1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Yahoo TV-Widgets

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD, OLED & Projektor" wurde erstellt von GoaSkin, 30. Dezember 2009.

  1. GoaSkin

    GoaSkin Silber Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2006
    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hallo,

    Fernseher von Samsung, Sony und LG bieten die Möglichkeit, TV-Widgets von Yahoo abzurufen. Andere Marken (z.B. Philips) nutzen hingegen eine andere Widget-Engine.

    Das Thema TV-Widgets scheint aber bei Yahoo keine hohe Priorität zu genießen. An deren Webseite Yahoo! Connected TV: The best of the Internet on your TV hat sich seit fast einem Jahr nichts geändert. Neue Widgets gibt es nur sehr selten und meist nur mit Landeseinstellung USA. Im September wurden neue regionale Widgets (Tagesschau, Putpat TV, Bild, TV Digital, Kicker für Deutschland; Diverse von ALICE/Telecom Italia für Italien und Le Monde für Frankreich) versprochen, die bis heute nicht erschienen sind. Zu diesem Thema geht nur eine einzige Pressemeldung durch das Netz, die einer vom anderen 1:1 abgeschrieben hat. Danach wurde es ruhig.
    Seit eh und jeh gibt es auf der Yahoo-Homepage Banner für ein eBay- und ein MySpace-Widget, das aber angeblich auf keinem Fernseher verfügbar ist.

    Auch wundert es mich, daß Yahoo sein Widget-SDK nur an kommerzielle Entwickler ausgibt und sich diese auch noch ganz genau aussucht (dabei wären es vor allem Opensource-Entwickler und kleine IT-Firmen, die für neue Inhalte sorgen würden). Man möchte wohl nur mit ausgewählten Weltkonzernen was zu tun haben.

    Ist es möglich, daß das Thema TV-Widgets für Yahoo im Prinzip schon wieder gestorben ist? Das System ist schließlich auf Geräte mit einer langsamen CPU ausgelegt und auf einen ressourcensparenden Betrieb optimiert. Mit viel "klickibunti" ist da nicht viel. Ob man sich wohl denkt, daß zukünftige Geräte mehr können, lieber für diese Widgets anbieten möchte und die "aktuellen Altgeräte" links liegen lassen wird?
     

Diese Seite empfehlen