1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

WWE (Raw, Smackdown ab April 2017 & die PPV's live ab 21. Nov. 2016) wieder auf SKY Sport HD...

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von BerlinHBK, 16. November 2016.

  1. stoni 3:16

    stoni 3:16 Talk-König

    Registriert seit:
    2. September 2006
    Beiträge:
    6.141
    Zustimmungen:
    1.482
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    SKY 2TB Festplattenreceiver
    Ariva Ferguson TT
    Panasonic Full-HD TV
    Sony AV Verstärker 6.1
    Anzeige
    Dann versuche ich es mal ;)
    Ich fand den Titelwechsel aus mehreren Gründen gut:
    - erstmal war es überraschend, man dachte doch....die bleiben eh Champ
    - dann tut Braun jeder Titel gut
    - das Team Braun / Seth hat viel Potential, gerade weil ja Strowman auch den Universal Titel will
    - endlich könnte mein Lieblings Team die Viking Raiders ins Titel-Geschehen eingreifen (ich hoffe / denke das war ein Grund für den Wechsel)
    - und zu guter Letzt, ich mag zwar den Club, seine Darstellung war allerdings trotz der Titel nicht gut. Vielleicht ändert sich dadurch etwas.
     
    sanktnapf gefällt das.
  2. Damn True

    Damn True Foren-Gott

    Registriert seit:
    4. Mai 2015
    Beiträge:
    11.079
    Zustimmungen:
    6.360
    Punkte für Erfolge:
    273
    Sind alles ganz gute Argumente aber ich lass mich trotzdem nicht überzeugen :D
    Bin einfach kein Fan davon wenn irgendwelche Random Teams Champions werden. Aber wird ja wahrscheinlich eh nur von kurzer Dauer sein.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. August 2019
  3. BerlinHBK

    BerlinHBK Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. Januar 2010
    Beiträge:
    13.614
    Zustimmungen:
    7.882
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic LCD TX-37LZD85F (100 Hz und Full HD)/
    Receiver Vantage HD 7100c/
    Vantage VT-1000c/
    SKY+ HD- Receiver (Humax) S HD 3 mit externer 2 TB Festplatte (Pace)/
    Blu-ray-Player Panasonic DMP-BDT310/
    Playstation 4/
    Apple TV 4K (32 GB)/
    Samsung Galaxy Tab S T805 LTE (10,5)
    Erstmal solltest du hoffen, dass SKY den Vertrag für Deutschland verlängert.;)
     
  4. sanktnapf

    sanktnapf Wasserfall

    Registriert seit:
    30. Januar 2011
    Beiträge:
    9.959
    Zustimmungen:
    8.535
    Punkte für Erfolge:
    273
    Denk ich schon, wieso auch nicht. So kann WWE noch ppvs für Leute anbieten, die langsames Internet haben.

    IT ist der Wrestligboom vorbei und UK wurde Sky wohl überboten. Ich bin da optimistisch
     
  5. BerlinHBK

    BerlinHBK Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. Januar 2010
    Beiträge:
    13.614
    Zustimmungen:
    7.882
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic LCD TX-37LZD85F (100 Hz und Full HD)/
    Receiver Vantage HD 7100c/
    Vantage VT-1000c/
    SKY+ HD- Receiver (Humax) S HD 3 mit externer 2 TB Festplatte (Pace)/
    Blu-ray-Player Panasonic DMP-BDT310/
    Playstation 4/
    Apple TV 4K (32 GB)/
    Samsung Galaxy Tab S T805 LTE (10,5)
    Du denkst zu fannah.
    Laut der damaligen Info war SKY frustriert und hat sich wohl deswegen gegen eine Verlängerung entschieden. Aber ich kann nirgends herauslesen, dass BT nur deswegen den Zuschlag erhalten hatte, weil man SKY überboten hat. Das BT eventuell mehr zahlt ist daher nur ein Randnotiz. Hätte ja SKY auch, aber die wollten eben nicht mehr zahlen oder Exklusivität. Und zählt man 1 und 1 zusammen, dann kommt man zu den Entschluss, dass es für ITA ähnlich ausgesehen haben dürfte. SKY Deutschland könnte daher folgen, wenn es auf bockig macht dann erst recht.
    WWE (Raw, Smackdown ab April 2017 & die PPV's live ab 21. Nov. 2016) wieder auf SKY Sport HD...

