1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Youtube: Abo-Dienst kurz vor dem Start

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 28. September 2015.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.845
    Zustimmungen:
    350
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Youtube werbefrei und mit Offline-Modus für Smartphones - der lang angekündigte Premium-Dienst des Videoportals soll nun endlich starten. In wenigen Wochen soll es soweit sein.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. brixmaster

    brixmaster Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    8.487
    Zustimmungen:
    3.328
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Samsung UD5700, Sam.BD-H6500,Sony HD Rec BD-F6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB
    AW: Youtube: Abo-Dienst kurz vor dem Start

    Die Werbung nervt zwar, aber für Youtube zahlen ? Nö!
    Zudem es für das offline Speichern einfach zu handhabbare Programme gibt.
     
  3. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.820
    Zustimmungen:
    233
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Youtube: Abo-Dienst kurz vor dem Start

    Für Projekte, die mich auf Youtube interessieren spende ich sogar hin und wieder, sofern es die Macher wollen. Aber generell blechen würde ich da auch nicht.
     
  4. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Youtube: Abo-Dienst kurz vor dem Start

    Ich hab keine Werbeblocks in YT Videos. Gibts denn im Bezahldienst auch keine GEMA Sperrtafeln? Die hab ich auch nicht, aber auch nur mit Umwegen.
     
  5. BartHD

    BartHD Board Ikone

    Registriert seit:
    12. März 2011
    Beiträge:
    4.961
    Zustimmungen:
    2.459
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Beruf: Terrorexperte
    AW: Youtube: Abo-Dienst kurz vor dem Start

    Welche Werbung? :D

    [​IMG]
     
  6. brixmaster

    brixmaster Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    8.487
    Zustimmungen:
    3.328
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Samsung UD5700, Sam.BD-H6500,Sony HD Rec BD-F6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB
    Zuletzt bearbeitet: 28. September 2015
  7. skykunde

    skykunde Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2009
    Beiträge:
    4.935
    Zustimmungen:
    123
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Youtube: Abo-Dienst kurz vor dem Start

    Die Werbung kann man mit Adblocker (Firefox) deaktivieren. Dann sieht man nur noch die gelben Streifen in der Zeitleiste, wann Werbung kommen würde.
     
  8. BartHD

    BartHD Board Ikone

    Registriert seit:
    12. März 2011
    Beiträge:
    4.961
    Zustimmungen:
    2.459
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Beruf: Terrorexperte
    AW: Youtube: Abo-Dienst kurz vor dem Start

    Du musst unter Chrome nur die Youtube-App von Chrome selbst löschen, dann funktioniert der Ad-Blocker wieder. Steht auch in dem Artikel von Heise, dauert keine 10 Sekunden ;)

     
    Zuletzt bearbeitet: 28. September 2015
  9. jamiro029

    jamiro029 Talk-König

    Registriert seit:
    14. Mai 2004
    Beiträge:
    5.858
    Zustimmungen:
    243
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Youtube: Abo-Dienst kurz vor dem Start

    klar unsere jugend zahlt doch gern mal 10 euro^^

    Für 10 euro bekommt man sky start, ganz ehrlich die ticken doch nicht richtig... das funktioniert hier nicht, denn allein wegen der gema Tafel
     
  10. BartHD

    BartHD Board Ikone

    Registriert seit:
    12. März 2011
    Beiträge:
    4.961
    Zustimmungen:
    2.459
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Beruf: Terrorexperte
    AW: Youtube: Abo-Dienst kurz vor dem Start

    Ich kann mir auch beim besten Willen nicht vorstellen, dass das funktionieren wird. Wenn man sich mal die Videos die "Top" gelistet sind anschaut, dürfte die Zielgruppe doch maximal 8-14 Jahre alt sein. Was genau will man da verdienen? Kinotrailer und so weiter kann ich mir auch woanders anschauen da braucht es kein Youtube. Ich bin der Meinung, dass man mit dem anschauen von Amateuervideos kaum Geld verdienen kann, außer man ist im P0rn bereich unterwegs.
     

Diese Seite empfehlen