1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

X300T defekt?

Dieses Thema im Forum "Telekom Entertain" wurde erstellt von onkel_bob, 23. Juli 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. onkel_bob

    onkel_bob Neuling

    Registriert seit:
    11. August 2007
    Beiträge:
    7
    Anzeige
    Moin,
    mein IPTV Receiver von T-Home macht sehr merkwürdige Geräusche beim Einschalten. Hört sich so an, als ob man auf ne Quietscheente tritt :eek:. Ansonsten sind auf dem Display nur 4 Striche zu sehen und der Monitor bleibt duster. Die LEDs hinten am ETH zappeln aber fröhlich.
    Es wird wohl die Festplatte sein. Kennt jemand das Verhalten? Eigentlich müsste der Kasten doch auch mit defekter Platte noch funktioniern oder?
    Bob
     
  2. Pretender1

    Pretender1 Silber Member

    Registriert seit:
    25. März 2006
    Beiträge:
    641
    AW: X300T defekt?

    Schon mal länger gewartet? Habe das am Anfang auch aber dann gehen die 4 Striche weg und dann steht T-Home im Display. Ansonsten schon mal ein Reset probiert?
     
  3. onkel_bob

    onkel_bob Neuling

    Registriert seit:
    11. August 2007
    Beiträge:
    7
    AW: X300T defekt?

    ja, hab versucht hinten mal zu resetten, bringt aber nischt.
    hab jetzt mal ne neue geordert.
     
  4. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.877
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: X300T defekt?

    Die Box benätigt ca. 3 Minuen zum Booten. Erst kommen die 4 Striche, dann kommt "T Home", dann ist es meist 12.00 Uhr oder 12.01 usw.

    Erst wenn die Uhrzeit korrekt zu sehen ist, mache ich den Fernseher an und alles ist da! Ist völlig normal. PCs brauchen auch so lange. Die Box enthält ein Windows System und checkt am Anfang die IP ab. Dauert alles seine Zeit, ist aber normal!:)

    Will heissen, ich schalte die Box für gewöhnlich immer ab und boote die Box täglich neu. Mit resetten die Box zu beschleunigen ist also Quatsch.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen