1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

xcam hilfe

Dieses Thema im Forum "Common Interface, Codierung, Softcams und Co." wurde erstellt von 2def, 2. Dezember 2005.

  1. 2def

    2def Silber Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2005
    Beiträge:
    540
    Anzeige
    folgendes problem, ich habe ein premiere zweitabo erhalten 96 piepen drei monate premierefilm.

    nun folgendes der mitgelieferte receiver von phillips is so grottenschlecht, da gegen ist alles besser, deshalb meine frage knn ich die smartcard aus dem phillips auch in mein x-cam 1.094-p tun, das sich in einem hirschmann csr 60 ci befindet.

    wäre euch dankbar für jede hilfe.

    wenn das xcam nicht klappt welche alternative in form eines cams wäre denn die lösung
     
  2. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: xcam hilfe

    Das x-cam wird ja sicherlich kein Betacrypt können. Da müsste man dann ein Alphacrypt-Light nehmen.
     
  3. 2def

    2def Silber Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2005
    Beiträge:
    540
    AW: xcam hilfe

    premiere sendet doch in NAGRAVISION!!!

    betacrypt kann das, nützt mir aber nichts, trotzdem danke.
     
  4. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.772
    Ort:
    Mechiko
    AW: xcam hilfe

    Das ist so nicht richtig, ist mehr ne Kombi aus betacrypt und Nagravision.
    Aber in einem Nagravision Cam läuft die Karte auf keinem Fall.
    Und in einem X-Cam auch nicht, das unterstützt ja nur X-Crypt welches nur von 2 Ero sendern genutzt wird.
     
  5. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: xcam hilfe

    Deine GROSSBUCHSTABEN Taste klemmt :))

    Die Annahme, dass Premiere in Nagravision verschlüsselt ist im Prinzip richtig, aber die Smartcards verstehen auch weiterhin Betacrypt Commands, sonst würden solche Karten nicht mehr in allen alten dboxen laufen.
    Deswegen, Premiere Smartcards funktionieren prima in einem Alphacrypt CA Modul :)
     
  6. 2def

    2def Silber Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2005
    Beiträge:
    540
    AW: xcam hilfe

    wo kann ich dieses alphacrypt am besten bestellen und funzt das auch im hirschmann csr 60 ci mit zwei ci schächten

    und ist das alpha wirklich die beste lösung, brauch ich den pin dann noch?????????
     
  7. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: xcam hilfe

    Das Modul findet man überall im Netz oder bei Mascom direkt im Shop für 59 EUR, das AC Classic welches auch Conax und Cryptoworks kann kostet glaube ich 99 EUR.

    Also dass kann Dir keiner mit Gewissheit garantieren.

    Wenn es ein nicht Premiere zertifizierter Receiver ist (davon gehe ich mal aus), kann man die JS Pin Abfrage im AC Menü abschalten. Wobei einige sagen, beim AC Light funktioniert das nicht immer zu 100%, es gäbe aber eine neue Firmware 1.05 die das Problem behebt. Beim AC Classic funktioniert es auf jeden Fall mit der Unterdrückung der JS Pin Abfrage.
    Ein AC Modul verwenden eigentlich alle, die Premiere auf einem nicht zertifizierten Receiver empfangen, also dass ist schon die beste Lösung.
     

Diese Seite empfehlen