1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

YUV auf DVI ....????

Dieses Thema im Forum "HDTV, 3D & Digital Video" wurde erstellt von angus78, 19. November 2005.

  1. angus78

    angus78 Neuling

    Registriert seit:
    1. September 2005
    Beiträge:
    11
    Anzeige
    ich habe folgendes problem, am meinem TV hab ich einen YUV-Eingangund einen DVI-Eingang.
    am YUV-Eingang hängt die XBox und ich möchte jetzt auch die 360 anschließen, ich habe jetzt bei ebay so eine adapterstecker von YUV auf DVI gesehen, gehört aber zu PC zubehör.
    meine frage, kann ich so einen adapter auch für meinen fernseher benutzen oder gibt es einen YUV splitter....???
     
  2. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.032
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: YUV auf DVI ....????

    Das wird ein "DVI" auf YUV Adapter gewesen sein, wo der ANALOGE Ausgang vom PC auf Cinch Stecker geht.
    Von analog (YUV) auf digital (DVI) wandeln ist natürlich auch möglich, da braucht es aber ne menge Elektronik für (teuer).

    Du brauchst einen YUV UMSCHALTER
     
  3. angus78

    angus78 Neuling

    Registriert seit:
    1. September 2005
    Beiträge:
    11
    AW: YUV auf DVI ....????

    ...ich hab schon ein paar umschalter gesehen aber, die billigen so um 30 € sollen alles nix taugen... hat jemand erfahrung mit einem guten splitter ??
     
  4. Scholli

    Scholli Wasserfall

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    7.625
    Ort:
    06268 Vitzenburg
    Technisches Equipment:
    Vu+Solo 4k
    AW: YUV auf DVI ....????

    Ich schalte schon genau 2 Jahre lang die YUV-Ausgänge von 3 Geräten an einen YUV-Eingang meines TV's. Es handelt sich dabei um einen "uralten" 3-Tastenumschalter
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. November 2005
  5. Scholli

    Scholli Wasserfall

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    7.625
    Ort:
    06268 Vitzenburg
    Technisches Equipment:
    Vu+Solo 4k
    AW: YUV auf DVI ....????

    Ich schalte schon genau 2 Jahre lang die YUV-Ausgänge von 3 Geräten an den YUV-Eingang meines TV's. Es handelt sich dabei um einen "uralten" Umschalter von Westfalia, der eigentlich für Audio rechts links und Video in Form von Cinch-Buchsen ausgelegt ist. Bekanntlicherweise wird YUV auch mit Cinch übertragen. Was soll da nix taugen ? Wer sich goldene Stecker für vierstellige Summen kauft, nur weil rein messtechnisch da irgend was besser sein soll, soll das tun. Dieser Schalter kostete damals 3,90DM.
     
  6. Scholli

    Scholli Wasserfall

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    7.625
    Ort:
    06268 Vitzenburg
    Technisches Equipment:
    Vu+Solo 4k
    AW: YUV auf DVI ....????

    Uppss ! Da ist mir ein doppelter Eintrag passiert, Entschuldigung !
    Noch zu der Möglichkeit der Wandlung. Von Spatz gibt es so etwas, aber wohl so für 450 Euro. Wer so was kauft, ist selber schuld. Da habe ich mir jetzt lieber einen TFT mit 81cm Diagonale und YUV, DVI(mit HDCP), VGA für 949 Euro geholt, um Premiere zu gucken, denn da braucht man zwingend DVI.
     
  7. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.032
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: YUV auf DVI ....????

    Das Spatz Gerät macht aber aus DVI RGB und nicht anderst herum.
     

Diese Seite empfehlen