1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

YUV-Ausgang auch bei DBox 1 Sat möglich?

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Hot_Olli, 29. Mai 2004.

  1. Hot_Olli

    Hot_Olli Junior Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    35
    Ort:
    21762 Otterndorf
    Anzeige
    Hallo zusammen,
    auch auf die Gefahr hin, dass man mich als total Ahnungslosen hinstellt, muss ich trotz langer Internetrecherche bei verschiedenen Foren die für mich alles entscheidende Frage stellen:

    Ist eine Bildübertragung von der DBox 1 Sat zum Beamer via AV-Receiver als YUV-Signal möglichoder geht das nur mit der Kabel-Box???

    Habe auf der Box die Beta 6 laufen, als Receiver den Yamaha RX-V 540 sowie als Beamer den ACER PD 110.
    Eine Übertragung vom DVD-Player mit YUV via Receiver zum Beamer funzt hervorragend.

    Möchte nun auch Premiere in dieser Bildqualität erleben.

    Doch dazu brauche ich nunmal Euren Rat!!!


    Gruß von der Nordsee!!!
     
  2. sderrick

    sderrick Board Ikone

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    4.120
    Ort:
    wobinich
    Hier wirst du fündig..
     
  3. Hot_Olli

    Hot_Olli Junior Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    35
    Ort:
    21762 Otterndorf
    @ sderrick

    Danke für die schnelle Antwort... scheint ja ein interessantes Forum zu sein... das Problem ist nur, dass die für mich interessanten Beiträge in Englisch sind und ich in technischem Englisch nicht sonderlich bewandert bin... entt&aum

    Kannst Du mir vielleicht eine präzise Antwort auf meine Frage geben? Auch hinsichtlich der möglichen Einstellungen im Menü von DVB 2000???

    Danke im voraus....


    Gruß von der Nordsee!!!
     
  4. sderrick

    sderrick Board Ikone

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    4.120
    Ort:
    wobinich
     
  5. Hot_Olli

    Hot_Olli Junior Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    35
    Ort:
    21762 Otterndorf
    @ sderrick

    Ich habe in dem von Dir empfohlenen Forum sowohl mit der Suchmaschine keinen Erfolg gehabt als auch beim Durchstöbern bezüglich "TechTalk"... dafür brauche ich nicht länger als ne halbe Stunde... durchein

    Deshalb bin ich ein wenig verwundert, so eine abspeisende Antwort zu erhalten!

    Und um Dir nochmals die Präzision meiner Frage deutlich zu machen:

    "Ist eine Bildübertragung mittels YUV von der DBox 1 Sat auch möglich???"

    In den anderen Foren habe ich gelesen, dass es mit der Kabelbox möglich sei incl. diverser Menüeinstellungen...

    So, ich hoffe, wir können uns jetzt wieder auf einem besseren Niveau unterhalten.


    Gruß von der Nordsee!!!
     
  6. sderrick

    sderrick Board Ikone

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    4.120
    Ort:
    wobinich
  7. Hot_Olli

    Hot_Olli Junior Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    35
    Ort:
    21762 Otterndorf
    Danke!!!

    Diesen Thread habe ich auch gerade gefunden und bin schon auf der angegebenen Homepage... breites_

    Schönes WE wünsch ich Dir noch!!!
     
  8. Hot_Olli

    Hot_Olli Junior Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    35
    Ort:
    21762 Otterndorf
    Mir stellt sich dennoch eine weitere Frage... muss ich mir wirklich solch einen YUV-Ausgang selber basteln bzw. muss ich mir einen SCART-Adapter selber zusammenlöten oder geht das mittlerweile auch mit einem käuflich zu erwerbenden Spezialkabel???

    Ich selbst habe von Clicktronic ein Home-Cinema-Kabel (SCART auf 3x RCA 75 Ohm / Video), welches eigentlich ein RGB bzw. YUV-Signal abgeben soll.
    Mit den hier und auf anderen Foren veröffentlichten Menü-Werten bekomme ich aber kein Signal an dem Beamer.
    Nachdem ich aber spaßeshalber ein S-Video-Kabel incl. Adapter an der TV-Buchse der DBox angeschlossen habe sowie der dazugehörenden Menüeinstellungen, hatte ich ein auf alle Fälle besseres Beamerbild als mit dem FBAS/Composite-Anschluss... das lässt doch wenigstens hoffen... breites_

    Liegt es nun an dem SCART-YUV-Kabel oder an falschen Menüeinstellungen, dass ich kein Signal via YUV am Beamer bekomme???


    Gruß von der Nordsee!!!
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.388
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Wenn Du die Platine Dir nicht einbaust funzt ein Original YUV Kabel nicht da die Scart Buchse anders Angesteuert wird. (Wird ja nur mit Trick 17 gearbeitet).
    Wenn Du aber die Cinch Buhsen einbaust kannst Du handelsübliche Kabel verwenden.
    Gruß Gorcon
     
  10. Hot_Olli

    Hot_Olli Junior Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    35
    Ort:
    21762 Otterndorf
    @ Gorcon

    Also bleibt mir nichts anderes übrig, als den Einbauanleitungen auf der von sderrick verwiesenen Homepage Folge zu leisten... entt&aum

    Und ich dachte, ich käme um diese Bastelarbeiten herum... *grrrrr*

    Kann man so ein YUV-Modul nicht irgendwo käuflich erwerben? Wäre ja eine echte Marktlücke... bei den AC 3-Ausgängen hat sich ja auch ein Markt für die Fangemeinde etabliert... durchein

    Also Frage an alle:

    Wer hat so ein Teil auf Lager bzw. vermarktet sowas??? Ich denke, ich bin nicht der ienzige, der daran Interesse hat und keine öglichkeit besitzt, sowas selbst zu bauen...


    Gruß von der Nordsee!!!
     

Diese Seite empfehlen