    Hier nochmal der Link zu dem ITA-Gerücht:
    WWE RUMOR: Sky Italia non rinnoverà il contratto con la WWE - Spazio Wrestling
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. August 2019
    fccolonia10 gefällt das.
  6. fccolonia10

    fccolonia10 Gold Member

    Registriert seit:
    8. August 2016
    Beiträge:
    1.250
    Zustimmungen:
    846
    Punkte für Erfolge:
    123
    In UK wollte Sky doch nicht mehr mit der WWE weiter machen, weil die Quoten gesunken sind und man durch das WWE Network deutlich weniger PPVs verkauft. BT Sports ist dann wohl eher eine Notlösung der WWE gewesen.

    In Deutschland könnte dies anders aussehen, da Sky ja bei Vertragsabschluss ja schon vom Network wusste. In UK hat man das Wwe Network ja im laufenden Sky Vertrag gestartet
     
    Damn True und BerlinHBK gefällt das.
  7. sanktnapf

    sanktnapf Wasserfall

    Registriert seit:
    30. Januar 2011
    Beiträge:
    9.959
    Zustimmungen:
    8.535
    Punkte für Erfolge:
    273
    Jetzt macht Mal keinen Scheiss. Die WWE bleibt schön da wo sie ist. Wo soll sie in Deutschland den sonst laufen:( Ich will nicht wieder auf deutsch schauen müssen
     
  8. BerlinHBK

    BerlinHBK Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. Januar 2010
    Beiträge:
    13.614
    Zustimmungen:
    7.882
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic LCD TX-37LZD85F (100 Hz und Full HD)/
    Receiver Vantage HD 7100c/
    Vantage VT-1000c/
    SKY+ HD- Receiver (Humax) S HD 3 mit externer 2 TB Festplatte (Pace)/
    Blu-ray-Player Panasonic DMP-BDT310/
    Playstation 4/
    Apple TV 4K (32 GB)/
    Samsung Galaxy Tab S T805 LTE (10,5)
    Kauf dir die Blu-ray's, so wie in den alten, guten Zeiten.:D
     
  9. Spikey

    Spikey Senior Member

    Registriert seit:
    19. August 2011
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    135
    Punkte für Erfolge:
    53
    Die Raw-Sendungen werden Woche von Woche immer besser. Herrlich wie Austin AJ Styles einen Stunner verpasst hat. Ganz großes Kino.Klasse Kämpfe vor allem letzte Woche Samoa Joe vs. Ricochet (wobei das Ende echt dämlich) und jetzt Styles vs. Alexander.

    Man merkt, dass AEW den WWE-Verantwortlichen Beine macht. Allerdings gibt es auch einen Nachteil dabei. Die Manöver sind zwar echt spektakulär, aber auch sehr gefährlich geradezu äußerst risikoreich. Sowohl Samoa Joe als auch Cedric Alexander sind bei ihren Kämpfen beide böse auf den Rücken geknallt. Das macht mir schon Sorgen!
     
    sanktnapf gefällt das.
  10. Damn True

    Damn True Foren-Gott

    Registriert seit:
    4. Mai 2015
    Beiträge:
    11.079
    Zustimmungen:
    6.360
    Punkte für Erfolge:
    273
    Stone Cold hat den Stunner immer noch am besten drauf wenn man es da mit dem von Owens vergleicht :D
    Und Corbin war ja sogar richtig over bei den Fans und wurde sogar auch angefeuert. Der hat sich in den letzten Monaten echt gemacht.
     
    stoni 3:16 und sanktnapf gefällt das.

Diese Seite empfehlen