1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Y Luminanz - Warum Y

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von infonix, 5. Februar 2002.

  1. infonix

    infonix Neuling

    Registriert seit:
    5. Februar 2002
    Beiträge:
    1
    Ort:
    Schönwalde
    Anzeige
    Ich versuche gerade herauszufinden warum Y als Symbol für die Luminanz gewählt wurde.
    Bei Chorominanz ( C ) ist ja eigentlich klar warum, aber bei Y halt nicht.
    (Jedenfalls nicht für mich [​IMG]
     
  2. tonski

    tonski Gold Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2001
    Beiträge:
    1.047
    Ort:
    Maastricht
    Technisches Equipment:
    VU+SOLO4K
    DM7020si
    DM800pvr
    Force 1145
    T55 + 4twin LNB
    Luminanz oder Leuchtdichte:
    Lichtstärke, die von der Flächeneinheit in die Raumwinkeleinheit ausgestrahlt wird. Die Leuchtdichte ist als primäre Grundgröße anzusehen, da sie für die auf das Auge ausgeübten Lichtreize maßgebend ist. Die Einheit der Leuchtdichte ist 1cd/m2. Candela.

    oder

    Mathematik
    Zeichen für eine unbekannte oder variable Größe.
    Verwandte Artikel
    Ypsilon
    (AUS WISSEN.DE)

    YUV ist der eigentlicher Begriff wobei Y auf die fluktuierende helligkeit zurueckzufuehren ist also schwartz weis

    vielleicht daher?
    [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen