1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Youtube über den SAT-Receiver am TV ansehen

Dieses Thema im Forum "HbbTV (Hybrid broadcast broadband TV) und Co..." wurde erstellt von WASTRA, 18. Januar 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. WASTRA

    WASTRA Neuling

    Registriert seit:
    18. Januar 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe einen Humax VAHD-5300 Sat-Receiver und möchte über diesen, wie im Handbuch beschrieben, direkt auf Youtube via Internet Filme ansehen. Ich habe den Receiver via Ethernetkabel an den Switch angeschlossen, wo auch Drucker, PCs und Mac angeschlossen sind, um ins Internet zu kommen. Ich sehe am TV zwar die Miniatur-Ansichten der Youtube-Filme, wenn ich die aber auswähle und anklicke passiert nichts, auch keine Meldung kommt. Der Receiver hat sich aber nicht aufgehängt! Hat jemand einen Rat dazu?

    Besten Dank im voraus

    WASTRA
     
  2. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.328
    Zustimmungen:
    4.020
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Youtube über den SAT-Receiver am TV ansehen

    Hi,

    ohne die BA studiert zu haben........hast du z.b. "Windows Media Connect" auf dem PC installiert und laufen:

    DVB-S2_Viaccess

    Gruß
     
  3. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.292
    Zustimmungen:
    416
    Punkte für Erfolge:
    93
  4. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.328
    Zustimmungen:
    4.020
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Youtube über den SAT-Receiver am TV ansehen

    Ob er damit die SRG-Programme bekommt........?
     
  5. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.292
    Zustimmungen:
    416
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Youtube über den SAT-Receiver am TV ansehen

    Dieser Receiver kann doch kein DVB-T empfangen :eek:.
     
  6. WASTRA

    WASTRA Neuling

    Registriert seit:
    18. Januar 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Youtube über den SAT-Receiver am TV ansehen

    Hallo Tehoa,

    ich habe sehr wohl die Bedienungsanleitung gelesen und den Receiver via RJ45-Kabel mit dem Switch verbunden, wo auch andere Geräte dran sind und ins Internet kommen, wie z.B. mein Mac (Lion) und die zwei PCs (beide Windows 7), wo der Windows-Mediaplayer 12 installiert ist, wo Win-Connect schon drin enthalten ist.

    Also via Verbindung komme ich ja auch zum PC und kann Filme vom PC ansehen.

    WASTRA
     
  7. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.328
    Zustimmungen:
    4.020
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Youtube über den SAT-Receiver am TV ansehen

    Und was bedeutet dann das in der Produktbeschreibung des Humax:

    "integrierter VIACCESS-Decoder zum Empfang der SRG-Programme"

    ??
     
  8. WASTRA

    WASTRA Neuling

    Registriert seit:
    18. Januar 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Youtube über den SAT-Receiver am TV ansehen

    Hallo Teoha,

    integrierter VIACCESS-DECODER heisst, dass ich da die Karte zum Beispiel zum Empfang von verschlüsseltem Schweizer Fernsehen ansehen kann.
    So eine Karte muss man bestellen und einmalig bezahlen und das habe ich natürlich auch gemacht. Über Satellit kann ich ASTRA und HOTBIRD empfangen und mittels Decodier-Karte SRG 1 und SRG 2 empfangen am Fernsehen, wenn wir auf dem Campingplatz sind.

    Die Verbindung zum Computer funktioniert, ich komme auf alle im öffentlichen Ordner gestellten Daten ran und kann sie über den Receiver am Fernsehen ansehen.

    Es soll gemäss Bedienungsanleitung ja auch ein direkter Youtube-Zugriff möglich sein.

    Ich werde mal probieren, das Internetkabel direkt an den Receiver und nicht erst über den Verteiler (Switch, Mehrfachport) anzuschliessen, vielleicht hackt ja da was oder der Firewall vom Router.

    WASTRA
     
  9. Kalle Anka

    Kalle Anka Silber Member

    Registriert seit:
    19. November 2002
    Beiträge:
    607
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Samsung UE48JU7090, VU+ 4K, DM8000, CAS90 an Rotor (70° Ost - 15° West)
    AW: Youtube über den SAT-Receiver am TV ansehen

    YT ändert immer mal wieder was an der Schnittstelle. Manche Receiver brauchen dann ein Firmwareupdate um wieder die Videos darstellen zu können. So auch bei meinem Topfield.
    Schau mal nach, ob es ein Update gibt.
     
  10. WASTRA

    WASTRA Neuling

    Registriert seit:
    18. Januar 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Youtube über den SAT-Receiver am TV ansehen

    Hallo Maxxens,

    ich habe via Belsat, die für Humax-Produkte in der Schweiz zuständig sind, nach Updates für dieses Modell gesucht und nichts gefunden. Es gibt auch den Humax VACI-5300, soll aber mit dem VAHD-5300 überhaupt nicht verwandt sein und zwei Generationen auseinanderliegen, hat man mir bei Belsat gesagt. Für den VACI-5300 hätte es nämlich ein Update gegeben.

    Gruss

    WASTRA
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen