino - funktioniert das wirklich?

    Hast Du den LCD dann auch auf YUV gestellt?
    Na das gibts in gleicher Qualität aber wesentlich preiswerter.
    Benutze ein Scart zu RGB Kabel zB. von Clicktronik Dan sollte das funktionieren. Quelle ;)

    Die Box sollte nicht auf 16:9 eingestellt werden sondern auf Automatik. Das ist immer die beste Einstellung wenn der TV eine 16:9 Umschaltung hat die entweder auf die Schaltspannung (TV Scart Pin 8) oder auf WSS reagiert.

    Gruß Gorcon
     
  9. Teddybäär

    Teddybäär Junior Member

    Registriert seit:
    22. November 2005
    Beiträge:
    45
    AW: YUV mit Neutrino - funktioniert das wirklich?

    Erst mal vielen Dank für deine Hilfe.

    Ja ich habe den LCD auf YUV gestellt. Und auch in der DBox habe ich auch auf Yuv gestellt. Aber hier wird doch gesagt:

    das wirds doch sicher sein oder?


    und was hat die Meldung
    zu bedeuten. Die erhalte ich, wenn ich den LCD auf Yuv schalte.

    Weiß echt nicht mehr weiter.


    Bin über jeden Tip dankbar.
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.277
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: YUV mit Neutrino - funktioniert das wirklich?

    Hab ich doch geschrieben, ein "normales" RGB Kabel sollte gehen. Siehe Link.

    Ein YUV Kabel geht nicht, da die Pinbelegung anders ist.
    Daher die Fehlermeldung auf dem LCD.

    Geb das viel zu teure Kabel zurück und hole Dir ein Scart zu RGB Kabel (zB. von Clictronik).

    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen