1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

x protect und fab 5

Dieses Thema im Forum "Digitale Audio- und Videobearbeitung" wurde erstellt von axlrose, 20. Juni 2010.

  1. axlrose

    axlrose Junior Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Ich kopiere seit einiger Zeit meine DVDs zusätzlich als Datensicherung auf meine Festplatte. Dafür nutze ich Fab5 (Shareware) Ging bisher absolut Top.

    Jetzt nachdem ich mir "Die Entführung der Pelham 123" gekauft hatte und diese ebenfalls sichern wollte ging dies mit Fab5 nicht mehr.

    Ich habe von dem Kopierschutz - Protect X - gehört.

    Bevor ich mir die Vollversion von Fab5 kaufe wollte ich wissen ob jemand damit erfahrungen hat oder ob es noch eine "alternative" hierzu gibt

    vielen dank für Eure Antworten
     

Diese Seite empfehlen