1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

WWE (Raw, Smackdown ab April 2017 & die PPV's live ab 21. Nov. 2016) wieder auf SKY Sport HD...

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von BerlinHBK, 16. November 2016.

  1. Franz_Brandwein

    Franz_Brandwein Talk-König

    Registriert seit:
    29. Juni 2011
    Beiträge:
    6.162
    Zustimmungen:
    1.338
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige

    richtig stand heute
     
  2. Ulti

    Ulti Wasserfall

    Registriert seit:
    10. Juni 2010
    Beiträge:
    8.924
    Zustimmungen:
    4.651
    Punkte für Erfolge:
    213
    Die WWE ist wirklich am einschlafen. Wird Zeit das AEW loslegt und man vielleicht wieder die Rating Wars fahren kann wir damals mit der WCW. Die Frage ist nur ob Hunter dann Chef ist oder nicht. Ohne ihn dürfte ein solch gewagter Schritt nicht zu machen sein.
     
  3. Gorox

    Gorox Gold Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2012
    Beiträge:
    1.847
    Zustimmungen:
    540
    Punkte für Erfolge:
    123
    Solange es genügen Fanboys gibt wie z.B. deutsche Wrestlingforen, muss Vince davon ausgehen, dass sein Produkt in Deutschland sehr beliebt sein muss. Kritik am WWE Produkt ist dort meist unerwünscht und das nervt mich gewaltig.
     
  4. Damn True

    Damn True Foren-Gott

    Registriert seit:
    4. Mai 2015
    Beiträge:
    10.504
    Zustimmungen:
    5.913
    Punkte für Erfolge:
    273
    Warum eigentlich immer die Annahme dass es mit HHH besser laufen würde?
    Nur weil NXT ein Erfolg ist? Dort wo man nur eine Stunde in der Woche füllen muss und nicht fünf.
    Kann man doch überhaupt nicht vergleichen.
     
    sanktnapf gefällt das.
  5. Butterbean

    Butterbean Gold Member

    Registriert seit:
    1. August 2007
    Beiträge:
    1.995
    Zustimmungen:
    252
    Punkte für Erfolge:
    93
    Die WC-Regel dient offenbar auch nur dazu, einem dieselben Leute wie immer aufs Auge zu drücken, egal ob man sie sehen will oder nicht. Eher Letzteres, wenn man die Quoten sieht. Wird nicht mehr lange dauern, dann wird der Köter wieder von allen ausgebuht. Andere Leute, die so schon kaum zu sehen sind, sind "dank" der Regel noch seltener zu sehen, und sitzen untätig zu Hause rum, kommen, da sie meist keine Garantieverträge haben, auch noch in finanzielle Schwierigkeiten, was sie dazu bewegen kann, zu kündigen, um im Indy-Bereich wenigstens etwas Kohle machen zu können.
     
  6. Damn True

    Damn True Foren-Gott

    Registriert seit:
    4. Mai 2015
    Beiträge:
    10.504
    Zustimmungen:
    5.913
    Punkte für Erfolge:
    273
    Die Wrestler können bei der WWE nicht kündigen. Aber sie haben alle ein festes Einkommen und kriegen auch genug Geld wenn sie einfach nur Zuhause hocken. Sparen sie sich ja auch die Reisekosten.
     
    Attitude gefällt das.
  7. BerlinHBK

    BerlinHBK Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. Januar 2010
    Beiträge:
    13.045
    Zustimmungen:
    7.387
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic LCD TX-37LZD85F (100 Hz und Full HD)/
    Receiver Vantage HD 7100c/
    Vantage VT-1000c/
    SKY+ HD- Receiver (Humax) S HD 3 mit externer 2 TB Festplatte (Pace)/
    Blu-ray-Player Panasonic DMP-BDT310/
    Playstation 4/
    Apple TV 4K (32 GB)/
    Samsung Galaxy Tab S T805 LTE (10,5)
    Btw. dieses WE "Bellator 221" auf DAZN mit:
     
    Unvernünftig gefällt das.
  8. Sven1549

    Sven1549 Gold Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2007
    Beiträge:
    1.765
    Zustimmungen:
    857
    Punkte für Erfolge:
    123
    Zur Not helfen sie mit beim Aufbau........;-)
     
  9. sanktnapf

    sanktnapf Wasserfall

    Registriert seit:
    30. Januar 2011
    Beiträge:
    9.132
    Zustimmungen:
    7.697
    Punkte für Erfolge:
    273
    Ich hab das Gefühl es herrscht mittlerweile pure Verzweiflung. Wissen die überhaupt noch wie Wrestling funktioniert. Ich versteh das nicht. Vor der Mania war man auf einem guten Weg. Nach der Mania geht's steil bergab. Sobald die Ratings 2 Wochen im Keller sind bricht die Panik aus und man wirft alles über Board.

    Eigentlich ist Wrestling so einfach, erzähl ne gute Geschichte und lass diese wachsen bis genug Spannung für ein PPV Match da ist. Ich hab das Gefühl, die planen nur noch von Woche zu Woche. Früher gab's doch Mal nen groben Storyplan für 1 Jahr im Vorraus. Viel ist einfach sinnlos zusammen gewürfelt und ohne Plan.

    Am schlimmsten sind die nxtler. Erst holt man die Leute hoch, hat aber keinen Plan, setzt sie 4-5 Mal ein und parkt sie dann in den Houseshows. Ich hätte als NXT ler Angst wenn ich befördert werde

    Ich freu mich derzeit mehr über die WarGames Tickets als über die Serien Tickets. Und die wären doppelt so teuer
     
    pallmall85 gefällt das.
  10. Attitude

    Attitude Senior Member

    Registriert seit:
    2. September 2011
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    241
    Punkte für Erfolge:
    53
    Zugegeben, die diesjährige Road To WrestleMania war auch grauenvoll & wohl eine der langweiligsten aller Zeiten. ;-)

    Keine Sorge, da kann ich Dich beruhigen. :-D
    Dies ist nicht nur ein Gefühl, sondern ein Fakt. Vince schmeißt gerne mal eine komplette RAW Ausgabe um, obwohl diese schon komplett geschrieben war. Teilweise schreibt man sogar noch an dieser, obwohl diese bereits seit 5 Minuten live im TV läuft - mal so ein Beispiel aus den letzten Monaten.
     

Diese Seite empfehlen