1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

x-tra music aufnahme nur über chinch oder spdif

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von elstrieglo, 9. Februar 2005.

  1. elstrieglo

    elstrieglo Silber Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2005
    Beiträge:
    563
    Technisches Equipment:
    Toroidal 55 mit 9°E,13°E,19,2°E,23,5°E,28,2°E
    Dreambox 2x 8000ss OE 2.0 & 12 Tb Speicher
    Panasonic TX-P50GT50 & STW 50
    Pioneer VSX AVR
    Sony PS3 Rebug 4.46.1
    Jamo 5.1 LS
    Apple Mbp 13" i5 16 Gb 1600 Mhz RAM 500 Gb SSD mit iDreamX
    Lenovo 15" y510p i7 16 Gb 1866 Mhz RAM 510 Gb SSD mit TS Doctor
    Anzeige
    moin
    gibt es ein aufnahmetool ähnlich dem mce-recorder/manager um auch die 47 radiokanäle von x-tramusic mit allen titeldaten gleich im mp3 format aufnehmen zu können ???
    zur zeit benutze ich wavelab um die sender,über den spdif-ausgang der dbox, aufzunehmen und muss die titel leider alle manuell benennen ...
    :(
    MfG
     
  2. Simon

    Simon Gold Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    1.649
    Ort:
    Saarland
    Technisches Equipment:
    Nokia dBox2 AVIA 500 GTX,
    Dreambox 7020S
    AW: x-tra music aufnahme nur über chinch oder spdif

    Da XTra-Music über SAT recht teuer ist, und erst seit "kurzem" im Kabel zu moderateren Preisen zu empfangen ist, hat es keine so große Entwickler-Fangemeinde wie MCE.

    Meines Wissens existieren noch keine ähnlich automatisierten Programme für XTra-Music.

    Ich finde es auch gar nicht so tragisch, denn wenn ich ab und an mal einen Kanal von XTra einschalte wird einem ja Angst, wenn man sieht, mit welchen Bitraten die arbeiten (128kbit/s)...
     
  3. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: x-tra music aufnahme nur über chinch oder spdif

    Was??? 128 kbit/s? Dabei klingt MCE mit 192 kbit/s schon ziemlich bescheiden.

    Ich hatte mir da mal was aufgenommen, aber größtenteils wieder gelöscht, weil die Qualität einfach zu schlecht ist.

    Der Layer-2-Algorithmus scheint echte Probleme damit zu haben, helle Töne ordentlich zu transportieren. Das hört man besonders dann, wenn z.B. ein Becken geschlagen oder ein vergleichbares Instrument gespielt wird. Das klingt dann sehr blechern.

    Gag
     
  4. elstrieglo

    elstrieglo Silber Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2005
    Beiträge:
    563
    Technisches Equipment:
    Toroidal 55 mit 9°E,13°E,19,2°E,23,5°E,28,2°E
    Dreambox 2x 8000ss OE 2.0 & 12 Tb Speicher
    Panasonic TX-P50GT50 & STW 50
    Pioneer VSX AVR
    Sony PS3 Rebug 4.46.1
    Jamo 5.1 LS
    Apple Mbp 13" i5 16 Gb 1600 Mhz RAM 500 Gb SSD mit iDreamX
    Lenovo 15" y510p i7 16 Gb 1866 Mhz RAM 510 Gb SSD mit TS Doctor
    AW: x-tra music aufnahme nur über chinch oder spdif

    danke für eure antworten allerdings sendet x-tramusic bei uns mit der gleichen
    qualität wie die öffentlich rechtlichen also mit 48/khz und music choice mit nur
    44/khz aber egal...
    MfG
     
  5. sderrick

    sderrick Board Ikone

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    4.120
    Ort:
    wobinich
    AW: x-tra music aufnahme nur über chinch oder spdif

    Xtramusic ist eindeutig schlechter als mce. Die 44,1khz von mce sind ein vor- und kein nachteil. Quelle ist der regel cd-material und das hat nunmal 44,1khz abtastrate. Deshalb gibt es bei mce keine doppelte abtastratenwandlung wie bei xtra, wenn man wieder auf cd brennt :p

    Afair hat xtramusic maximal 160kbps, häufig aber nur 128, während mce 192kbps bei allen programmen hat.
     
  6. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: x-tra music aufnahme nur über chinch oder spdif

    Die Abtastrate spielt da wirklich eine eher untergeordnete Rolle. Denn schon mit 32 kHz hat man Broadcast-Qualität. Und ein normaler Mensch hört da eh' keinen Unterschied.

    Anders ist es eben bei der Datenkompression -- 128 kbit/s macht ja heute schon kaum noch jemand bei Layer 3, wie mag das dann erst bei Layer 2 klingen? *keuch*

    Gag
     
  7. elstrieglo

    elstrieglo Silber Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2005
    Beiträge:
    563
    Technisches Equipment:
    Toroidal 55 mit 9°E,13°E,19,2°E,23,5°E,28,2°E
    Dreambox 2x 8000ss OE 2.0 & 12 Tb Speicher
    Panasonic TX-P50GT50 & STW 50
    Pioneer VSX AVR
    Sony PS3 Rebug 4.46.1
    Jamo 5.1 LS
    Apple Mbp 13" i5 16 Gb 1600 Mhz RAM 500 Gb SSD mit iDreamX
    Lenovo 15" y510p i7 16 Gb 1866 Mhz RAM 510 Gb SSD mit TS Doctor
    AW: x-tra music aufnahme nur über chinch oder spdif

    danke für die technischen spezifikationen jedoch ist es für meine schwester ihren mp3 player (noch) ausreichend
    MfG
     
  8. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: x-tra music aufnahme nur über chinch oder spdif

    Hm. Also ich bin mit den 192 kbit/s von MCE Aufnahmen sehr zufrieden. Liegt vieleicht auch daran mit was für einer Software oder MP3 Player man die Musik abspielt bzw. ob es Pop oder Klassische Musik ist. Ich bin eigentlich sehr zufrieden damit. :D
     
  9. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: x-tra music aufnahme nur über chinch oder spdif

    Also wenn es da einen Decoder gäbe, der diesen von mir beschriebenen Effekt nicht zeigte, dann wäre ich auch zufrieden.
    Ich benutze zum Abspielen eigentlich immer Winamp. Und genau da klingt es in bestimmten Passagen bei diesen hellen Instrumenten sehr metallisch.

    Gag
     
  10. markon

    markon Silber Member

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    708
    Ort:
    Germany
    AW: x-tra music aufnahme nur über chinch oder spdif

    Hast du vielleicht irgendwelche Klangverbesserer installiert oder ich würd mal den Equalizer anders einstellen...
     

Diese Seite empfehlen