1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

WWE - Chris Benoit ist tot

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von Spargo666, 26. Juni 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Spargo666

    Spargo666 Junior Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2007
    Beiträge:
    136
    Anzeige
    Wie wwe.com soeben bekannt gab, ist Chris Benoit mitsamt seiner Familie (darunter die als "Woman" bekannte Nancy Benoit) in ihrem Haus in Atlanta, Georgia tot aufgefunden worden.

    Noch ist unklar, was zu dem Tod der Familie Benoit geführt hat, wenige Tage zuvor ist Chris Benoit aufgrund eines familiären Notfalls nach Hause gefahren und trat deswegen auch nicht beim gestrigen WWE Vengeance an.

    Chris Benoit wurde nur 40 Jahre alt.



    Hier der Versuch eines Updates und kleinen Faktensammlung über den Tod von Chris Benoit, seiner Frau Nancy und ihres Sohnes Daniel:

    WWE.com berichtet, dass das Fayette County Sheriff's Department in Georgia die WWE unterrichtet hat, dass es sich um einen Doppelmord mit anschließendem Selbstmord handeln soll. Wie die Associated Press und lokale Nachrichten aus Atlanta berichten wird am heutigen Dienstag die Autopsie der Opfer durchgeführt. Die Ergebnisse der toxikologischen Untersuchung wird wohl erst Anfang Juli bekannt sein.

    So sollen sich nach aktuellen Medienberichten die Ereignisse abgespielt haben:

    - Benoit war weder bei Smackdown/ECW House Show in Beaumont am Samstag, noch beim Vengeance PPV am Sonntag anwesend, da er wegen eines angeblichen Notfalls in der Familie nach Hause fliegen musste

    - Am Sonntag Morgen und Nachmittag erhielten einige Freunde von Chris Benoit seltsame SMS von ihm. Sie machten sich sorgen und informierten den WWE-Offiziellen Richard Hering

    - Richard Hering setzte sich daraufhin am Montag früh mit den örtlichen Stellen in Verbindung und bat darum einen "wellness check" im Hause Benoit durchzuführen und nach dem Rechten zu sehen (andere Quellen berichten davon, dass ein Nachbar die Polizei gerufen habe)

    - Die Polizei fand dann gegen 14.30 Uhr die Leichen von Chris, Nancy und Daniel. Erste Untersuchungen am Tatort ergaben das Nancy und Daniel bereits am Wochenende starben und sich Benoit am Montag selbst das Leben nahm

    - Gegen 16 Uhr wurden die Kollegen und Mitarbeiter von der WWE informiert und wurden nach Hause geschickt

    - Der WWE liegen offenbar noch genauere Umstände des dreifachen Todes vor. Allerdings möchte man diese nach Absprache mit der Polizei zunächst nicht bekannt geben
     
  2. Dale

    Dale Platin Member

    Registriert seit:
    13. März 2006
    Beiträge:
    2.057
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    PHILIPS 37PF9731D/10
    T-Home X300T
    T-Home Complete Plus
    Premiere Komplett
  3. BlumiOne

    BlumiOne Institution

    Registriert seit:
    5. Juli 2001
    Beiträge:
    16.240
    AW: WWE - Chris Benoit ist tot


    Genau das wäre auch meine Frage! Und ich glaube kaum, dass Premiere für den Tod dieses Typen verantwortlich ist... :rolleyes:
     
  4. Balistoman

    Balistoman Junior Member

    Registriert seit:
    14. November 2004
    Beiträge:
    68
    AW: WWE - Chris Benoit ist tot

    WWE gehört zum Premiere Programm.. mir kommt das alles sehr merkwürdig vor, erst dieser Fake mit der Limousine (wird in die Luft gesprengt, aber ganz offensichtlich Show-Element) und jetzt das... Na wenn sich da einer nicht nur den Medien entziehen will, oder warum geht das als erstes über die WWE und nicht direkt über die Polizei?...
     
  5. AAS

    AAS Gold Member

    Registriert seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    1.913
    AW: WWE - Chris Benoit ist tot

    Man hätte das evtl. in den wwe Thread in dem es um diese "Sportart" geht schreiben sollen. Einen Thread öffnen wenn ein Mensch stirbt den eigentlich niemand kennt ist irgendwie unsinnig. Täglich sterben viele Menschen.
    "Insider" sollten sich, meiner Meinung nach, in einem Thread austauschen der zum Thema passt.
    Mein Beileid geht an Frau und Kind.
     
  6. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.865
    Ort:
    Nähe Jena
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen