1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Yahoo! will Microsoft-Offerte als zu niedrig zurückweisen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 9. Februar 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.171
    Anzeige
    Sunnyvale/New York - Der Internet-Konzern Yahoo! will das milliardenschwere Übernahmeangebot des Softwareriesen Microsoft laut US-Medien als zu niedrig zurückweisen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Yahoo! will Microsoft-Offerte als zu niedrig zurückweisen

    Um so besser. Mehr Gewinn.

    Die Yahoo-ler sollen sich nicht so haben.
     
  3. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: Yahoo! will Microsoft-Offerte als zu niedrig zurückweisen

    jaja...am besten übernimmt microsoft ALLE it-firmen und bildet ein it-monopol ! mann mann mann...
     
  4. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Yahoo! will Microsoft-Offerte als zu niedrig zurückweisen

    Das wäre großartig :D
     
  5. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.782
    Ort:
    Mechiko
    AW: Yahoo! will Microsoft-Offerte als zu niedrig zurückweisen

    Naja, der Vorstand ist da eh unwichtig, wenn die Aktionäre das Angebot annehmen, was warscheinlich ist, ist es halt en feindliche Übernahme.
    Da brauchen die auch das OK dann nicht mehr ;)
     

Diese Seite empfehlen