1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

X300t der erste Festplattenreceiver für Premiere HD

Dieses Thema im Forum "Sky HD/UHD" wurde erstellt von MRCloud, 6. Februar 2007.

  1. MRCloud

    MRCloud Junior Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2007
    Beiträge:
    36
    Anzeige
    Da mit dem X300t der erste Premiere HD fähige Festplattenreceiver erhältlich ist stellt sich doch die Frage wann Premiere das Programm zum aufnehmen freigibt. Ich habe gelesen, daß die anderen Premiere-Programme anfangs auch nicht aufgenommen werden konnten.

    Timeshift ist ja mit dem X300t auf Premiere HD schon möglich, wartet Premiere einfach nur bis sich herausstellt das diese Lösung mit ihrem DRM sicher ist oder gibt es vielleicht einen technischen Grund?
     
  2. JC- Denton

    JC- Denton Silber Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    682
    Ort:
    Bockhorn/Niedersachsen
    AW: X300t der erste Festplattenreceiver für Premiere HD

    Das ist ein IPTV Receiver der für T-Home genutzt werden kann. :rolleyes:
     
  3. MRCloud

    MRCloud Junior Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2007
    Beiträge:
    36
    AW: X300t der erste Festplattenreceiver für Premiere HD

    Das wissen wohl die meisten hier. War aber nicht die Frage bzw. das Thema.
     
  4. Dale

    Dale Platin Member

    Registriert seit:
    13. März 2006
    Beiträge:
    2.057
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    PHILIPS 37PF9731D/10
    T-Home X300T
    T-Home Complete Plus
    Premiere Komplett
    AW: X300t der erste Festplattenreceiver für Premiere HD

    Falsches Unterforum. -> IPTV

    Aber unabhängig davon wird Premiere wohl der Technik von Microsoft noch nicht so ganz vertrauen, daher ist ein Aufzeichnen bei T-Home derzeit nicht möglich.
    Alles andere ist Spekulation. Warten wir es ab...
     
  5. MRCloud

    MRCloud Junior Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2007
    Beiträge:
    36
    AW: X300t der erste Festplattenreceiver für Premiere HD

    Wieso, es geht hier nicht um IPTV sondern darum wie Premiere zur Aufnahme ihres HD Content steht. Sobald es auch Festplatten-Recorder für Sat und Kabel gibt stellt sich hier die gleiche Frage.
     
  6. HaiScore

    HaiScore Guest

    AW: X300t der erste Festplattenreceiver für Premiere HD

    Ich finde diese Diskussion hier schon passend.

    Außerdem muss so ein Gerät endlich her.
    Ich bin's echt leid, dass ich HD-Filme, die mich interessieren, nur dann sehen kann, wenn sie eben gerade "dran sind".
    Dabei möchte ich meinen VHS-Rekorder doch schon längst einmotten.
     
  7. southkorea

    southkorea Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    6.601
    Ort:
    Auf diesem Planeten Erde
    Technisches Equipment:
    ATV4
    iP6s 128GB
    iPad Air 2 128GB LTE
    MBP Retina 13" early 2015
    MB12"
    X-Box ONE
    LG 55"
    AW: X300t der erste Festplattenreceiver für Premiere HD

    Wieso sollte Premiere MS nicht vertrauen, wenn doch von Premiere das PPV Angebot ab dem 20.02. auch über das MS Mediacenter empfangbar ist, welches auch über die Xbox360 zu schauen ist.

    Ach, wenn Premiere jetzt noch nen HD CL-Spiel per PPV anbieten wurde :D

    Die beiden haben gerade erst nen Vetrag unterzeichnet, also wird dort noch einiges kommen
     
  8. Dale

    Dale Platin Member

    Registriert seit:
    13. März 2006
    Beiträge:
    2.057
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    PHILIPS 37PF9731D/10
    T-Home X300T
    T-Home Complete Plus
    Premiere Komplett
    AW: X300t der erste Festplattenreceiver für Premiere HD

    Gibt es dann auch das Premiere Direkt Angebot über T-Home? Derzeit wird das ja noch nicht angeboten...
     
  9. MRCloud

    MRCloud Junior Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2007
    Beiträge:
    36
    AW: X300t der erste Festplattenreceiver für Premiere HD

    Die Telekom hat ja seine eigenen VOD-Angebote. Kann mir nicht vorstellen das man sich hier eine Konkurrenz ins Haus setzt. Vielleicht eine "Zusammenarbeit".
     
  10. southkorea

    southkorea Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    6.601
    Ort:
    Auf diesem Planeten Erde
    Technisches Equipment:
    ATV4
    iP6s 128GB
    iPad Air 2 128GB LTE
    MBP Retina 13" early 2015
    MB12"
    X-Box ONE
    LG 55"
    AW: X300t der erste Festplattenreceiver für Premiere HD

    Auch das Premiere PPV ist bei T-Home Abrufbar also die Direkt-Filme, wenn du auf VOD gehst bei der X300T taucht auch eine Rubrik auf von Premiere. Die ist zwar noch ohne Inhalt, soll aber bald gefühlt werden
     

Diese Seite empfehlen