1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wunsch UFS821: Automatische Lesezeichen

Dieses Thema im Forum "Kathrein" wurde erstellt von müwa, 1. Juli 2006.

  1. müwa

    müwa Junior Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2006
    Beiträge:
    29
    Technisches Equipment:
    UFS821sw
    Anzeige
    Hallo,

    Wäre es nicht sinnvoll wenn bei einer Aufnahme automatisch Lesezeichen eingefügt würden (eventuell über EPG Einstellungen konfigurierbar)?

    Mir schwebt dabei vor:
    - Ein Lesezeichen nach Ablaufen der Vorlaufzeit
    - Ein Lesezeichen am Anfand der Nachlaufzeit
    - Ein Lesezeichen wann immer sich der "jetzt läuft" Test ändert

    Dies würde das Zurechtschneiden einer Aufnahme in vielen Fällen vereinfachen.

    Schöne Grüße

    MüWa
     
  2. Bittergalle

    Bittergalle Platin Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2006
    Beiträge:
    2.970
    AW: Wunsch UFS821: Automatische Lesezeichen

    Theoretisch richtig - in der Praxis Blödsinn, da weder die Vor- oder Nachlaufzeiten noch die Anfangs- bzw. Endzeiten im EPG etwas mit den echten Anfangs und Endzeiten zu tun haben. Wird alles nur noch stoppeliger.
     
  3. spambin

    spambin Junior Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2006
    Beiträge:
    30
    AW: Wunsch UFS821: Automatische Lesezeichen

    Wenn ich mehrere Sendungen, die auf einem Kanal direkt hintereinander laufen, aufnehmen will, dann programmiere ich einfach einen Timer, der alle Sendungen umfasst, als mehrere Timer.
    Da wäre es schon praktisch, ein automatisches Lesezeichen zu haben, sobald laut EPG die nächste Sendung anfängt.
    Das ist zwar nicht exakt die richtige Stelle, aber zumindest recht nah dran, wer schon mal zwei Stunden mit maximalem Vorlauf übersprungen hat, wird dieses Feature nicht missen.
    Evtl. könnte man auch automatische Lesezeichen alle 30 (oder so, konfigurierbar natürlich) Minuten machen.
     
  4. Bittergalle

    Bittergalle Platin Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2006
    Beiträge:
    2.970
    AW: Wunsch UFS821: Automatische Lesezeichen

    Und dann darf man die ganzen Marker erst mal wieder rauslöschen? Wem es ungefähr reicht OK. Ich finde es trotzdem Quatsch. Der Kathrein läßt sich so schnell und gut dahin steuern, mit Sprüngen und hoher Suchlaufgeschwindigkeit, dass ich noch nie ein Prob mit dem Finden oder Schneiden hatte. Bevor solche, meines erachtens nach überflüssige, Features gefordert werden, müssen alle "wichtigen" Dinge unf Fehler erledigt und abgearbeitet sein. Danach gehört das Teil sowieso zum alten Eisen.
     
  5. spambin

    spambin Junior Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2006
    Beiträge:
    30
    AW: Wunsch UFS821: Automatische Lesezeichen

    Das geht ja nun wirklich trivial: Wiedergabe -> Blau -> Grün und schon sind alle Lesezeichen weg.

    Ich denke, jeder bewertet die gewünschten Features unterschiedlich. Daß die Fehlerbehebung vor der Implementation neuer Features Vorang haben muss kann ich nur unterstreichen.
     

Diese Seite empfehlen