1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

XFL League

Dieses Thema im Forum "Special: Sport im TV - Sport Live-Talk" wurde erstellt von misteranonymus, 4. Dezember 2018.

  1. misteranonymus

    misteranonymus Talk-König

    Registriert seit:
    28. Juni 2012
    Beiträge:
    6.540
    Zustimmungen:
    2.184
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    simpliTV Antenne Plus Smart Card und Plustelka SK Smart Card in einem VU+ Duo2 Receiver VTI14.0.5, Zattoo CH und DE auf VU+ Duo2, simpliTV Smart Card in einem SamsungTV F-Series, AppleTV3, FireTV Box 2. Gen, FireTV Box 3. Gen, Xiaomi Mi Box AndroidTV, KODI auf mehreren Plattformen
    Anzeige
    Es buhlen ab 2020 gleich zwei Ligen um American Football im Frühjahr.
    Zum ersten die ALLIANCE OF AMERICAN FOOTBALL oder AAF die ja schon im Jahr 2019 startet und dann ab 2020 die XFL League.
    [​IMG]

    Es sind schon die Team Location der XFL League durchgesickert obwohl die erst morgen Mittwoch 05.12.2018 verkündet werden sollen.
    All Eight XFL Team Locations for 2020 Revealed A Week Early

    Dallas, TX
    Houston, TX
    Los Angeles, CA
    New York, NY
    St. Louis, MO
    Seattle, WA
    Tampa Bay, FL
    Washington, DC

    Hier ein Plan wie sich die AAF und XFL aufteilen:
    [​IMG]
    Karte mit den AAF-Teams (blaues A), XFL-teams (rotes X) und den NFL-Franchises (graue Punkte)

    Was ist sonst noch zur XFL zu sagen:
    Soll wie gesagt eine Frühjahrsliga werden.
    Gründer WWE Eigentümer Vince McMahon,
    XFL Commissioner & CEO Oliver Luck, seines Zeichen schon NFL Europe President und Vater von Andrew Luck von den Indianapolis Colts,
    10 Regular Season Games, danach Semifinale und XFL Championship Game (also wird man gegen diverse Teams Heim- und Auswärtsmatch haben)
    Im Gegensatz zu AAF (die haben CBS) noch kein TV-Partner bzw. Gamecenter im I-Net bekannt gegeben

    Die XFL gräbt die NFL-Märkte an, inklusive St. Louis, um dort in die Lücke rein zuspringen, die die Rams hinterlassen haben.
    Beide Ligen, also XFL und AAF, machen einen sehr weiten Bogen um Ohio, Pennsylvania und die großen Seen.
    Quelle: u.a. Screensport am Montag

    Mehr Infos unter
    https://www.xfl.com/
     
  2. sanktnapf

    sanktnapf Foren-Gott

    Registriert seit:
    30. Januar 2011
    Beiträge:
    11.265
    Zustimmungen:
    9.986
    Punkte für Erfolge:
    273
    Ich freu mich schon sehr drauf. Dann tritt der alte Mann hoffentlich ab und kümmert sich um die XFL und Hunter bekommt die WWE :D
     
  3. misteranonymus

    misteranonymus Talk-König

    Registriert seit:
    28. Juni 2012
    Beiträge:
    6.540
    Zustimmungen:
    2.184
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    simpliTV Antenne Plus Smart Card und Plustelka SK Smart Card in einem VU+ Duo2 Receiver VTI14.0.5, Zattoo CH und DE auf VU+ Duo2, simpliTV Smart Card in einem SamsungTV F-Series, AppleTV3, FireTV Box 2. Gen, FireTV Box 3. Gen, Xiaomi Mi Box AndroidTV, KODI auf mehreren Plattformen
  4. misteranonymus

    misteranonymus Talk-König

    Registriert seit:
    28. Juni 2012
    Beiträge:
    6.540
    Zustimmungen:
    2.184
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    simpliTV Antenne Plus Smart Card und Plustelka SK Smart Card in einem VU+ Duo2 Receiver VTI14.0.5, Zattoo CH und DE auf VU+ Duo2, simpliTV Smart Card in einem SamsungTV F-Series, AppleTV3, FireTV Box 2. Gen, FireTV Box 3. Gen, Xiaomi Mi Box AndroidTV, KODI auf mehreren Plattformen
    Laut XFL on Facebook ist die Pressekonferenz mit Nennung der Teams morgen Noon ET, also 18 Uhr MEZ
     
  5. Unvernünftig

    Unvernünftig Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. Mai 2011
    Beiträge:
    10.361
    Zustimmungen:
    3.192
    Punkte für Erfolge:
    213
    der erste versuch war ja ein megaflop und hat vince einen haufen kohle gekostet. mal schauen ob er es jetzt besser macht. ich hätte nichts dagegen, auch wenn diese beiden neuen ligen im vergleich zur NFL ganz klar zweitklassig sein werden.
     
    MtheHell gefällt das.
  6. KL1900

    KL1900 Talk-König

    Registriert seit:
    29. September 2011
    Beiträge:
    5.941
    Zustimmungen:
    2.522
    Punkte für Erfolge:
    213
    Los Angeles? Sehr gewagt meiner Meinung nach.
     
    MtheHell gefällt das.
  7. Snowman2016

    Snowman2016 Platin Member

    Registriert seit:
    25. September 2016
    Beiträge:
    2.215
    Zustimmungen:
    2.157
    Punkte für Erfolge:
    163
    Wenn man überlegt, dass es zig Jahre kein Pro-Football in LA gab und jetzt werden die dort damit quasi "zugekackt", dann ja - es ist gewagt. :D
     
    MtheHell gefällt das.
  8. 23goalie

    23goalie Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Oktober 2005
    Beiträge:
    8.910
    Zustimmungen:
    3.348
    Punkte für Erfolge:
    218
    Technisches Equipment:
    Samsung UE55MU6459
    Sky Q
    Dreambox 900 UHD
    Dreambox 820 HD
    Apple TV 4K
    Xbox One X
    PlayStation 4 Pro
    Alle Märkte sind sehr gewagt, da man mit Ausnahme von St. Louis nur auf NFL Märkte setzt.
     
  9. KL1900

    KL1900 Talk-König

    Registriert seit:
    29. September 2011
    Beiträge:
    5.941
    Zustimmungen:
    2.522
    Punkte für Erfolge:
    213
    Spontan würd ich sagen, das footballverrückte Texas ist am wenigsten gewagt. Aber Los Angeles, wo schon die Chargers Probleme haben?
     
  10. Damn True

    Damn True Foren-Gott

    Registriert seit:
    4. Mai 2015
    Beiträge:
    12.250
    Zustimmungen:
    7.137
    Punkte für Erfolge:
    273
    Verstehe ich auch nicht. Gibt so viele freie Märkte in den USA für Football.
    Aber mal abwarten wie es sich entwickelt.